40%

Black Friday-Angebot – nur bis zum 27.11.2022

sofatutor 30 Tage lang kostenlos testen & dann 40 % sparen!

Wann schreibe ich s und wann ß am Wortende?

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.4 / 67 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Wann schreibe ich s und wann ß am Wortende?
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Wann schreibe ich s und wann ß am Wortende?

Was lernst du in der Grundschule über die Schreibung von s und ß am Wortende?

Das stimmlose s klingt wie das Zischen einer Schlange und kann mit s oder mit ß geschrieben werden.

24735_Fachpart_Zeichenfläche_1_Kopie.jpg

Um die richtige Schreibweise herauszufinden, kannst du die Wörter verlängern.

Wird das s in der Verlängerung gesummt, wie bei Preise, schreibst du auch die Einzahl Preis mit einem s.

Wenn das s in der Verlängerung gezischt wird wie bei Füße, schreibst du auch die Einzahl Fuß mit scharfem s.

24735_Fachpart_Zeichenfläche_1.jpg

Transkript Wann schreibe ich s und wann ß am Wortende?

„Wann schreibe ich s und wann scharfes s am Wortende?“ Paul und Momo planen eine Kostümparty und bekommen dafür Hilfe von der Schlange und der Biene. Die beiden haben den Überblick, was noch zu erledigen ist: „Paul, du kümmerst dich um einen großen Preis für das schönste Kostüm!“ Warum klingen „Preis“ und „groß“ denn so besonders, wenn die Schlange sie ausspricht? „Preis“ und „Groß“ enden beide auf einen stimmlosen s-Laut. „Das klingt ein bisschen so, wie das Zischen einer Schlange.“ „Preis“, „groß“. Einmal wird das gezischte s mit einfachem s und einmal mit scharfem s geschrieben. Aber woher weißt du, welche Schreibweise wann genutzt wird? Dafür gibt es einen Trick: Du kannst die Wörter verlängern. Probieren wir das mal mit dem Nomen „Preis“. Um ein Nomen zu verlängern, bildest du die Mehrzahl. viele Preise. Bei „Preis“ hörst du ein gezischtes s, „Preis“. Wird das s in der Verlängerung auch gezischt? Preise. Nein, es klingt eher wie das Summen einer Biene „Preise“. Wird das s in der Verlängerung gesummt, wie bei „Preise“, schreibst du auch die Einzahl „Preis“ mit einem s. Schauen wir uns noch weitere Beispiele an: Das s in „Fuß“ wird gezischt: Fuß. Und wie ist das in der Verlängerung? Wird das s gezischt oder gesummt? Viele „Füße“. Das s wird gezischt. Wenn das s in der Verlängerung gezischt wird wie bei „Füße“, schreibst du auch die Einzahl „Fuß“ mit scharfem s. Und wie funktioniert das bei Verben, zum Beispiel bei „ich las“? Verben kannst du verlängern, indem du die „wir-Form“ bildest. Aus „ich las“ wird also „wir lasen“. Jetzt gehst du genauso vor wie bei den Nomen: Wird das s in der verlängerten Form gezischt oder gesummt? „Wir lassen“. Es wird gesummt. Da du in der Verlängerung ein gesummtes Bienen s hörst, schreibst du auch „las“ mit einem einfachen s. Auch Adjektive kannst du verlängern. Dafür setzt du sie vor ein Nomen. Aus „groß“ wird zum Beispiel „der große Baum“. Jetzt musst du wieder genau hinhören: Wird das s in der verlängerten Form gezischt oder gesummt? „Große“. Es wird gezischt. Da du in der Verlängerung ein gezischtes Schlangen s hörst, schreibst du „groß“ mit scharfem s. Probiere diesen Trick doch selbst einmal an einigen Wörtern aus! Und bevor wir erfahren, wie die Kostümparty läuft, schauen wir uns an, was wir gelernt haben: Um zu unterscheiden, ob du ein Wort mit gezischtem Schlangen s mit einem „einfachen s“ oder einem „scharfen s“ schreibst, musst du die Wörter verlängern. Wenn du in der Verlängerung ein gezischtes Schlangen s hörst, schreibst du das Wort mit scharfen s. „Ein Fuß, viele Füße. Groß, der große Baum.“ Wenn du in der Verlängerung aber ein gesummtes Bienen s hörst, schreibst du das Wort mit einfachem s. „Viele Preise, wir lasen.“ Die Kostümparty ist bereits in vollem Gange. Sieht so aus, als hätten Momo und Paul das perfekte Kostüm gefunden.

14 Kommentare

14 Kommentare
  1. Ich finde das Video ist sehr informativ

    Von Vivien, vor 5 Monaten
  2. Werk cool

    Von Mattis, vor 7 Monaten
  3. coooooooooolllllllllllll

    Von Damon, vor 8 Monaten
  4. Cool

    Von Pasquale, vor 8 Monaten
  5. Cool das Video ist sehr gut

    Von Pasquale, vor 8 Monaten
Mehr Kommentare

Wann schreibe ich s und wann ß am Wortende? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wann schreibe ich s und wann ß am Wortende? kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie werden die Wörter geschrieben?

    Tipps

    Du kannst herausfinden, ob das Wort mit s oder ß geschrieben wird, indem du das Wort verlängerst:

    • Wenn der s-Laut zischt, dann schreibst du ß.
    • Wenn der s-Laut summt, schreibst du s.

    Lösung

    Du kannst herausfinden, ob das Wort mit s oder ß geschrieben wird, indem du das Wort verlängerst.

    Zischt der s-Laut, dann schreibst du ß:

    • Fuß – Füße
    • groß – große
    Wenn der s-Laut summt, schreibst du s:

    • las – lasen
    • Preis – Preise
  • Wie findest du heraus, ob ein Wort mit s oder ß geschrieben wird?

    Tipps

    groß – der große Baum

    Gras – die Gräser

    Lösung

    Wenn du das Wort verlängerst, kannst du überprüfen, ob der s-Laut wie ein summendes s oder wie ein zischendes ß klingt.

    Beispiel:

    • Gras – Gräser
    • groß – der große Baum

  • Wie findest du heraus, ob das Wort mit s oder ß geschrieben wird?

    Tipps

     

    Lösung

    Um herauszufinden, ob ein Wort am Ende mit s oder ß geschrieben wird, kann ich es verlängern.

    Wenn der s-Laut zischt, schreibe ich ß:

    • Gruß – Grüße
    Wenn der s-Laut summt, schreibe ich s:

    • Maus – Mäuse
  • Werden die Wörter mit s oder ß geschrieben?

    Tipps

    Wenn du das Wort verlängerst, kannst du überprüfen, ob der s-Laut wie ein summendes s oder wie ein zischendes ß klingt.

    Das ist ein Floß.

    Lösung

    Wenn du das Wort verlängerst, kannst du überprüfen, ob der s-Laut wie ein summendes s oder wie ein zischendes ß klingt.

    Klingt der s-Laut bei dem verlängerten Wort zischend, endet das Wort auf ß:

    • Strauß – Strauße
    • Fußball – Fuß – Füße
    • Floß – Flöße
    Klingt der s-Laut bei dem verlängerten Wort summend, endet das Wort auf s:
    • Gras – Gräser
    • Haus – Häuser

  • Was kannst du von dem Schild ablesen?

    Tipps

    Wenn du das Wort verlängerst, kannst du überprüfen, ob der s-Laut wie ein summendes s oder wie ein zischendes ß klingt.

    Lösung

    Wenn du das Wort verlängerst, kannst du überprüfen, ob der s-Laut wie ein summendes s oder wie ein zischendes ß klingt:

    Preis – Preise

  • Wie werden die abgebildeten Wörter geschrieben?

    Tipps

    Verlängere die Wörter, um zu hören, ob der s-Laut zischend oder summend klingt.

    Klingt der s-Laut bei dem verlängerten Wort zischend, endet das Wort auf ß:

    • groß – der große Baum

    Klingt der s-Laut bei dem verlängerten Wort summend, endet das Wort auf s:

    • Preis – Preise

    Lösung

    Verlängere die Wörter, um zu hören, ob der s-Laut zischend oder summend klingt.

    Klingt der s-Laut bei dem verlängerten Wort zischend, endet das Wort auf ß:

    • ß – das süße Eis
    • Gruß – Grüße
    Klingt der s-Laut bei dem verlängerten Wort summend, endet das Wort auf s:
    • Fels – Felsen
    • Baumhaus – Baumhäuser

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.062

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.863

Lernvideos

44.040

Übungen

38.731

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden