30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Wann schreibe ich Wörter mit ss und wann mit ß?

Bewertung

Ø 4.5 / 28 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Wann schreibe ich Wörter mit ss und wann mit ß?
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Wann schreibe ich Wörter mit ss und wann mit ß?

Inhalt

Wann schreibst du Wörter mit ss oder ß?

Damit du Wörter mit ss oder ß richtig schreiben kannst, lernst du in der Grundschule in Deutsch viele Beispiele mit ss oder ß und die passenden Regeln dazu kennen.
Um zu entscheiden, ob du bei einem Wort ein ss oder ß einsetzt, musst du darauf achten, was du vor dem s-Laut hörst. Sprich das Wort laut aus:

  • Hörst du einen kurzen Vokal, dann schreibst du in der Regel ss – wie bei Fluss.
  • Hörst du einen langen Vokal oder einen Doppellaut, dann schreibst du meist ß – wie bei groß oder weiß.

Einfach erklärt geht es beim Einsetzen von ss oder ß darum, ob davor ein langer oder ein kurzer Laut zu hören ist. Aber wie kannst du kurze und lange Laute voneinander unterscheiden? Und woher weißt du, ob du beispielsweise Schloss oder Fußball mit ss oder ß schreibst? Im Folgenden findest du eine übersichtliche Erklärung sowie Übungen zu dem Grammatikthema ss oder ß.

Schreibweise mit ß

Sprich die folgenden Wörter laut und deutlich aus: Gruß, Straße, draußen, weiß. Alle vier Wörter haben einen s-Laut. Dieser s-Laut hört sich ein bisschen wie das Zischen einer Schlange an – man spricht von einem stimmlosen s-Laut. Und was hörst du vor dem s-Laut? Du hörst jeweils einen langen Laut.

  • Bei den Wörtern Gruß und Straße hörst du ein langes u und ein langes a. Das sind Vokale, in diesem Fall lang gesprochene Vokale.
  • Bei den Wörtern draußen und weiß steht jeweils ein Doppellaut. Doppellaute sind beispielsweise au, ei und eu.

Nach einem langen Vokal oder einem Doppellaut schreibst du also meist ein ß.

Schreibweise mit ss

Sprich die folgenden Wörter laut und deutlich aus: Fluss, essen. Auch diese Wörter haben einen s-Laut. Dieser s-Laut hört sich ebenfalls ein bisschen wie das Zischen einer Schlange an – auch hier spricht man von einem stimmlosen s-Laut. Und was hörst du vor dem s-Laut? Dieses Mal ist der Laut davor kurz.

  • Bei den Wörtern Fluss und essen steht ein Vokal (hier u und e) vor dem ss. Dieser Vokal wird sehr kurz ausgesprochen – es ist ein kurzer Vokal.

Nach einem kurzen Vokal setzt du also in der Regel ein ss.

Wörter mit ss oder ß

Übungen zur Schreibweise ss oder ß

In der Abbildung siehst du vier Wörter mit fehlendem s-Laut. Wo musst du ein ss und wo ein ß einsetzen? Die Lösung findest du am Ende.

Übung ss oder ß

Weiteres zu den s-Lauten

Jetzt weißt du, wann du ein sogenanntes scharfes s (ß) einsetzt. Das scharfe s wird manchmal auch Eszett genannt.

Während einer Rechtschreibreform im Jahre 1996 entstanden Regeln zu einer neuen Rechtschreibung von ss und ß. Wenn du in alten Büchern liest, die vor 1996 gedruckt wurden, wirst du sehen, dass beispielsweise das Wort Schloss damals mit einem scharfen s geschrieben wurde. Das ist heute aber nicht mehr richtig!

Die Buchstaben ss und ß können in vielen Wortarten vorkommen. In der Tabelle siehst du jeweils ein Beispiel für ein Verb, ein Nomen und ein Adjektiv.

Wortart ss ß
Verb essen beißen
Nomen Fass Fuß
Adjektiv nass fleißig

Achte darauf, dass manche Wörter eng miteinander verwandt sind und trotzdem unterschiedlich geschrieben werden:

  • fließen – es floss – Fluss
  • beißen – sie biss – Beißzange

Es kommt nicht auf die Ähnlichkeit an, sondern darauf, ob du einen kurzen oder langen Laut vor dem s-Laut hörst.

Weißt du über die Schreibung von Wörtern mit einfachem s Bescheid? Die häufigsten Wörter mit s‑Laut werden nämlich mit einem einfachen s geschrieben. Bei sofatutor findest du rund um die s‑Laute weitere Videos, Übungen und Arbeitsblätter.

Lösung zur Abbildung: das Kissen, die Straße, der Fuß, messen

Transkript Wann schreibe ich Wörter mit ss und wann mit ß?

„Wann schreibe ich Wörter mit doppel und wann mit scharfem ?” Paul und Momo haben sich für ihre Feier ein ganz spezielles Kostüm überlegt. Und hier am großen Fluss ist es besonders schön. Am großen Fluss. Sowohl im Wort „großen“, als auch im Wort „Fluss“ hörst du einen stimmlosen s-Laut: großen, Fluss. Das klingt ein bisschen so, wie das Zischen einer Schlange. Einmal wird das gezischte mit scharfem , auch eszet genannt, geschrieben und einmal mit doppel . Aber woher weißt du, welche Schreibweise wann genutzt wird? Um das zu entscheiden, musst du darauf achten, was du vor dem scharfen oder dem doppel hörst. Schauen wir uns einmal folgende Wörter an: „Gruß“, „Straße“, „draußen“, „weiß“. „All diese Wörter werden mit einem scharfem geschrieben.“ Was hörst du jeweils vor dem scharfen ? „Gruß”. Ein langes u. „Straße”. Ein langes a. Erinnerst du dich? u und a sind „Vokale“. Hier klingen sie lang, also sind es „lange Vokale“. Und was hörst du bei den anderen beiden Wörtern vor dem scharfen ? „draußen”. Ein au. Das a und das u ergeben zusammen einen Doppellaut, das au. „weiß”. Auch einen Doppellaut, das ei. „All diese Wörter werden mit einem scharfem geschrieben, daher kannst du dir merken:“ Nach einem langen Vokal oder einem Doppellaut schreibst du meist ein scharfes . Und wann schreibst du ein Wort mit doppel ? Dazu schauen wir uns folgende Wörter an: „Fluss“, „Essen“. Auch hier überprüfst du, was du jeweils vor dem doppel hörst. „Fluss“. Wir hören ein kurzes u. „Essen“. Ein kurzes e. „u und e sind Vokale“. Hier klingen sie kurz, also sind es „kurze Vokale“. „Alle diese Wörter werden mit doppel geschrieben, daher kannst du dir merken:“ Nach einem kurzen Vokal schreibst du meist doppel . Wie du gerade gelernt hast, musst du also immer darauf achten, was du vor dem scharfen oder dem doppel hörst, um zu wissen, wie du ein Wort schreibst. Probieren wir das einmal aus: Wie schreibst du folgende Wörter, mit doppel oder mit scharfem ? „Strauß“. Mit scharfem , da davor ein Doppellaut steht: „wissen“. Mit doppel , da du davor einen kurzen Vokal hörst: „saß“. Mit einem scharfen , da du davor einen langen Vokal hörst. Und wie läuft die Kostümparty bei Momo und Paul? Bevor wir das erfahren, schauen wir uns an, was wir gelernt haben. Ein gezischtes stimmloses schreibst du, mit scharfem , nach einem langen Vokal: „Gruß“ oder nach einem Doppellaut: „weiß“. Mit doppel schreibst du das stimmlose : nach einem kurzen Vokal: „Fluss“. Als was sind die anderen eigentlich verkleidet? Sieht so aus, als hätten die Schlange und die Biene eine ähnliche Idee gehabt!

8 Kommentare

8 Kommentare
  1. Sofaheld ist das beste

    Von Shiwei, vor 5 Tagen
  2. Cooooooooooooooooooooiooooool😎😎😎😎😎😀

    Von Abeena, vor 5 Tagen
  3. juhu,dank dem Video hatte ich alles richtig. DANKE DANKE DANKE

    Von Maja, vor etwa einem Monat
  4. Sehr hilfreich ! Danke ! :D
    🎀🧡🤗

    Von Leyla Narimanova, vor etwa 2 Monaten
  5. SUPER !

    Von Hana, vor 2 Monaten
Mehr Kommentare

Wann schreibe ich Wörter mit ss und wann mit ß? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wann schreibe ich Wörter mit ss und wann mit ß? kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Wörter schreibst du mit ß?

    Tipps

    Das ß kommt meistens nach einem langen Vokal oder einem Doppellaut im Wort.

    Zu den Vokalen gehören die Buchstaben a, e, i, o und u.

    Lösung

    Um herauszufinden, ob ein Wort mit ß oder ss geschrieben wird, musst du darauf achten, was du vor dem gezischten s-Laut hörst. Das ß kommt nach einem langen Vokal oder einem Doppellaut.

    In dem Wort Strauß ist das au ein Doppellaut.

    In dem Wort Straße ist das a ein langer Vokal.

  • Wo musst du ß und wo ss einsetzen?

    Tipps

    Du kannst herausfinden, ob ein Wort mit ss oder ß geschrieben wird, indem du darauf achtest, was du vor dem stimmlosen s-Laut hörst.

    Nach einem kurzen Vokal schreibst du ss. Nach einem langen Vokal oder Doppellaut schreibst du ß.

    Lösung

    Achte darauf, was du vor dem stimmlosen s-Laut hörst. Nach einem kurzen Vokal schreibst du ss. Nach einem langen Vokal oder Doppellaut schreibst du ß:

    • In dem Wort groß ist das o ein langer Vokal.
    • In den Wörtern draußen und weiß sind au und ei Doppellaute.
    • Das u in dem Wort Fluss ist ein kurzer Vokal.
  • Welche Wörter schreibst du mit ss?

    Tipps

    Nach einem kurzen Vokal folgt meist ss.

    Lösung

    Um herauszufinden, ob ein Wort mit ss oder ß geschrieben wird, hörst du dir den Laut an, der davor steht.

    Vor einem ss steht meistens ein kurzer Vokal:

    • das Kissen
    • das Wasser
    Vor einem ß kann ein langer Vokal oder ein Doppellaut stehen:
    • Das u in dem Wort Fuß ist ein langer Vokal.
    • Das ie in dem Wort gießen ist ein Doppellaut.

  • Wo musst du ss und wo ß einsetzen?

    Tipps

    Nach einem langen Vokal oder einem Doppellaut folgt meistens ein ß.

    Nach einem kurzen Vokal folgt meistens ss.

    Lösung

    Um herauszufinden, ob ein Wort mit ß oder ss geschrieben wird, musst du darauf achten, was davor steht.

    Nach einem langen Vokal oder Doppellaut folgt meist ein ß:

    • Das a in dem Wort Spaß ist ein langer Vokal.
    • Das ie in dem Wort genießt ist ein Doppellaut.
    Nach einem kurzen Vokal folgt meist ss:

    • ein nasser Kuss
  • Welche Buchstaben sind Doppellaute?

    Tipps

    Doppellaute haben zwei verschiedene Vokale in einer Silbe.

    Lösung

    Doppellaute bestehen aus zwei verschiedenen Vokalen innerhalb einer Silbe:

    • Paul
    • draußen
    • der weiße Strauß
    Nach einem Doppellaut folgt oft ein ß.

  • Welche Wörter haben ein ß und welche ein ss?

    Tipps

    Du schreibst ß, wenn davor ein langer Vokal oder Doppellaut steht.

    Du schreibst ss, wenn davor ein kurzer Vokal steht.

    Lösung

    Achte darauf, was vor dem stimmlosen s-Laut steht, um herauszufinden, ob du ss oder ß schreibst.

    Du schreibst ss, wenn davor ein kurzer Vokal steht:

    • das Messer
    • fressen
    • das Essen
    Du schreibst ß, wenn davor ein langer Vokal oder ein Doppellaut steht:

    • der Fußball
    • fließen
    • heiß
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.427

sofaheld-Level

4.807

vorgefertigte
Vokabeln

10.848

Lernvideos

44.281

Übungen

38.953

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden