30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Nachweise der Schwefelwasserstoff-Gruppe (2) 07:40 min

2 Kommentare
  1. 001

    Hallo,
    ich glaube, ich habe damals vereinfacht. As(3) und Sb(3) stand in der O-Literatur in Klammern. Du hast völlig recht.
    Alles Gute

    Von André Otto, vor fast 5 Jahren
  2. Default

    Hallo,
    Am Anfang bei "Was geschah im Teil A" wird gesagt, dass As2S5/ Sb2S5 nach der Einleitung von H2S ausfallen, müsste hier denn nicht noch As2S3 und Sb2S3 ausfallen? Chlorid fungiert doch als Reduktionsmittel und reduziert As(5) und Sb(5) zu As(3) und Sb(3), sodass wir im Filtrat sowohl As(5)/Sb(5) als auch As(3)/Sb(3) haben oder?
    MfG

    Von Chris Stud, vor fast 5 Jahren