30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Welche Mineralstoffe brauchen Pflanzen zum Wachsen? 02:59 min

Textversion des Videos

Transkript Welche Mineralstoffe brauchen Pflanzen zum Wachsen?

Um einen schönen Garten zu gestalten oder um Nutzpflanzen in großem Umfang zu produzieren, müssen wir verstehen, wie Pflanzen wachsen. Ohne Pflanzen, die Sauerstoff produzieren und uns Nahrung liefern, wären wir nicht am Leben. Es ist also entscheidend zu verstehen, was sie gesund hält. Die wichtigsten Faktoren für das Wachstum sind Sonnenlicht und Luft, die von den Blättern aufgenommen werden, sowie Wasser und Mineralstoffe, die über die Wurzeln aufgenommen werden. Mineralstoffe sind in geringen Mengen im Boden enthalten und Wurzeln können nährstoffreiche Stellen ausfindig machen. Können sie allerdings nicht genug aufnehmen, beeinflusst das die Gesundheit der Pflanze. Besonders problematisch ist es, wenn der Pflanze einer der folgenden vier Hauptmineralstoffe fehlt. Nitrate dienen zur Herstellung von Aminosäuren, den Bausteinen von Proteinen. Sie sind essenziell für jede Zelle in der Pflanze. Daher bremst Nitratmangel das Pflanzenwachstum und lässt ältere Blätter gelb werden. Phosphate werden benötigt, um die DNA und die Membranen neuer Zellen herzustellen. Sind die Werte niedrig, ist das Wurzelwachstum verringert und die jüngeren Blätter sind verfärbt. Kalium wird sowohl für die Photosynthese als auch für die Atmung benötigt. Ohne genügend Kalium sind Blumen und Früchte beeinträchtigt und die Blätter verfärben sich unter Fleckenbildung. Und Magnesium ist notwendig für den Aufbau von Chlorophyll – es macht die Blätter grün. Magnesiumarme Böden lassen also Blätter gelb werden. Um landwirtschaftlich genutzte Böden zu verbessern, fügen Landwirte Dünger hinzu – Kunstdünger oder organische Mineraldünger wie Gülle – die reich an diesen Mineralstoffen sind. Auch landwirtschaftliche Methoden wie eine wechselnde Fruchtfolge sind als Hilfe geeignet. Die Bedürfnisse der Pflanzen zu verstehen, spielt eine wichtige Rolle für unsere Nahrungsmittelversorgung. Es ist die Grundlage für die Produktion von Kulturpflanzen, durch die wir alle ernährt werden.