30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Unregelmäßige Verben im Futur Simple

Bewertung

Ø 3.2 / 14 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Französisch-Brigitte F.
Unregelmäßige Verben im Futur Simple
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung Unregelmäßige Verben im Futur Simple

In diesem Video findest du eine Liste der unregelmäßigen Verben im "Futur simple". Dazu zählen avoir, savoir, fallaoir, pouvroir, mourir, courir, vouloir, venir, tenir, voir, envoyer, être, faire und aller. Im Futur simple konjugiert (1. Person Singular) sehen diese Verben dann folgendermaßen aus: J'aurai, je saurai, je pourrai, je mourrai, je courrai, je voudrai, je viendrai, je tiendrai, je verrai, j'enverrai, je serai, je ferai, j'irai. Das Verb falloir, das ja nur in der 3. Person Singular gebraucht wird, wird zu "il faudra". Kurze Beispielsätze helfen dir, dir die Verbformen einzuprägen. Viel Erfolg!

3 Kommentare

3 Kommentare
  1. Gute Schnellzusammenfassung für alle unregelmäßigen Verben im Futur Simple.

    Von Munic, vor mehr als 3 Jahren
  2. oke

    Von Iris Mundry, vor fast 4 Jahren
  3. super Video!

    Von Susanne Kasperlik, vor etwa 6 Jahren

Unregelmäßige Verben im Futur Simple Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Unregelmäßige Verben im Futur Simple kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib den Futurstamm der Verben wieder.

    Tipps

    Verben, die den gleichen Futurstamm besitzen, haben auch im Präsens häufig Ähnlichkeit miteinander.

    Erinnerst du dich an die sieben Gruppen aus dem Video?

    Lösung

    Im Video werden die unregelmäßigen Verben im futur simple in sieben Gruppen aufgeteilt. Davon sind in dieser Aufgabe vier dargestellt.

    • der Stamm -aur- mit den Verben avoir, savoir und falloir
    • der Stamm -ourr- mit den Verben pourvoir, mourir und courir
    • der Stamm -iendr- mit den Verben venir und tenir
    • der Stamm -er- mit den Verben être und faire
    Die Stämme musst du leider auswendig lernen, aber die Endungen sind die regelmäßigen Endungen des futur simple.

  • Bestimme, welche Sätze im futur simple zu den Bildern passen.

    Tipps

    Wenn dir einige Wörter unbekannt sind, kannst du sie in einem Wörterbuch nachsehen.

    Wenn du das Nomen kennst, kannst du dir den Sinn dieser Sätze oft erschließen.

    Lösung

    Aurélie malt sich ihre Zukunft aus. Dabei zeigen die Bilder, wie sie sich ihr späteres Leben vorstellt:

    • Je ferai mon bac. bedeutet Ich werde mein Abi machen. und passt zu dem Bild, auf dem sie ihr Abschlusszeugnis erhält. Die unregelmäßige Form von faire wird im futur simple mit dem Stamm -er- gebildet.
    • Danach wird sie Sängerin sein, was der Satz Je serai chanteuse. ausdrückt. Das Bild von der Sängerin passt zu diesem Satz. être wird mit dem gleichen Stamm wie faire im futur simple gebildet.
    • J'aurai une grande maison. zeigt, dass Aurélie später ein großes Haus haben wird. Aurai ist die unregelmäßige Form von avoir und wird mit dem Stamm -aur- gebildet.
    • Je pourrai souvent voyager. (Ich werde oft reisen können.) passt am besten zu dem Bild des Flugzeugs, mit dem Aurélie ihre Reisen antreten kann. Pourrai ist die Form des futur simple von pouvoir und wird wie mourir und courir mit dem Stamm -ourr- gebildet.
    • Doch auch wenn sie viel reist, denkt sie oft an ihre Freunde zu Hause und schickt ihnen Briefe, was der Briefumschlag und der Satz J'enverrai beaucoup de lettres. zeigt. Der Stamm -err- ist der des Verbs envoyer.
  • Ermittle, welche Verbformen eingesetzt werden müssen.

    Tipps

    Wenn du einige Wörter nicht kennst, sieh sie am besten in einem Wörterbuch nach.

    Passen die Endung und das Personalpronomen zusammen?

    Lösung

    Sieh dir genau an, welches Personalpronomen vor der Lücke steht. Diese können dir bereits Hinweise geben, welche Wörter passen. Denn die Endungen im futur simple sind bei allen Verben gleich:

    • -ai
    • -as
    • -a
    • -ons
    • -ez
    • -ont
    Dann musst du dir erschließen, welche Verben in den Kontext passen. Da es sich ausschließlich um unregelmäßige Verben im futur simple handelt, musst du erkennen, um welches Verb es sich handelt.

    • Faudra und aura werden gebildet, indem ein -aur- eingefügt wird. Sie kommen von den Verben falloir und avoir
    • Pourrons und pourrai kommen beide von dem Verb pouvoir, welches das futur simple mit -ourr- bildet
    • Voudrai kommt von vouloir und wird mit -oudr- gebildet
    • Verrons ist die erste Person Plural von voir im Futur Simple. Hier wird -err- eingefügt
    • Serai ist die futur simple Form von être, bei der ein -er- eingeschoben wurde
    • Iras kommt von dem Verb aller und wird durch -ir- gebildet
    Merke dir diese Verben und ihre Gruppen gut, denn sie werden häufig verwendet.

  • Arbeite die passende Form im futur simple heraus.

    Tipps

    Welche Person wird hier benötigt?

    Denke daran, dass die Endungen im futur simple auch bei unregelmäßigen Verben regelmäßig gebildet werden.

    Lösung

    Die Endungen im futur simple sind bei unregelmäßigen und bei regelmäßigen Verben immer: -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont.

    Hier handelt es sich ausschließlich um unregelmäßige Verben im futur simple, deren Stamm du leider auswendig lernen musst, weil es hier keine allgemeingültige Regel gibt. Es kann dir helfen, die Verben in die sieben Gruppen aus dem Video einzuteilen, je nachdem, ob sie mit

    • -aur-
    • -ourr-
    • -oudr-
    • -iendr-
    • -err-
    • -er-
    • -ir-
    gebildet werden.

  • Bestimme die regelmäßige Bildung des futur simple.

    Tipps

    Verwechsele das futur simple nicht mit dem conditionnel.

    Erinnerst du dich an den Unterschied zwischen dem futur simple und dem futur proche?

    Lösung

    Das futur simple wird mit dem Infinitiv und den Endungen -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont gebildet. Diese Endungen werden auch bei den unregelmäßigen Verben im futur simple verwendet.

    Achte darauf, das futur simple nicht mit dem futur proche zu verwechseln, das mit einer Form von aller und dem Infinitiv gebildet wird.

    Auch das conditionnel ist dem futur simple sehr ähnlich. Allerdings werden hier die Endungen -ais, -ais, -ait, -ions, -iez, -aient verwendet.

    Eine Form mit aller und den Endungen -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont gibt es allerdings nicht.

  • Erschließe die Sätze auf Französisch.

    Tipps

    Achte darauf, die richtige Endung zu verwenden.

    Denke daran, Adjektive anzugleichen.

    Lösung

    Bei diesen Sätzen handelt es sich um Aussagesätze, d.h. die Satzstellung ist Subjekt-Verb-Objekt.

    Zuerst musst du herausfinden, was das Subjekt ist, und das passende Personalpronomen verwenden. Anschließend muss das Verb im futur simple übersetzt werden. Wenn du eines der Wörter nicht kennst, sieh am besten in einem Wörterbuch nach. Man kann sich bei den unregelmäßigen Verben im futur simple sieben Gruppen merken, je nachdem welche Buchstaben zwischen den Futurstamm und die Endung eingefügt werden:

    • -aur-
    • -ourr-
    • -oudr-
    • -iendr-
    • -err-
    • -er-
    • -ir-
    Den Stamm musst du leider auswendig lernen, weil es hierfür keine allgemeingültige Regel gibt. Schließlich kommt noch die Endung an das Verb. Die Endungen des futur simple sind:

    -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont.

    Und zuletzt muss noch das Objekt im Satz übersetzt werden.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.842

Lernvideos

44.348

Übungen

38.969

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden