30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Das politische System und Kultur Großbritanniens

Das United Kingdom hat kulturell viel zu bieten und auch politisch gesehen ist es sehr spannend: Welche Funktion hat die Queen, was ist das House of Commons und wofür gibt es den Prime Minister?

UK, Großbritannien und seine Nationen

Das United Kingdom, kurz the UK, ist das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland und umfasst die Nationen England, Wales, Schottland und Nordirland. Das UK hat übrigens noch bis heute eine richtige Königin, die das Staatsoberhaupt ist. Sicher hast du von ihr bereits gehört und sie einige Mal im Fernsehen gesehen. Sie heißt Queen Elizabeth II und ist in ihrer Rolle manchmal umstritten, gehört aber mitsamt ihrer Familie zu den Highlights des Vereinigten Königreichs.

Great Britain - Facts and Figures

Die Kultur des UK

Das UK ist ein multikultureller Staat multicultural britain, was man vor allem in London mit seinen multikulturellen Vierteln sehen kann. Das UK blickt auf eine lange Tradition der Einwanderung zurück, da das British Empire früher sehr viele Kolonien besaß. Heute sind die meisten dieser Länder unabhängig. Viele der früheren Kolonien bilden heute zusammen mit dem Uk den Commonwealth of Nations. Auch Australien gehört dazu, weswegen Queen Elizabeth II. momentan auch Königin von Australien ist. Hättest du das gewusst?

Queen.jpg

Und was machen die Briten so in ihrer Freizeit, auch leisure/spare time genannt? Natürlich viele Sachen, die wir in Deutschland auch machen. Eine Sportart lieben viele Briten allerdings und die ist in Deutschland gar nicht so bekannt. Worum geht es? Na, um Cricket. Wenn du mal die Gelegenheit bekommst, ein Cricket-Spiel zu sehen, dann solltest du sie unbedingt nutzen.

Doch wie findest du am besten den Weg zum nächsten Cricket-Spiel? Wenn du zum Beispiel in London bist, lohnt es sich, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (public transportation) zu fahren. Damit kommst du in London wesentlich angenehmer von A nach B als mit dem Auto. Außerdem müsstest du auf der linken Seite fahren - das kann ganz schön verwirrend sein. Am besten setzt man sich in eines der weltbekannten schwarzen Taxis (cabs), nimmt einen der roten Doppeldeckerbusse (double-decker busses) oder die Tube, das ist die Londoner U-Bahn. Also, Ticket kaufen, reinsetzen und los geht’s!

Die britischen Feiertage spielen natürlich auch eine wichtige, kulturelle Rolle. Jede Nation hat einen eigenen Nationalfeiertag, zum Beispiel gibt es den walisischen St. David's Day am 1. März. Vielleicht kannst du ja mal einen der Feiertage mit erleben, wenn du im UK bist.

Politisches System

Wie sieht das politische System im vereinigten Königreich von Großbritanien (political system in great britain) aus? Das UK ist eines der wenigen Länder, das eine konstitutionelle Monarchie hat. Das bedeutet, dass die Macht der Queen durch eine Verfassung geregelt und beschränkt wird. Sie muss sich also stets mit dem Parlament abstimmen, wenn sie Neuerungen oder Veränderungen anstrebt. Die Queen ist zwar Staatsoberhaupt und hat damit vor allem repräsentative Aufgaben, aber der Premierminister, kurz PM,ist als Chef der Regierung der politische Chef. Übrigens hat das UK keine niedergeschriebene Verfassung, wie wir sie vom Grundgesetz kennen. Viele Vorgänge folgen der Constitutional Convention, also einem Gewohnheitsrecht.

Westminster_Abby.jpg

Und wer macht nun genau was?

Der PM regiert zusammen mit seinen Ministerinnen und Ministern das Land. Das britische Parlament tagt im Westminster Palace und beschließt Gesetze. Es besteht aus dem House of Lords und dem House of Commons. Die Mitglieder im House of Commons werden gewählt und haben als Gremium die größere Macht. Die Mitglieder des House of Lords, überwiegend Adlige und Bischöfe, die ihren dortigen Sitz geerbt oder mitsamt ihrem Amt erhielten, werden ernannt. Ziemlich altmodisch, oder? Das UK Supreme Court sorgt darüber hinaus dafür, dass juristisch gesehen alles dem Gesetz entspricht, was politisch in den beiden Häusern passiert. Die zwei größten Parteien des UK sind die Conservative Party (Tories) und die Labour Party (Labour).

Puh, ganz schön viel,oder? Keine Sorge, mit der Zeit wird alles verständlicher und sobald du mal in England warst, wirst du noch mehr über das Land, die Kultur und die Politik lernen. Enjoy!

Union_Jack.jpg