30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Das Vier-Seiten-Modell – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Das Vier-Seiten-Modell

In diesem Video geht es um das Vier-Seiten-Modell (auch Vier-Ohren-Modell oder Kommunikationsquadrat genannt), das von Friedemann Schulz von Thun entwickelt wurde, um einige Aspekte von Kommunikation aufzuschlüsseln. Anhand eines Beispiels werden die Grundthesen des Modells skizziert undParallelen zu anderen Kommunikationsmodellen gezogen.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe das *Vier-Seiten-Modell* von Schulz von Thun.
Ordne die verschiedenen Bedeutungen der Botschaft den vier Seiten zu.
Erkläre die folgende kommunikative Situation.
Begründe, warum es sich bei dem folgenden Werbeslogan um eine Manipulation handelt.
Erkläre mithilfe des Textes, wie es zu Störungsquellen in der Kommunikation kommen kann.
Analysiere die Kurzgeschichte *Streuselschnecke* von *J. Franck* mithilfe des Vier-Seiten-Modells.