30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Organisieren – Anlegen eines Ordners 01:30 min

Textversion des Videos

Transkript Organisieren – Anlegen eines Ordners

Bevor wir uns weiter mit dem Text beschäftigen, sollten wir ihn erst einmal speichern. Dadurch wird der Text auf der Festplatte abgelegt und geht nicht verloren, wenn man das Programm beendet oder den Computer ausschaltet. Um den Text zu speichern, klickt man auf diese Symbolschaltfläche. Jetzt öffnet sich ein Dialogfeld. Hier gibt man seinem Dokument einen Namen und wählt einen Ort auf der Festplatte aus, auf dem das Dokument als Datei abgelegt werden soll. Die Datei kann man dann jederzeit wieder öffnen und an dem Dokument weiter arbeiten. Hat man mehrere Dokumente zu einem Thema, legt man am besten einen Ordner an. Hier kann man mehrere Dateien sammeln und speichern und so später leichter wiederfinden. Das geht mit diesem Symbol. Sophie gibt nun noch den Namen des Ordners ein und erstellt ihn mit der Entertaste. Um in den neuen Ordner zu wechseln, muss Sophie noch einmal die Entertaste drücken. Jetzt braucht das Dokument noch einen Namen. Noch einmal auf die Entertaste gedrückt, oder mit der Maus auf die Schaltfläche „Speichern“ geklickt, und schon ist der Text gespeichert.