30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Die Nebenbestandteile der Luft – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Die Nebenbestandteile der Luft

In diesem Video geht es um die Nebenbestandteile der Luft wie Kohlenstoffdioxid, Wasserdampf oder Schwefeldioxid, die in der Luft im Gegensatz zu den Hauptbestandteilen wie Stickstoff, Sauerstoff und Edelgasen nur in sehr geringem Maße vorkommen. Dazu werden die Eigenschaften und ihre mögliche Verwendbarkeit erklärt. Kohlenstoffdioxid wird zum Beispiel in Feuerlöschern oder Brandschutzanlagen verwendet. Ozon ist in der Erdnahen Atmosphäre ein schädliches Gas, wogegen es in den oberen Schichten der Atmosphäre die Menschen vor schädlicher UV-Strahlung der Sonne schützt.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die Nebenbestandteile der Luft.
Beschreibe die Eigenschaften der Luftbestandteile.
Erkläre den Nachweis von Wasser durch Wetterfiguren.
Erkläre, warum man früher in Weinkeller oft eine Kerze mit offener Flamme mitgenommen hat.
Nenne die Wettererscheinungen, in denen Wasser auftreten kann.
Beschreibe den Nachweis für Schwefeldioxid mit Iod-Kaliumiodid-Lösung.