30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Sonett – Klanggedicht des Barock – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Sonett – Klanggedicht des Barock

Es geht um Leben und Tod, um Freude und Trauer, um Liebe und Leid – kurz, um die ganz großen Fragen des Lebens. Und das inmitten eines Krieges, der nicht nur ganz Europa betroffen hat, sondern auch noch 30 Jahre lang andauerte. Beides, sowohl die Fragen des Lebens als auch die Erfahrungen des Krieges, verarbeiteten Dichter des Barock in Sonetten. Du erfährst hier, was ein Sonett ausmacht und inwieweit dessen besondere Form mit dem Geschehen der Zeit zusammenhängt. Viel Spaß beim Dazulernen!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, welches historische Ereignis viele barocke Sonette beeinflusste.
Gib wieder, wie das *Sonett* auch genannt wird.
Beschreibe den Aufbau eines barocken Sonetts.
Analysiere das Reimschema des Gedichts „Tränen des Vaterlandes“.
Nenne den bekanntesten Dichter deutschsprachiger barocker Sonette.
Vergleiche die drei Leitmotive des Barock.