30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Stoffe und ihre Sinneseindrücke 06:45 min

5 Kommentare
  1. 92483

    gut erklärt !'

    Von Claudia Zanza, vor mehr als 3 Jahren
  2. 001

    Ich bin kein Biologe und kenne den Kontext nur ungefähr.
    Wasser leitet rein nur kaum. Bei Zugabe von Ionen wird es zum elektrischen Leiter. Je mehr Ionen Na+ und K+ in Lösung sind, um so größer ist ihre Konzentration (Volumen bleibt ungefähr gleich).
    Also könnte man statt "Leitfähigkeit" auch "Konzentration" oder bei dem konstanten Volumen "Teilchenzahl" sagen.
    Ich vermute, dass eben DAS dahinter steckt.
    Alles Gute

    Von André Otto, vor mehr als 3 Jahren
  3. Default

    Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Erklärung für Leitfähigkeit. Ich muss im Biologieunterricht ein Aktionspotential bzw. dessen Vorgang an und in Abhängigkeit der Leitfähigkeit von Na^+ und K^+. Den Vorgang eines AP kann ich erklären und verstehe diesen auch. Aber was ist die Leitfähigkeit?
    Vielen Dank schon jetzt für Ihre Unterstützung.
    MfG f.h

    Von Franzi Athome, vor mehr als 3 Jahren
  4. Default

    Es war gut erklärt

    Von Kristin Kurtz, vor mehr als 3 Jahren
  5. Default

    Diese Video war definitiv sehr aufschlussreich.

    Von Koce Z., vor etwa 4 Jahren