30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Mutation und Selektion – Anwendung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Mutation und Selektion – Anwendung

In diesem Video lernst du, dass es auf den Kerguelen-Inseln in der Nähe des Südpols flugunfähige Fliegen gibt. Du erfährst, wie diese Art, die Kerguelen-Fliege, entstehen konnte. Die dafür entscheidenden Vorgänge der Mutation und der Selektion werden die am Beispiel der Fliege allgemein erklärt. So erhälst du einen ersten Einblick in die Evolution.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Definiere den Begriff „Mutation“.
Gib an, warum die Kerguelen-Fliege auf den Inseln einen Selektionsvorteil gegenüber der normalen Fliege hat.
Entscheide, um welche Selektionsfaktoren es sich handelt.
Ordne den Merkmalen der Lebewesen die passenden Selektionsfaktoren zu.
Beschreibe den Prozess der „Natürlichen Auslese“.
Bewerte die Folgen der Industrialisierung für den Birkenspanner.