Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Mit Wörtern spielen und gestalten – Geheimschrift

Entdecke die Welt der Geheimschriften: von rückwärts geschriebenen Botschaften bis hin zur komplexen Löffelsprache! Finde heraus, wie Geheimschriften funktionieren und wie du deine eigene erstellen kannst. Interessiert? Dies und vieles mehr findest du im folgenden Text!"

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.2 / 140 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Deutsch Grundschulteam
Mit Wörtern spielen und gestalten – Geheimschrift
lernst du in der 4. Klasse

Mit Wörtern spielen und gestalten – Geheimschrift Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Mit Wörtern spielen und gestalten – Geheimschrift kannst du es wiederholen und üben.
  • Was ist eine Geheimschrift? Nenne.

    Tipps

    Überlege dir, was jemand braucht, um deine Geheimschrift zu lesen.

    Lösung

    Geheimschriften sind geheime, verschlüsselte Nachrichten. Du kannst sie nur mit dem richtigen Schlüssel entschlüsseln und lesen.
    Dabei gibt es ganz verschiedene Verschlüsselungsmethoden. Auch Spione aus anderen Ländern verständigen sich manchmal mit Geheimschrift. Spione sind Menschen, die anderen heimlich Informationen überbringen. Selbst die Indianer haben schon Geheimschriften benutzt.

  • Warum gibt es Geheimschriften? Gib an.

    Tipps

    Eine Geheimschrift beinhaltet eine verschlüsselte Nachricht. In welchen Fällen ist diese Geheimschrift nützlich?

    Lösung

    Mit einer Geheimschrift kannst du eine verschlüsselte Nachricht versenden, die nur der Empfänger mithilfe eines Schlüssels entschlüsseln und lesen kann.
    Schon die Indianer nutzten Geheimschriften. Dieser Aufwand hat aber nur Sinn, wenn du Nachrichten geheim halten möchtest. Geheimschriften werden heutzutage auch zu kriegerischen Zwecken oder zum Spionieren verwendet. Spione sind Personen, die über Personen in anderen Ländern heimlich etwas herausfinden müssen. Aber auch unter Freunden kannst du Geheimschriften nutzen, wenn niemand sonst die Nachricht lesen soll.

  • Wie heißt dieser Satz in Geheimschrift? Ermittle.

    Tipps

    Schreibe dir die Botschaft am besten Buchstabe für Buchstabe von hinten nach vorne auf. Beginne mit dem letzten Wort des Satzes und schreibe es verkehrt herum auf.

    Lösung

    Wir treffen uns nach der Schule im Baumhaus ist Teos Botschaft an Pia.
    Oder in Teos Geheimsprache: SUAHMUAB MI ELUHCS RED HCAN SNU NEFFERT RIW.

    Es gibt verschiedene Verschlüsselungsmethoden. Wichtig dabei ist, dass der Empfänger der Nachricht weiß, wie man die Nachricht entschlüsselt. Hier muss Pia die Nachricht einfach nur rückwärts lesen.

  • Wie heißt der Satz? Untersuche.

    Tipps

    Vokale sind Selbstlaute.

    Der Junge, in den die Schreiberin verliebt ist, heißt Thomas.

    Lösung

    In der geheimen Botschaft an Teo steht:
    Ich habe mich in Thomas verliebt.
    Was soll ich denn nun machen?
    Ich finde ihn sehr nett.

    In den Sätzen wurden alle Vokale weggelassen. Man nennt sie auch Selbstlaute.

    Es gibt aber auch andere Methoden für Geheimschriften. Wichtig ist, dass der Empfänger den Schlüssel zum entschlüsseln weiß. Umso einfallsreicher deine Verschlüsselung ist, desto schwieriger ist es für andere, die Botschaft der Nachricht zu enträtseln.

  • Was heißt dieser Text in Geheimschrift der Indianer? Vervollständige.

    Tipps

    Schau dir die Bilder an. Welche Wörter passen zu den Bildern?

    Die Bilder sind der Reihe nach angeordnet.

    Lösung

    Du schaust dir die Bilder auf dem Leder an und überlegst, was sie bedeuten. Dann setzt du für jedes Bild das richtige Wort in den Text ein.
    Selbst die Indianer benutzten schon Geheimschriften, um Geheimnisse oder Geschichten zu erzählen. Diese Schrift auf Leder erzählt von einem Krieger und seiner Frau, die zum Jagen unterwegs waren.

    Ein Krieger und seine Squaw gehen mit Pfeil und Bogen in den Wald, um zu jagen. Sie erlegen zwei Hasen und laufen dann weiter zum Fluss. Das Wasser ist voller Fische. Dort fangen sie einige davon. Diese werden über dem Lagerfeuer gebraten.

  • Wie heißen die Wörter in Löffelsprache?

    Tipps

    Du heißt in Löffelsprache: Dulewu.

    Lösung

    Bei der Löffelsprache musst du nach jedem Vokal ein lew einfügen und danach den Vokal wiederholen. Hier die Lösung:

    Kinder: Kilewindelewer

    lustig: lulewustilewig

    Entwirf doch nun deine eigene Geheimsprache oder Geheimschrift.