30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Wie schreibe ich ein Akrostichon?

Bewertung

Ø 4.4 / 110 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Wie schreibe ich ein Akrostichon?
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Wie schreibe ich ein Akrostichon?

Inhalt

Wie schreibt man ein Akrostichon?

Ein Akrostichon ist ein Gedicht, bei dem die ersten Buchstaben jeder Zeile ein neues Wort ergeben. Wichtig ist: Das vorgegebene Wort beschreibt das Thema des Akrostichons. Da es sich um ein Stilmittel handelt, können Texte damit kreativ gestaltet werden.
Seine Ursprünge hat das Akrostichon in der antiken und mittelalterlichen Dichtung. Obwohl es sich dabei um ein Gedicht handelt, müssen sich die Wörter oder Verse nicht zwangsläufig reimen. Akrostichon

Akrostichon – Beispiele

Hier findest du einige Vorlagen und Beispiele für ein Akrostichon. Du kannst Gedichte über einen Namen schreiben:

Eine Robbe
Lebt am Nordpol
Auf der Suche nach Sterni

... über das Lernen:
Lesen
Englisch
Rechnen
Noten
Einmaleins
Nomen

... oder über die Jahreszeiten:
Herrlich schöne Blätter
Es raschelt das Laub in den Bäumen
Regen tropft ans Fenster
Bäume werden kahl
Sturm zieht auf
Tannenzapfen fallen herab

Anleitung für das Schreiben eines Akrostichons

Zunächst suchst du dir ein Schlüsselwort, wie zum Beispiel Ferien. Du schreibst die Buchstaben nicht wie gewohnt nebeneinander, sondern untereinander:
F
E
R
I
E
N
Dann überlegst du dir Buchstabe für Buchstabe, welche Begriffe, Sätze oder Aussagen zu diesem Wort passen, zum Beispiel F für Freunde treffen. Diesen Prozess wiederholst du bei allen Buchstaben. Wenn du keine ganzen Sätze schreibst, kannst du die Satzschlusszeichen weglassen. Am Ende hast du dein eigenes Akrostichon erstellt.

Teste es gern selbst einmal aus und erstelle dein Akrostichon mit deinem Namen!

Transkript Wie schreibe ich ein Akrostichon?

Wie schreibe ich ein Akrostichon? Oh, da ist ja eine Flaschenpost! Es ist eine Nachricht von Sterni: Beachte die ersten Buchstaben. Ort unter Wasser Ob du mich findest? Tauche zum ... Hm, das ist ja rätselhaft. Hat sich Sterni etwa versteckt? Wohin soll Ela denn nun tauchen? Mal überlegen... „Beachte die ersten Buchstaben.“ Hast DU eine Idee, wo Ela suchen könnte? Wenn du dir nur die ersten Buchstaben jeder Zeile ansiehst und sie von oben nach unten liest, kannst du ein Wort erkennen. Boot! Ela muss bei einem Boot suchen. Was du hier siehst, ist ein Akrostichon. Ein Akrostichon ist ein Gedicht, bei dem die ersten Buchstaben jeder Zeile ein neues Wort ergeben. Obwohl es ein Gedicht ist, muss es sich nicht reimen. Lass uns ein Akrostichon über „Ela“ schreiben. Wir schreiben dazu jeden Buchstaben ihres Namens in eine neue Zeile. E, L und A Jetzt überlegst du dir für jeden Buchstaben einen passenden Satz oder Stichpunkt. Ela ist eine Robbe, darum könnte man schreiben: „Eine Robbe“ Wenn du keine ganzen Sätze schreibst, kannst du die Satzschlusszeichen weglassen. Ela lebt am Nordpol. Für „L“ könnten wir also schreiben: „Lebt am Nordpol“ Fehlt nur noch etwas mit „A“. Weil sie auf der Suche nach Sterni ist, schreiben wir „Auf der Suche nach Sterni“. Zum Glück weiß sie jetzt, dass sie nach einem Boot unter Wasser suchen muss. Während Ela die Suche beginnt, überlegen wir uns ein weiteres Akrostichon. Hilfst du mit? Wir schreiben ein Akrostichon zum Thema „Lernen“. Schreibe zunächst die einzelnen Buchstaben untereinander. Was fällt dir zu den einzelnen Buchstaben ein? Es müssen keine ganzen Sätze sein - es reicht ein einzelnes Wort. Was passt zu „L“? Im Deutschunterricht lernt man? Lesen! Fällt dir ein Schulfach mit dem Anfangsbuchstaben „E“ ein? Englisch! Was passt zu R? Was machst du im Matheunterricht? Rechnen! Ein Wort mit N, das zu „lernen“ passt... Wenn du gut gelernt hast, bekommst du auch gute...? Noten! Noch ein Wort mit „E“... In Mathe gibt es Malaufgaben - dort lernst du das...? Einmaleins! Jetzt fehlt uns nur noch ein weiteres Wort mit „N“... Aus dem Deutschunterricht kennst du Verben, Adjektive und...? Nomen! Klasse! Überlege dir doch ein eigenes Akrostichon und schreibe es in die Kommentare. Bevor wir sehen, ob Ela Sterni gefunden hat, schauen wir uns noch einmal an, was wir gelernt haben. Ein Akrostichon ist ein Gedicht. Dabei ergeben die ersten Buchstaben jeder Zeile ein neues Wort. Du kannst zum Beispiel ein Akrostichon aus deinem Namen erstellen. Hier nehmen wir Elas Namen. Schreibe die einzelnen Buchstaben des Wortes untereinander. Überlege dir dann zu jedem Buchstaben ein passendes Wort. Du kannst auch Stichpunkte oder Sätze schreiben. „Eine Robbe“. „Lebt am Nordpol“ „Auf der Suche nach Sterni“ Ela hat inzwischen das Boot unter Wasser gefunden! Oh, da wird Ela wohl eine Weile suchen müssen!

52 Kommentare

52 Kommentare
  1. Toll
    Oben
    Lernen
    Lernen

    Von Micky, vor 4 Tagen
  2. Ganz gut erklärt

    Von ADA, vor 20 Tagen
  3. ANNA
    DIANA
    ANNE

    Von ADA, vor 20 Tagen
  4. Nina
    Isabel
    Sara
    Anika

    Von NISA , vor 21 Tagen
  5. cool

    Von Wilson, vor 28 Tagen
Mehr Kommentare

Wie schreibe ich ein Akrostichon? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wie schreibe ich ein Akrostichon? kannst du es wiederholen und üben.
  • Welches Wort passt in das Akrostichon?

    Tipps

    Ein Akrostichon ist ein Gedicht, bei dem die ersten Buchstaben jeder Zeile ein neues Wort ergeben.

    Welches Wort mit dem Anfangsbuchstaben R passt zu dem Thema Lernen?

    Lösung

    Ein Akrostichon ist ein Gedicht, bei dem die ersten Buchstaben jeder Zeile ein neues Wort ergeben.

    Das Wort Rechnen passt am besten, weil es ein Akrostichon zum Thema Lernen ist.

  • Welche Wörter oder Sätze passen zu dem Akrostichon?

    Tipps

    Bei einem Akrostichon ergeben die ersten Buchstaben jeder Zeile ein neues Wort.
    Jede Zeile enthält ein Wort oder eine Wortgruppe, die zu dem Thema des Akrostichons passen.

    Lösung

    Die Anfangsbuchstaben der Zeilen E, L und A ergeben zusammen den Namen Ela.
    Jede dieser Zeilen enthält eine Wortgruppe, die zu dem Akrostichon über Ela passen.

  • Wie lautet die richtige Reihenfolge des Akrostichons?

    Tipps

    Die Anfangsbuchstaben des Akrostichons ergeben zusammen ein neues Wort.
    Dafür schaust du dir die Anfangsbuchstaben jeder Zeile an und liest sie von oben nach unten ab.

    Lösung

    Die Anfangsbuchstaben des Akrostichons ergeben zusammen das Wort Mond:

    Man sieht ihn im Dunkeln

    Oben am Himmel

    Nachts

    Dreht sich um die Erde

  • Welche Wörter oder Sätze passen zu dem Akrostichon?

    Tipps

    Jede Zeile eines Akrostichons enthält ein Wort oder eine Wortgruppe, die zu dem Thema des Akrostichons passen.
    Die Anfangsbuchstaben dieser Zeilen ergeben ein neues Wort, das das Thema des Akrostichons nennt:
    In diesem Beispiel ist das Thema warm.

    Lösung

    Die Anfangsbuchstaben dieses Akrostichons ergeben zusammen das neue Wort warm.

  • Welches neue Wort ergeben die Anfangsbuchstaben des Akrostichons?

    Tipps

    Die Anfangsbuchstaben des Akrostichons ergeben zusammen ein neues Wort.
    Dafür schaust du dir die Anfangsbuchstaben jeder Zeile an und liest sie von oben nach unten ab.

    Lösung

    Die Anfangsbuchstaben des Akrostichons ergeben zusammen ein neues Wort.
    Dafür schaust du dir die Anfangsbuchstaben jeder Zeile an und liest sie von oben nach unten ab.

    Das neue Wort in diesem Akrostichon lautet Boot und bildet sich aus den Anfangsbuchstaben B, O, O und T.

  • Wie lautet die richtige Reihenfolge des Akrostichons?

    Tipps

    Die Anfangsbuchstaben jeder Zeile eines Akrostichons ergeben ein neues Wort.

    Überlege, welches neue Wort die Anfangsbuchstaben dieses Akrostichons bilden könnten.

    Lösung

    Die Anfangsbuchstaben dieses Akrostichons ergeben zusammen das Wort Stern:

    Sehr weit weg

    Tagsüber verschwunden

    Erscheint am Himmel

    Riesiger Himmelskörper

    Nur sichtbar in der Nacht

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.258

sofaheld-Level

3.954

vorgefertigte
Vokabeln

10.815

Lernvideos

44.101

Übungen

38.759

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden