30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Mehrere Mitlaute am Wortende lesen 04:57 min

Textversion des Videos

Transkript Mehrere Mitlaute am Wortende lesen

Hallo, Teo möchte heute mir dir lesen. Die Wortendungen interessieren ihn besonders. Noch liegt er aber im Gras und betrachtet einen Schmetterling, der auf seiner Hand sitzt. Wie mag das wohl bei der Wortendung von Schmetterling sein? Schmetterling. N und G bilden das Ende. Er weiß, dass er die Buchstaben zusammenziehen muss. Nur hier gelingt es ihm nicht. Sagt er aber “Schmetterling”, kann er ein wenig das N und G hören. Und N und G am Wortende lassen sich so auch leichter aussprechen. Heute liest Teo mit dir Wörter, die am Ende schwierige Buchstaben haben. Was ich damit meine, siehst du jetzt. Es gibt Wörter mit R und M am Ende. Ziehen wir R und M zusammen, fällt uns das sehr schwer. RM. Lesen wir aber Wörter mit R und M am Ende, geht es leichter: Los geht’s! Arm. Turm. Probieren wir jetzt mal N und D. Ziehen wir diese beide Buchstaben zusammen, haben wir dabei Probleme: ND. Nun lesen wir Wörter mit N und D am Ende. Mond. Kind. Das geht prima. Jetzt bist du dran. Versuche, folgende Wörter laut zu lesen. Danach lesen wir sie gemeinsam noch einmal vor. Sturm. Wurm. Hund. Strand. Es gibt aber noch andere Buchstaben, die am Wortende knifflig zu lesen sind. Zum Beispiel mit R - T und L - Z am Ende. Schwert. Bart. Pilz. Salz. Hier gibt es sogar drei schwierige Buchstaben am Ende. Das kommt selten bei unseren Wörtern vor. Schau mal und lies. Strumpf, Lurch, Gespenst. Heute hast du schon sehr schwierige Wörter gelesen. Wörter mit Buchstaben am Ende, die sich nicht so einfach zusammenziehen lassen. Normalerweise lesen wir einen schwierigen und einen leichten Buchstaben zusammen. Wie NI oder TO. Es gibt aber auch einige Wörter, in denen mehrere schwierige Buchstaben zusammen vorkommen. Von diesen hast du heute einige kennen- und lesen gelernt. Toll gemacht. Du hast außerdem gelernt, dass man manche Buchstaben, die zusammengezogen werden, schlecht lesen kann. Zum Beispiel bei N - G. NG. Beim Lesen des ganzen Wortes geht es aber prima: Schmetterling. Bald bist du ein richtiger Leseprofi. Zusammen mit Teo hast du fleißig Lesen geübt. Teo bleibt noch ein wenig auf der Wiese und wartet darauf, dass noch andere Tiere vorbeischauen. Vielleicht ein Marienkäfer oder ein Igel? Beide Tiere mag er sehr gern. Und du? Tschüss und bis bald.

3 Kommentare
  1. Sehr gutes Video für Erstklässler🥰😘🥺

    Von Dragon Ball Fan, vor 6 Monaten
  2. Sehr schön

    Von Medine B., vor mehr als einem Jahr
  3. Ser gut

    Von Marvin M., vor mehr als 2 Jahren

Mehrere Mitlaute am Wortende lesen Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Mehrere Mitlaute am Wortende lesen kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie werden die Wörter geschrieben?

    Tipps

    Auf dem Bild siehst du einen Lurch.

    Lösung

    Wusstest du, dass man die Buchstaben in zwei Gruppen teilen kann? Es gibt Selbstlaute und Mitlaute. Selbstlaute sind A, E, I, O und U. Sie klingen von selbst, also für sich allein. Mitlaute sind alle anderen Buchstaben wie B, M, L, S oder T.

    In der deutschen Sprache gibt es einige schwierige Wörter. Hier stehen am Wortende mehrere Mitlaute hintereinander. Das ist manchmal ganz schön schwer zu lesen. Hier siehst du ein paar solcher Wörter: Schmetterling, Strand, Salz, Lurch.

  • Welche Wörter passen zu den Bildern?

    Tipps
    Lösung

    Manche Wörter sind am Wortende knifflig zu lesen. Hier hat dir Teo ein paar dieser Wörter herausgesucht:

    • Hund
    • Wurm
    • Schwert
    • Pilz

  • Bei welchen Wörtern stehen am Ende mehrere Mitlaute?

    Tipps

    Die Selbstlaute heißen:

    • a
    • e
    • i
    • o
    • u

    Lösung

    Da haben Teo und Pia aber knifflige Wörter gefunden.
    Bei diesen Wörtern stehen am Wortende zwei Mitlaute:

    • Turm
    • Bart
    • Mond
    • Kind
    Bei diesem Wort stehen am Wortende sogar drei Mitlaute:
    • Gespenst
    Die Wörter Kino und Schere enden mit den Selbstlauten o und e. Bei dem Wort Tür steht am Ende nur ein Mitlaut, nämlich r.

  • Welches Wort hat am Wortende am meisten Mitlaute?

    Tipps
    Lösung

    Das war gar nicht so einfach! In dieser Aufgabe musstest du dir die Wörter ganz genau ansehen. Jedes Wort hat unterschiedlich viele Mitlaute am Wortende.

    • Ein Wort hat sogar vier Mitlaute am Wortende: ernst. Wenn jemand etwas nicht lustig findet, dann ist er ernst.
    • Dieses Wort hat drei Mitlaute am Wortende: Dampf. Dampf kannst du sehen, wenn das Wasser im Kochtopf heiß wird und blubbert. Dann steigt Wasserdampf hoch in die Luft.
    • Dieses Wort hat zwei Mitlaute am Wortende: Alarm. Manchmal wird an der Schule der Feueralarm geübt. Dann tun alle so, als würde es brennen und gehen zusammen aus dem Schulhaus.
    • Dieses Wort hat nur einen Mitlaut am Wortende: Gabel. Rollst du deine Spaghetti auch mit Löffel und Gabel auf?

  • Welche Mitlaute stehen am Wortende?

    Tipps
    Lösung

    Nun kennst du schon viele Wörter mit mehreren Mitlauten am Wortende.

    • In dieser Aufgabe kam nur ein Wort vor, bei dem zwei Mitlaute am Wortende stehen. Es heißt und. Dieses Wort kommt im Deutschen sehr oft vor.
    • Die Wörter Kampf, Sumpf, Dienst und Kunst haben am Wortende drei Mitlaute.

  • Wie enden die Wörter?

    Tipps

    Hier siehst du einen Haufen Sand.

    Lösung

    Teo ist richtig stolz. Er hat sich eine kleine Sammlung mit besonderen Wörtern angelegt. Ohne deine Hilfe hätte er das nicht geschafft.
    Diese Wörter haben die Endung ...nd:

    • Hand
    • Sand
    • Mund
    Diese Wörter haben die Endung ...rm:
    • Arm
    • Wurm
    • Schirm