30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Stickstoffkreislauf – Dünger und Verwertung

Bewertung

Ø 4.0 / 1 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Entdeckungsreise

Stickstoffkreislauf – Dünger und Verwertung

lernst du in der 7. Klasse - 8. Klasse - 9. Klasse

Beschreibung Stickstoffkreislauf – Dünger und Verwertung

Stickstoff ist für alle Lebewesen ein überlebenswichtiges Element, denn er wird für die Herstellung wichtiger Aminosäuren benötigt. Aminosäuren sind die Bausteine der Proteine, auch Eiweiße genannt. Stickstoff liegt in verschiedenen Formen vor, die jeweils von anderen Organismen aufgenommen werden. Manche Bakterien können molekularen Stickstoff aus der Luft fixieren, so dass Stickstoff in Stickstoffverbindungen für Pflanzen verfügbar wird. Die Pflanzen nehmen die Stickstoffverbindungen aus dem Boden auf und werden wiederum von anderen Lebewesen gefressen. Die Überreste von Pflanzen und Tieren werden im Boden von sogenannten Destruenten zersetzt, dabei wird der Stickstoff wieder für Pflanzen verfügbar gemacht. Doch der Mensch greift auf verschiedene Weisen in diesen natürlichen Stickstoffkreislauf ein.

1 Kommentar

1 Kommentar
  1. Erster xd Nein ist ein super Video hat mich gerettet

    Von Pitblo, vor 4 Monaten
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.843

Lernvideos

44.288

Übungen

38.909

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden