30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Salze – Einführung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Salze – Einführung

Hallo! Ich gebe heute eine Einführung in die Salze. Das ist eine der wichtigsten Verbindungsklassen. Obwohl äußerlich verschieden, gibt es eine Reihe gemeinsamer Eigenschaften: Löslichkeit in Wasser, Sprödigkeit, hohe Schmelztemperaturen. Mit weiteren Eigenschaften mache ich euch im Video bekannt. Wir sprechen über die Zusammensetzung von Salzen, dem Ionengitter und schließlich von der Verwendung. Vielleicht werdet ihr erstaunt sein, wozu Salze gut sind. Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne die Eigenschaften von Salzen.
Nenne die Ausgangsstoffe, aus denen Salze hergestellt werden können.
Entscheide, ob es sich um Metallionen oder Säurerest-Ionen handelt.
Bestimme die Gleichungen der folgenden Salze.
Erstelle eine Übersicht über die Verwendungsmöglichkeiten von Salzen.
Erkläre anhand des Ionengitters, warum Salze in der Schmelze den elektrischen Strom leiten.