30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Molares Volumen - Was ist das?

Einfach lernen mit Videos, Übungen, Aufgaben & Arbeitsblättern

Molares Volumen

Das molare Volumen eines Stoffes gibt das Volumen an, das ein Mol dieses Stoffes einnimmt. Also das Volumen, das 6,022 · 1023 Teilchen (Avogadro-Konstante) eines Stoffes einnimmt. Es lässt sich also berechnen, indem das Volumen durch die Stoffmenge dividiert wird:

$V_m = \dfrac{V}{n}$

Die Gleichung lässt sich aus dem idealen Gasgesetz herleiten. Gasförmige Stoffe haben bei gleichem Druck, Volumen und Temperatur auch gleich viele Teilchen, weshalb das molare Volumen von Gasen eine Konstante ist und bei idealen Gasen unter Normbedingungen 22,414 l/mol beträgt. Unter Standardbedingungen beträgt dieses 24 l/mol und ist damit also vom Druck und derTemperatur abhängig. Das molare Volumen ist jedoch für reale Gase, Flüssigkeiten und Feststoffe stoffabhängig.

Alle Videos zum Thema

Videos zum Thema

Molares Volumen - Was ist das? (1 Video)

Alle Arbeitsblätter zum Thema

Arbeitsblätter zum Thema

Molares Volumen - Was ist das? (1 Arbeitsblatt)