30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Das Verb ser und seine Verneinung

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 4.2 / 37 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Rodolfo
Das Verb ser und seine Verneinung
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Das Verb ser und seine Verneinung

Bejahte Sätze kennst du ja schon, z.B.: "Mi nombre es Camilo. Me gusta la música." In diesem Video lernst du, wie man auf Spanisch Sätze verneint. Es geht vor allem um Sätze mit dem Verb "ser", also "sein". Zur Verneinung benutzt du das Wort "no", im Deutschen wäre das "nicht" oder "ist kein". Anschließend kannst du also z.B. sagen: "Mi nombre no es Camilo. No me gusta la música." Viel Spaß beim Verneinen!

Transkript Das Verb ser und seine Verneinung

¡Hola, amigos! Mi nombre es Camilo. Hallo Freunde! Mein Name ist Camilo. ¡Hola! Yo soy Sara. Hallo, ich bin Sara! Hoy les presentamos el verbo “ser” y su negación. Was du vorab wissen solltest, die Personalpronomen und die Konjugation des Verbes „ser“, „sein“. Yo soy, tú eres, él/ella es, nosotros somos, vosotros sois, ustedes/ellos/ellas son. Dieses Video ist folgendermaßen strukturiert. Erst ein bisschen Grammatik. Danach ein paar Beispiele. Und letztlich eine Zusammenfassung. Erste Regel. Auf Spanisch „no“ steht für „nein“, „nicht“ und „kein“. Im Gegensatz zum Deutschen, im Spanischen steht „no“ immer vor dem Verb. La piedra es muy pesada. Der Stein ist sehr schwer. La piedra no es tan pesada. Der Stein ist nicht so schwer. Ein weiteres Beispiel. Tomar demasiado café no es buena idea. Zu viel Kaffee zu trinken, ist keine gute Idee. Hier “no“ bedeutet „kein“. Zweite Regel. Da „no“ mehrere Bedeutungen hat, kann es zu Doppelungen kommen. In diesem Fall wird das erste „no“ durch Komma getrennt. Ejemplos. Beispiele. ¿Eres Raúl? Bist du Raúl? No, no soy Raúl. Soy Camilo. Das erste “no” heißt “nein”. Das Zweite “nicht”. ¿Eres japonés? Bist du Japaner? No, no soy japonés. Soy mexicano. Nein, ich bin nicht Japaner. Ich bin Mexikaner. ¿Eres gordo? Bist du dick? No, no soy gordo. Tengo huesos grandes. ¿Tus padres son ricos? Sind deine Eltern reich? No, mis padres no son ricos. Mis padres son hippies. Nein, meine Eltern sind nicht reich. Meine Eltern sind Hippies. Resumen. Zusammenfassung. „No“ bedeutet „kein“, „nicht“ und „nein“. Und steht immer vor dem Verb. Yo no soy doctor. Soy futbolista. Ich bin kein Arzt. Ich bin Fußballspieler. Wenn “no” zur Verdoppelung kommt, das ist häufig in negative Antworten, dann wird es durch Komma getrennt. ¿Eres doctor? No, no soy doctor. Soy futbolista. ¡Eso es todo por hoy! ¡Hasta pronto!

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.907

vorgefertigte
Vokabeln

10.814

Lernvideos

44.043

Übungen

38.737

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden