30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Mit Adjektiven Personen beschreiben - Personenbeschreibung 05:15 min

Textversion des Videos

Transkript Mit Adjektiven Personen beschreiben - Personenbeschreibung

Hallo! Schön, dich zu sehen! Was macht denn Teo da und vor allem mit einer Blume? Ah! Heute ist Valentinstag und Teo möchte einem Mädchen, das er gerne mag, eine Blume geben. Aber NUR eine Blume? Teo möchte dem Mädchen gerne schreiben, was er an ihr besonders toll findet. Aber er weiß nicht so recht, wie er das am besten machen soll. Deshalb hat er UNS um Hilfe gebeten. Weißt du noch, wie man einen Menschen am besten beschreibt? Genau! Mit Adjektiven! Adjektive beschreiben, WIE etwas ist, also auch WIE Menschen sind. Zum Beispiel groß, schön, mutig. Und so weiter. Teo möchte ein Mädchen beschreiben, aber weiß nicht, wie das geht. Deshalb wollen wir versuchen, Personen mit Hilfe von Adjektiven zu beschreiben. Hast du Lust? Dann los! Ich habe dir mal drei Bilder mitgebracht. Fangen wir mit dem ersten Bild an. Klar, auf dem Bild sehen wir einen Ritter. Aber, mit welchen Adjektiven kannst du einen Ritter beschreiben? Mir fallen folgende ein: mutig, groß, stark und furchtlos. Auf den nächsten beiden Bildern siehst du eine Prinzessin und einen König. Auf der anderen Seite sind die Adjektive durcheinandergeraten. Wir wollen jetzt gemeinsam versuchen, die Adjektive dem jeweiligen Bild zuzuordnen. Beginnen wir mit der Prinzessin. Welche Adjektive passen zur Prinzessin? Genau! Die Prinzessin ist freundlich, denn sie lächelt. Außerdem ist sie sehr schön. Im Gegensatz zum König ist sie auch groß. Das passt alles. Jetzt der König. Man kann sagen, dass der König im Gegensatz zur Prinzessin alt ist. Könige haben viel Macht, er ist also mächtig. Unser König auf dem Bild ist außerdem sehr rund. Das hat ja super geklappt. Jetzt weiß Teo, wie er seinen Liebesbrief schreiben muss. Ich lese ihn euch mal vor: "Liebe Lisa, ich mag dich gerne. Du bist sehr nett, lieb und lustig. Man kann mit dir viel lachen. Oft bist du aber auch mutig, wenn du deine kleine Schwester beschützt. Du hast auch sehr schöne Augen und bist sehr hübsch. Deshalb schenke ich dir heute eine Blume. Du bist einfach toll! Dein Teo." Da hat Teo ja viele Adjektive für Lisa gefunden. Mal schauen, ob wir sie alle entdecken. Das erste Adjektiv, was Lisa beschreibt, ist "nett", dann kommt "lieb", und dann "lustig". "Mutig" beschreibt Lisa auch. Und bei den "schönen Augen" ist "schöne" ein Adjektiv. "Hübsch" beschreibt Lisa auch. Zum Schluss sagt ihr Teo noch, dass sie "toll ist". Auch "toll" ist ein Adjektiv. Ich glaube, jetzt haben wir alle Adjektive, die Lisa beschreiben, gefunden. Wir merken uns also: Adjektive beschreiben, WIE etwas ist, auch Personen. Sie dienen dazu, Personen voneinander zu unterscheiden, um sie zu etwas Besonderem zu machen. Beispiel: "die schöne Prinzessin", "der mutige Ritter". Jetzt weiß auch Teo, wie er dem Mädchen sagen kann, was er so toll an ihr findet. Er beschreibt sie einfach mit Adjektiven. Mir hat es heute sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, wir sehen uns bald wieder. Tschüs!

17 Kommentare
  1. Hallo Frieda M,
    an welcher Stelle vom Video meinst du denn, wurde das Adjektiv klein vergessen? Wo würde es deiner Meinung nach gut hinpassen?
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v. L.C., vor 11 Tagen
  2. Bei dem Video,, Mit Adjektiven Personen beschreiben" wurde das Adjektiv klein vergessen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Frieda M, vor 11 Tagen
  3. Cool!!!

    Von Lillian P., vor 25 Tagen
  4. Voll cool 😁😀❤❤❤❤💗💗💗💖💖💖💖🧡💛💚🤎💜🤍❣💕💞

    Von Medine B., vor etwa 2 Monaten
  5. Es ist gut erklärt.Super...

    Von Sandra C., vor 3 Monaten
  1. Hallo Kaktys,
    leider können wir unsere Videos nicht immer auf den Unterricht einzelner Schulen oder Bundesländer zuschneiden. Daher kann es in manchen Fällen zu Differenzen zwischen den Videoinhalten und dem Unterricht kommen.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v. L.C., vor 5 Monaten
  2. Es passt nicht so gut zu dem,was meine Kinder zur Personenbeschreibung in der Schule lernen,denn es werden zwar Affektive verwendet,aber es muss eine sachliche Beschreibung sein.d.h.ohne schön,unfreundlich/freundlich d.h.möglichst neutral...

    Von Kaktys, vor 6 Monaten
  3. war sehr toll! :D

    Von Troian, vor 6 Monaten
  4. Dieses Video ist sehr hilfreich und sehr toll!!!!!!!

    Von Dimitrios K., vor 9 Monaten
  5. ich fand es nix gut dass video so klein wer ist

    Von MAXIMILIAN m., vor 9 Monaten
  6. Coooooo ooooooool 😎👍😀😜👏😏

    Von Gahda S., vor etwa einem Jahr
  7. bruh mukru

    Von Csolut, vor etwa einem Jahr
  8. Super 👍🏼

    Von Anjascheu, vor mehr als einem Jahr
  9. Sofatutor sollte man weiter empfehlen

    Von Rensinghoff 1, vor mehr als einem Jahr
  10. Gut gemacht.Aber ich habe es nicht gelernt das Adjektive Menschen von einander trennen.

    Von Heinischbrenda, vor mehr als 2 Jahren
  11. Gut gemacht u

    Von Kashani, vor mehr als 2 Jahren
  12. Sehr Tol,Sehr schön!!!!

    Von Ryndja, vor mehr als 2 Jahren
Mehr Kommentare

Mit Adjektiven Personen beschreiben - Personenbeschreibung Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Mit Adjektiven Personen beschreiben - Personenbeschreibung kannst du es wiederholen und üben.

  • Woran kannst du Adjektive erkennen?

    Tipps

    Adjektive sind Wiewörter. Du kannst also fragen:

    • Wie ist das Wetter? Es ist schön.

    Lösung

    Adjektive beschreiben, wie etwas ist. Sie helfen, Personen voneinander zu unterscheiden. Adjektive sind zum Beispiel diese Wörter:

    • hell
    • bunt
    • freundlich
  • Welche Adjektive beschreiben die Personen?

    Tipps

    Wenn jemand lächelt, kannst du ihn als freundlich beschreiben.

    Ritter haben viel Mut.

    Lösung

    Adjektive beschreiben und unterscheiden Personen.

    • Die Prinzessin ist schön. Sie ist außerdem freundlich, weil sie dem Ritter das Tor öffnet. Die Haare der Prinzessin sind blond.
    • Der Ritter ist stark und mutig. Das Adjektiv furchtlos passt auch zu ihm, weil er bei seinen Abenteuern keine Angst zeigt.
  • Wo stehen in Teos Brief Adjektive?

    Tipps

    Nach einem Adjektiv kannst du so fragen:

    • Wie ist Lisa? - Sie ist nett.
    Lösung

    Im Beispieltext verwendet Teo viele Adjektive, um Lisa zu beschreiben.

    • Diese Adjektive helfen ihm, genau zu erklären, was er an Lisa so toll findet, zum Beispiel ihre schönen Augen.
    • Adjektive unterscheiden Personen voneinander. Lisa ist zum Beispiel mutig, ein anderes Mädchen könnte eher ängstlich sein.

  • Welche Adjektive passen in den Text?

    Tipps

    Mit Adjektiven kannst du auch Gefühle beschreiben. Adjektive für Gefühle sind zum Beispiel gespannt oder aufgeregt.

    Lösung

    Im Beispieltext werden Adjektive genutzt, um etwas zu beschreiben.

    • Zum Beispiel werden Lisas Gefühle beschrieben, als sie den Brief bekommt. Sie ist gespannt und fröhlich.
    • In dieser Aufgabe beschreibt Lisa auch Teo. Sie sagt, dass er klug ist, weil er immer die Antworten weiß.
    Du kannst etwas beschreiben, damit der Leser sich die Situation besser vorstellen kann. Der Leser weiß nun, wie Lisa sich gefühlt hat, oder warum sie etwas tut.
    • Zum Beispiel, dass sie hübsches Briefpapier nimmt, damit Teo weiß, dass es ihr wichtig ist.

  • Welche Adjektive bilden Gegensatzpaare?

    Tipps

    Adjektive beschreiben, wie das Wetter war.

    • Gestern war es warm, aber heute ist es sehr kalt.

    Adjektive unterscheiden Menschen voneinander.

    • Millionäre sind reich.
    • Bettler sind arm.
    Lösung

    Adjektive beschreiben nicht nur Personen. Auch Wetter, Gefühle oder andere Sachen können damit voneinander unterschieden werden.

    • Du kannst Personen besser erkennen, wenn du weißt, ob sie klein oder groß, dick oder dünn sind.
    • Wenn du weißt, ob der Hund lieb oder böse ist, weißt du, ob du vorsichtig sein musst.

  • Welche Adjektive beschreiben Personen, Gefühle und Gegenstände?

    Tipps

    Auch Farben sind Adjektive. Mit Farben kannst du Gegenstände besser beschreiben. Hier siehst du zwei Beispiele:

    • die blaue Blume
    • das grüne Fahrrad

    Stelle Fragen.

    • Wie ist die Oma? - Sie ist nett.
    • Wie fühlt sich Teo? - Er ist aufgeregt.
    • Wie ist das Briefpapier? - Es ist schön.

    Lösung

    Adjektive beschreiben nicht nur Personen. Auch Gefühle oder andere Sachen können damit voneinander unterschieden werden.

    • Du kannst Personen unterscheiden, wenn du weißt ob sie freundlich sind wie der Schreibwarenhändler oder lieb wie Lisa.
    • Teo musste sich entscheiden, ob er eine weiße oder eine rote Blume nehmen möchte.
    • Auch Gefühle können mit Adjektiven beschrieben werden. Teo war heute sehr aufgeregt, morgen könnte er aber wieder ruhig sein.