30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

„Ein Sommernachtstraum“ – Personenkonstellation (Shakespeare) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung „Ein Sommernachtstraum“ – Personenkonstellation (Shakespeare)

Die Figuren in der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare gehören zur Welt der Elfen und Kobolde, also der Fabelwesen, und zur Welt der Menschen. Der Athener Hof verkörpert Ordnung, Vernunft, der Wald außerhalb Athens als Welt der Elfen die Unordnung und die Liebesverwirrung. Wie diese Welten im Stück zueinander in Beziehung stehen und welche Rolle eine Truppe von Handwerkern spielt, erfährst du in diesem Video zur Personenkonstellation. Viel Spaß.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Ordne die Figuren den Fabelwesen oder Menschen zu.
Bestimme die Namen der Figuren, die auf die Beschreibungen zutreffen.
Bestimme anhand der Liebespaare den Verlauf der Geschichte.
Ordne den beiden Bereichen *Hof* und *Wald* die passenden Charakteristika zu.
Beschreibe den Handwerker Zettel genauer.
Untersuche, wer wen im Gesamtverlauf der Geschichte liebte.