30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

„Der Sandmann“ – Interpretationsansatz und Rezeptionsgeschichte (Hoffmann) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung „Der Sandmann“ – Interpretationsansatz und Rezeptionsgeschichte (Hoffmann)

Warum gibt es eigentlich so viele Deutungen von E.T.A. Hoffmanns Erzählung "Der Sandmann"? Dieses Video erklärt, warum der Sandmann viele verschiedene Interpretationen erlaubt und warum das den Text so besonders reizvoll macht. Du lernst welche Interpretationsansätze es gibt und wie sie sich im Lauf der Zeit verändert haben. Nach dem Video weisst du, warum sich Sigmund Freud für den "Sandmann" interessierte. Du kannst außerdem eine psychoanalytische Deutung von einer (post)modernen Interpretation unterscheiden. Außerdem lernst du die Bedeutung einzelne Motive genauer kennen. Am besten aber machst du dir ein eigenes Bild, welche Deutung dir zusagt. Viel Spaß beim Analysieren und Interpretieren!

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, wie Heine, Goethe und Scott Hoffmanns Text interpretierten.
Gib wieder, wem E. T. A. Hoffmann als Vorbild diente.
Charakterisiere und deute die Figur des Sandmanns mithilfe des Textauszuges.
Erläutere Hoffmanns Erzählstrategie.
Gib an, über welche Umwege Hoffmanns Werk zu größerer Bekanntheit gelangte.
Analysiere das Automaten-Motiv im Hinblick auf die Romantik.