30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

„Andorra“ – Entstehungsgeschichte (Frisch) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung „Andorra“ – Entstehungsgeschichte (Frisch)

Wie schreibt man ein Drama? Bei Max Frisch hat das manchmal sehr lange gedauert. Das wirst du in diesem Video sehen. Zwischen der ersten Idee, der Prosaskizze und dem fertigen Stück liegen 15 Jahre. Er ließ den Stoff liegen und begann dann wiederholt an ihm zu arbeiten. Wie Frisch an seinem Stück gearbeitet hat und was er geändert hat, erkläre ich dir. Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, wie, wo und wann Max Frisch zum ersten Mal mit dem Thema in Berührung kam.
Zeige auf, wie sich das Thema im Laufe der Bearbeitung verändert.
Arbeite heraus, welchen langen Weg Frisch gegangen ist, bis sein Drama aufgeführt werden konnte.
Stelle Ursache und Wirkung einander gegenüber.
Begründe, warum Frisch wieder begann, an seinem Theaterstück zu arbeiten.
Ermittle, welche Intention Frisch mit seinem Werk verfolgt.