30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Schaumstoffe und Schäumungsverfahren – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Schaumstoffe und Schäumungsverfahren

Warum bleibt es eigentlich im Winter so schön warm im Haus? Möglich wird das durch Isolierung mit Schaustoffen. In diesem Video lernst du Schaumstoffe und die dazugehörigen Schäumungsverfahren kennen. Dafür zeige ich dir anhand von Polystyrol und Polyurethan wie sie herstellt und geschäumt werden. Dann werde ich dir die aus der Herstellung entstandenen Eigenschaften näher bringen. Außerdem erfährst du etwas zu den Verwendungsgebieten von Schaumstoffen.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Erkläre die Unterschiede zwischen Kunststoff und Schaumstoff.
Beschreibe Eigenschaften und Verwendung von aufgeschäumtem Polystyrol.
Unterscheide die Eigenschaften von „Hartschaum“ und „Weichschaum“.
Untersuche die abgebildeten Moleküle auf ihre strukturellen Merkmale.
Beschreibe Schäumungsverfahren der Polyurethane.
Benenne die Edukte, Produkte sowie die Reaktionstypen bei folgenden Polymerisationen.