30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Konduktometrie – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Konduktometrie

In diesem Video geht es um die Konduktometrie. Hier lernt ihr, wie diese Titrationsmethode ohne einen Indikator funktioniert. Dazu werden zuerst die physikalischen Grundlagen und das Prinzip der Methode Schritt für Schritt erklärt. Im Anschluss werden euch verschiedenen Anwendungen dieser Methode gezeigt. Darauf folgend wird die konduktometrische Titration genauer erläutert. Am Ende wird dann noch auf mögliche Probleme bei der Titration eingegangen. Zum Abschluss gibt es eine kurze Zusammenfassung.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Erkläre das Prinzip der Konduktometrie.
Beschreibe die Probleme, die bei der Konduktometrie auftreten können.
Beschreibe das Verfahren der Konduktometrie.
Benenne die Gründe, warum die Titrationskurve nicht aus linearen Geradenabschnitten besteht.
Nenne wichtige Anwendungen der Konduktometrie.
Zeige die Faktoren auf, welche die spezifische elektrische Leitfähigkeit beeinflussen.