30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Katalysatoreinfluss auf eine chemische Reaktion – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Katalysatoreinfluss auf eine chemische Reaktion

In diesem Video geht es um den Katalysatoreinfluss auf eine chemische Reaktion. Dazu wird zuerst geklärt, was man tun kann, wenn eine chemische Reaktion zu langsam abläuft. Außerdem werden die Begriffe Katalyse und Katalysator erklärt. Zum besseren Verständnis werden dann noch wichtige Beispiele zum Thema (Ammoniaksynthese, Schwefelsäureherstellung, Enzyme im Körper, Autokatalysator) gezeigt. Am Ende des Videos werden die Energiediagramme einer Reaktion mit und ohne Katalysator verglichen.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Definiere die Begriffe Katalyse und Katalysator.
Benenne die Bereiche, in denen Katalysatoren eine große Rolle spielen.
Gib an, welche Merkmale ein Katalysator besitzt.
Bestimme, welches Energie-Diagramm einen katalysierten Reaktionsverlauf zeigt.
Beschreibe, wie der Katalysator bei der Schwefelsäure-Herstellung wirkt.
Erläutere die Wirkungsweise eines Katalysators in einem Auto.