40%

Black Friday-Angebot – nur bis zum 27.11.2022

sofatutor 30 Tage lang kostenlos testen & dann 40 % sparen!

SMS- und Chatsprache 2

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 3.4 / 24 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Vladimir Barrios
SMS- und Chatsprache 2
lernst du im 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Grundlagen zum Thema SMS- und Chatsprache 2

Inhalt

Spanische SMS- und Chatsprache

Jajaja – warum schreibt jemand so oft „ja“?

Vielleicht hast du dich das tatsächlich schon einmal gefragt, wenn du mit jemandem auf Spanisch gechattet hast. Denn die Bedeutung von jajaja ist keine Zustimmung im Sinne von „ja ja ja“ sondern: Hahaha. Ähnlich ist es mit xq: Das ist die spanische Abkürzung im Chat für porque / por qué (weil/warum). Damit du demnächst beim Chatten alles verstehst, werden im Folgenden die spanischen Abkürzungen einfach erklärt.

Hintergründe der spanischen SMS- und Chatsprache

Wenn man eine Nachricht auf dem Handy tippt, soll es meistens schnell gehen. Schließlich ist Chatten der Ersatz fürs Sprechen. Da ist es praktisch, Abkürzungen zu verwenden. Beim Chatten entstehen neue Wörter, die nicht im Wörterbuch stehen und nicht immer logischen Regeln folgen. Deshalb solltest du beachten, dass diese spanischen Abkürzungen in SMS und Chats keine korrekte Sprache sind. Das ist im Deutschen nicht anders. Letztendlich ist die Chatsprache eine Mischung aus der gesprochenen und der geschriebenen Sprache und daher sehr informell. Sie verstehen zu können ist daher absolut sinnvoll.

Spanische SMS- und Chatsprache

Typische Charakteristika der spanischen Chatsprache

  • Rechtschreibung wird nicht beachtet
  • Wörter und Sätze werden abgekürzt
  • eigene Stile entwickeln sich
  • einige Wörter verstehen nur bestimmte Gruppen

Übersicht spanischer Abkürzungen in der SMS- und Chatsprache

Einige Abkürzungen werden in der spanischen SMS- und Chatsprache besonders häufig verwendet. Eine Übersicht der geläufigsten dieser Abkürzungen sind in der folgenden Tabelle aufgelistet.

Wichtigste spanische Abkürzungen: Tabelle

In der Liste spanischer Abkürzungen findest du die Chatform sowie die eigentliche Schreibweise des Wortes. Beachte, dass du die Schreibweise der Chatsprache nicht im Unterricht verwenden solltest, da sie nicht korrekt ist.

spanische Chatsprache spanische Übersetzung deutsche Übersetzung
+ más mehr
a2 adiós tschüss
ad+ además außerdem
ak acá hier
bn bien gut
cmo cómo/como wie
na nada nichts
q/k qué/que was/weil
salu2 saludos Grüße
tas estás bist du / du bist
tmb también auch
tp tampoco auch nicht
ntp no te preocupes mach dir keine Sorgen
wenas buenas guten
= igual auch/gleich
x por wegen
xq/xk por qué/porque warum/weil
xlo por lo menos wenigstens/immerhin
xoxo besos y abrazos Küsse und Umarmungen

Spanische SMS- und Chatsprache: Wörter ohne Vokale

Ein typisches Phänomen der spanischen SMS- und Chatsprache ist, dass die Vokale der Wörter weggelassen werden. Dabei gilt jedoch die Regel: Steht der Vokal am Wortanfang oder am Wortende, darf er nicht weggelassen werden.

Beispiele:

  • ns vms dspsnos vemos después (wir sehen uns später)
  • ns vms mñnanos vemos mañana (wir sehen uns morgen)
  • trbjndotrabajando (arbeitend)
  • tmndo agrdntetomando aguardiente (Schnaps trinkend)

Spanische SMS- und Chatsprache: Betonung bestimmter Wörter

Wenn wir im Deutschen etwas betonen wollen, nutzen wir sowohl Großbuchstaben als auch mehr Konsonanten oder Vokale. In der spanischen Sprache ist das ähnlich. In der Regel wird im Spanischen die Zahl der Vokale erhöht oder das Wort in Großbuchstaben geschrieben. In einigen Fällen können auch mehr Konsonanten verwendet werden – klare Regeln gibt es für diese informelle Sprache nicht.

Einige Beispiele sind:

  • Estoy muuuuuuuuuuuy bien. (Es geht mir sehhhhhhhr gut.)
  • Estoy MUY mal. (Es geht mir SEHR schlecht.)
  • holaaaaaaaa (hallooooooo)
  • heyyyyyy (heyyyyyy)
  • raaaaapido (schneeeeeell)
  • ¿Queeeeee? ( Waaaas?)

Beachte: Trägt das Wort eigentlich einen Akzent, fällt dieser weg. Deshalb heißt es in der spanischen Chatsprache nicht rááááápido, sondern raaaaapido und queeeee statt quééééé*.

Nun kennst du viele typische Wörter und Besonderheiten der spanischen SMS- und Chatsprache. Weitere Übungen zu spanischen Abkürzungen beim Chatten findest du unter dem Video.

Transkript SMS- und Chatsprache 2

¡Hola! ¿Cómo estás? En esté video veremos un tema muy moderno, el llamado lenguaje chat o lenguaje SMS. Este lenguaje es utilizado cada día por más personas en todo el mundo. Espero que te diviertas. Primero quiero contarte qué es el lenguaje chat. Luego te mostraré cuáles son sus características y por último miraremos las palabras más usadas dentro de este lenguaje. Vamos a la primera parte. El lenguaje chat es una consecuencia de la gran influencia del internet en las relaciones interpersonales de hoy en día. Actualmente millones de personas utilizan los chats o los mensajes de texto para comunicarse entre ellas. Permite escribir y tener la impresión de que se está hablando con la otra persona. Es por esto que el lenguaje chat es una mezcla entre la comunicación escrita y la comunicación oral. El resultado de esta mezcla son nuevas palabras que no aparecen en el diccionario y no tienen aparentemente reglas. Después del inglés y del chino, el español es la lengua más utilizada en internet. Miremos las características de este lenguaje. El lenguaje chat es un lenguaje escrito que intenta imitar al lenguaje oral. Es por esto que tanto su estilo como su contenido es un fenómeno dentro de la comunicación. En este lenguaje no existen reglas claras, ni en ortografía ni en gramática. La única ley es que todos entienden el mensaje. Por esto se dice que es un lenguaje informal. La característica más notoria es el uso de jerga en el lenguaje escrito. Miremos cuáles son en resumen. No se respeta lo ortografía. Se acortan las palabras y las frases en abreviaturas nuevas. Cada persona crea su propio estilo. Y existen nuevas palabras que solo son entendidas dentro de un grupo de amigos. Bueno, miremos ahora ejemplos de este divertido lenguaje. Estas son las palabras más utilizadas dentro de los chats y los SMS en español: más, adiós, además, acá, bien, como o cómo, nada, qué, saludos, estás, también, tampoco, no te preocupes, buenas, igual, por qué o porque, por lo menos, besos y abrazos. Además de estas palabras, existe un método muy utilizado que simplemente consiste en dejar las vocales fuera de las palabras. Solo existe una regla. Si la palabra termina en una vocal, esta vocal se deja. Igualmente si empieza en una vocal, ésta se deja. Por ejemplo: nos vemos después; nos vemos mañana; trabajando; comiendo; tomando aguardiente. Como ves en los ejemplos trabajando y aguardiente la vocal inicial y la vocal final se dejan en su lugar. Adicionalmente, en el lenguaje del chat se pueden alargar palabras y escribirlas en mayúsculas para mostrar un sentimiento. Eso también afecta principalmente a las vocales. Por ejemplo: holaaaaaa; muuuuuy bien; raaaapido. En este último ejemplo ves como normalmente en el lenguaje chat las tildes son eliminadas. Pues en un lenguaje de chat correcto sería raaaapido. Por último miremos un ejemplo de chat. Hola. Hey, ¿cómo estás? Súper bien, ¿y tú? Todo bien, trabajando mucho. ¿Qué haces? Nada, trabajando también. Bien, ¿y tu familia? Todos bien. Bueno, me tengo que ir. Besos y abrazos. Muchos besos y abrazos. Bueno, espero que hayas aprendido y ya puedas entender este nuevo lenguaje. Y por último un consejo. No te acostumbres a utilizar este lenguaje. Pues a pesar de ser divertido, no es un lenguaje oficial y está lleno de errores. La idea original de este lenguaje es ahorrar tiempo y dinero. Así que si tienes tiempo cuando escribes, te invito a escribir bien. ¡Hasta pronto y saludos desde sofatutor!

SMS- und Chatsprache 2 Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video SMS- und Chatsprache 2 kannst du es wiederholen und üben.
  • Bestimme, welche Aussagen zur spanischen Chatsprache zutreffend sind.

    Tipps

    Erinnere dich, welche Rolle die mündliche und die schriftliche Kommunikation für die Chatsprache spielen und welchen Stellenwert grammatikalische Regeln dabei einnehmen.

    Lösung

    Konntest du die korrekten Aussagen dieser Aufgabe ausfindig machen? Diese waren:

    • La creación de nuevas palabras dentro del lenguaje chat aparentemente funciona sin reglas. (Die Bildung neuer Wörter innerhalb der Chat-Sprache funktioniert augenscheinlich ohne Regeln.)
    • Después del inglés y del chino, el español es el idioma más utilizado en Internet. (Nach dem Englischen und dem Chinesischen ist das Spanische die meistgenutzte Sprache im Internet.)
    • El lenguaje chat es un lenguaje escrito que imita el lenguaje oral. (Die Chat-Sprache ist eine Schriftsprache, die den mündlichen Ausdruck nachahmt.)
    Die fehlerhaften Aussagen müssten in korrigierter Form so aussehen:
    • El lenguaje chat es una mezcla entre la comunicación escrita y la comunicación oral. (Die Chat-Sprache stellt eine Mischung zwischen der mündlichen und der schriftlichen Kommunikation dar.)
    • Las nuevas palabras del lenguaje chat no aparecen en el diccionario. (Neue Wörter der Chat-Sprache erscheinen nicht im Wörterbuch.)
    • El lenguaje chat es un lenguaje informal que no sigue las reglas gramaticales u ortográficas del español. (Die Chat-Sprache ist eine informale Sprache, die nicht die grammatikalischen oder orthografischen Regeln des Spanischen befolgt.)

  • Arbeite korrekte Sätze zur spanischen Chatsprache heraus.

    Tipps

    Internet ist im Spanischen weiblich.

    Lösung

    Konntest du die passenden Begriffe finden und in den Text einsetzen? Hier noch einmal das Ergebnis mit deutscher Übersetzung:

    • El lenguaje chat es una consecuencia de la gran influencia de la Internet en las relaciones interpersonales de hoy en día. (Die Chatsprache ist eine Folge des großen Einflusses des Internets auf die zwischenmenschlichen Beziehungen heutzutage.)
    • Actualmente, millones de personas utilizan los chats o los mensajes de texto para comunicarse entre ellas. (Millionen Menschen verwenden heutzutage Chats oder SMS, um miteinander zu kommunizieren.)
    • El lenguaje chat permite escribir y tener la impresión de que se está hablando de cara a cara con la otra persona. (Chatsprache ermöglicht eine schriftliche Kommunikation, bei der man den Eindruck hat, sich mit dem Gesprächspartner persönlich zu unterhalten.)
    • Por eso, el lenguaje chat es una mezcla entre la comunicación escrita y la comunicaión oral. (Daher stellt die Chatsprache eine Mischung aus schriftlicher und mündlicher Kommunikation dar.)
    • El resultado de esta mezcla son nuevas palabras que no aparecen en el diccionario y no tienen aparentemente reglas. (Das Ergebnis dieser Mischung sind neue Wortschöpfungen, die nicht im Wörterbuch erscheinen und scheinbar keine Regeln befolgen.)
    Benutzt du in Chats mit Freunden auch erfundene Begriffe und Abkürzungen, die nur ihr versteht?

  • Bestimme die korrekte Reihenfolge des Chats.

    Tipps

    Eine Konversation endet häufig mit xoxo (Küsse und Umarmungen).

    Lösung

    Hast du es geschafft, die Sätze erfolgreich in die richtige Reihenfolge zu bringen? Schauen wir uns mal die Unterhaltung und ihre Übersetzung an:

    • hla pao, tas bn? - Hola Pao, estás bien? (Hallo Pao, geht's dir gut?)
    • hla lola. si, toy bn :) t kuento q stoi en un kafe plneando mi fsta d qmple. - Hola Lola, si estoy bien. Te cuento que estoy en un café, planeando mi fiesta de cumpleaños. (Hallo Lola, ja mir geht's gut. Ich sitze im Café und plane meine Geburtstagsfeier.)
    • q bn, ya me alegro :):):) kntm, q pnsas acer? - Que bien, ya me alegro :):):). Cuentáme, que piensas hacer? (Wie schön, ich freue mich schon :):):) Erzähl mal, was du so planst?)
    • kiero celebrar x la noche con las chicas. ns vms dsps? - Quiero celebrar por la noche con las chicas. Nos vemos después? (Ich möchte abends mit den Mädels feiern. Sehen wir uns später?)
    • si, x supuesto. paso x tu kasa. nos vemos dsps. xoxo - Si, por supuesto. Paso por tu casa. Nos vemos después. Abrazos y besos. (Ja, na klar. Ich komme zu dir. Wir sehen uns später. Umarmungen und Küsse.)
    Wie du siehst, ist die Chat-Sprache keine klar definierbare oder einheitliche Sprache mit klaren Regeln, da jeder Benutzer sie sehr individuell prägt und sie sich gerade dadurch auszeichnet, dass die Regeln der Orthographie und Grammatik missachtet werden. Überleg doch mal, auf welche Art und Weise du mit deinen Freunden chattest und wie du dabei deine eigene Chat-Sprache gestaltest.

  • Erschließe die Abkürzungen der spanischen Chatsprache.

    Tipps

    In der spanischen Chat-Sprache werden oft die Vokale innerhalb von Wörtern weggelassen. Vokale am Satzanfang oder -ende bleiben jedoch bestehen.

    Lösung

    In dieser Aufgabe haben wir ein paar der innerhalb der Chatsprache geläufigsten Abkürzungen behandelt. Konntest du sie erfolgreich ihren Übersetzungen zuordnen? Hier noch einmal die Lösung inklusive deutscher Übersetzungen:

    • + = más (mehr)
    • a2 = adiós (tschüss)
    • ad+ = además (außerdem)
    • ak = acá (hier)
    • bn = bien (gut)
    • cmo = como (wie)
    • na = nada (nichts)
    • tas = estás (du bist (2. Person Singular Präsens von estar))
    Welche Abkürzungen verwendest du in der deutschen Chatsprache?

  • Zeige die richtigen Übersetzungen der spanischen Vokabeln auf.

    Tipps

    Manche der Begriffe auf Deutsch und Spanisch ähneln sich, z.B. la jerga und seine Übersetzung.

    Imitar kann man auch mit imitieren übersetzen.

    Cara bedeutet Gesicht. Cara a cara lässt sich auch mit von Angesicht zu Angesicht übersetzen.

    Lösung

    Im Video hast du ein paar neue Vokabeln gelernt, die wir uns hier noch einmal gemeinsam anschauen wollen:

    • acortar - (ver-)kürzen
    • cara a cara - persönlich / von Angesicht zu Angesicht
    • la mezcla - die Mischung
    • la tilde - der Akzent
    • la mayúscula - der Großbuchstabe
    • imitar - nachahmen / imitieren
    • la jerga - Jargon
    • la abreviatura - die Abkürzung
    Notiere dir die Vokabeln am besten gleich in deinem Vokabelheft oder in deinem Vokabel-Karteikasten.

  • Bilde einen Dialog in spanischer Chatsprache.

    Tipps

    Xp ist eine geläufige Chat-Abkürzung für por qué bzw. porque.

    In der spanischen Chatsprache wird häufig ein k verwendet, um ein qu oder ein c zu ersetzen, wie bei kntm (cuéntame) oder bei kiero (quiero).

    Die Abkürzung bb ist in der spanischen Chatsprache geläufig für el bebé (das Baby).

    Der Begriff el finde ist in der spanischen Umgangssprache geläufig für el fin de semana (das Wochenende).

    Lösung

    Das war gar nicht so einfach, oder? Schauen wir uns hier noch einmal den Chat in Chatsprache, in formalem Spanisch sowie auf Deutsch an:

    Chatsprache:

    • Holaaa Pedro, cmo tas?
    • Hla Juliana! Suuuper bn! Y tú? Tu fmlia?
    • Tds bien, grcs. Estoy un poco cnsda.
    • Xq? Q hcs? Kntm...
    • Estdndo... en la U. Smpr muchos exámenes... y el bb duerme mal :-((( Grrr...
    • Entndo... Q hcs el finde? El sbdo hay una fsta en casa de Salo.
    • No, srry, no tngo tmpo. Ad+ solo kiero drmrrrr...
    • Ntp, tdo bn. Salu2 a tu fmlia!
    • Grcs... Ns vms.
    • Hsta prnto. xoxo!
    Formales Spanisch:
    • Hola Pedro, ¿cómo estás?
    • ¡Hola Juliana! ¡Súper bien! ¿Y tú? ¿Tu familia?
    • Todos bien, gracias. Estoy un poco cansada.
    • ¿Por qué? ¿Qué haces? Cuéntame...
    • Estudiando... en la Universidad. Siempre muchos exámenes... y el bebé duerme mal :-((( Grrr...
    • Entiendo... ¿Qué haces el fin de semana? El sábado hay una fiesta en casa de Salo.
    • No, sorry, no tengo tiempo. Además solo quiero dormir...
    • No te preocupes, todo bien. ¡Saludos a tu familia!
    • Gracias... Nos vemos.
    • Hasta pronto. Besos y abrazos!
    Übersetzung:
    • Hallo Pedro, wie geht's dir?
    • Hallo Juliana! Super gut! Und dir? Deiner Familie?
    • Allen geht's gut, danke. Ich bin ein bisschen müde.
    • Warum? Was machst du gerade? Erzähl mal...
    • Ich lerne... an der Uni. Immer viele Prüfungen... und das Baby schläft schlecht :-((( Grrr...
    • Verstehe... Was machst du am Wochenende? Am Samstag gibt's eine Party bei Salo.
    • Nein, sorry, ich habe keine Zeit. Außerdem will ich nur schlafen...
    • Mach dir keine Sorgen, alles gut. Grüß die Familie!
    • Danke... Wir sehen uns.
    • Bis bald. Küsse und Umarmungen!

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.062

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.863

Lernvideos

44.040

Übungen

38.731

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden