30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Die Zahlen von 100 bis 1000

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.0 / 28 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Rodolfo
Die Zahlen von 100 bis 1000
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Die Zahlen von 100 bis 1000

Inhalt

Zahlen bis 1000 auf Spanisch einfach erklärt

Die Zahlen bis 100 hast du bereits gelernt. Die nächste Frage lautet daher: Wie zähle ich bis 1000 auf Spanisch? Die spanischen Zahlen bis 100 lernen ist nicht schwierig, denn die Hunderter lassen sich von den Zahlen ableiten, die du schon kennst.

Die Regel lautet: Einerzahl + cientos /-as

Die Endung kann bei den vollen Hundertern männlich oder weiblich sein, je nachdem, auf welches Nomen sich die Zahl bezieht. Die Ausnahme bildet cien.

Beispiele

  • dos + cientos leones → doscientos leones (zweihundert Löwen)
  • tres + cientastrescientas cabras (dreihundert Ziegen)

Allerdings gibt es auch bei den Hundertern Ausnahmen von dieser Regel: 500, 700 und 900 werden leicht verändert:

  • cinco + cientos /-asquinientos /-as
  • siete + cientos /-assetecientos /-as
  • nueve + cientos /-asnovecientos / -as
100 cien
200 doscientos / doscientas
300 trescientos / trescientas
400 cuatrocientos / cuatrocientas
500 quinientos / quinientas
600 seiscientos / seiscientas
700 setecientos / setecientas
800 ochocientos / ochocientas
900 novecientos / novecientas
1000 mil

Beispielsätze mit den Hunderterzahlen auf Spanisch

  • Tengo doscientos dólares. (Ich habe 200 Dollar.)
  • Participaron trescientas chicas en la peli. (Es haben 300 Mädchen in dem Film mitgespielt.)
  • Con cien euros puedes comprar mucha comida. (Mit 100 Euro kannst du viel Essen kaufen.)

Spanisch – Zahlen bis 1000

Wenn du die Zahlen bis 1000 auf Spanisch lernen möchtest, musst du natürlich auch die Zahlen zwischen den Hundertern lernen. Diese setzten sich fast alle gleich zusammen.

Die Regel lautet: Hunderterzahl + Einerzahl / Zehnerzahl Wichtig ist zudem, dass die Zahlen nicht zusammengeschrieben werden.

Beginnen wir mit einer der Ausnahmen. Cien ist bereits eine Ausnahme unter den Hundertern. Ab 101 wird aus cien immer ciento. Anschließend folgt die Einerzahl oder die Zehnerzahl. Beachte: Die 101 wird im Geschlecht angepasst. Alle darauffolgenden Zahlen der 100 nicht mehr.

100 cien
101 ciento un(o) / ciento una
102 ciento dos
103 ciento tres
104 ciento cuatro
105 ciento cinco
106 ciento seis
107 ciento siete
108 ciento ocho
109 ciento nueve
110 ciento diez
121 ciento veintiuno
132 ciento treinta y dos
199 ciento noventa y nueve

Bei den weiteren Zahlen bis 1000 ist die Bildung nur noch regelmäßig. Hier folgen weitere Beispiele.

220 doscientos / doscientas veinte
244 doscientos / doscientas cuarenta y cuatro
360 trescientos / trescientas sesenta
476 cuatrocientos /cuatrocientas setenta y seis
555 quinientos / quinientas cincuenta y cinco
613 seiscientos / seiscientas trece
721 setecientos / setecientas veintiuno
890 ochocientos / ochocientas noventa
986 novecientos / novecientas ochenta y seis

Wichtig ist auch, dass das uno bei allen Zahlen an das Nomen angepasst wird. Steht es vor einem männlichen Nomen, wird aus uno un. Das ist im Prinzip nichts Neues, muss aber auch bei den hohen Zahlen beachtet werden.

Beispiele für un

  • En la fiesta tomaron ciento un litros de cerveza. (Auf der Party haben sie 101 Liter Bier getrunken.)
  • Pedro ya leyó trescientos un libros en su vida. (Pedro hat in seinem Leben schon 301 Bücher gelesen.)

Beispiele für una

  • Diego: ¿Cuántas personas han ido a la feria? (Wie viele Leute waren auf der Messe?)
    Marisol: Fueron doscientas una. (Es waren 201.)
  • Hernando: ¿Cuántas chicas sacaron malas notas? (Wie viele Mädchen haben schlechte Noten bekommen?)
    Lucía: Fueron trescientas una. (Es waren 301.)

Beispiele für uno

  • Carlos: ¿Cuántos hombres conociste en tu carrera? (Wie viele Männer hast du in deiner Laufbahn kennengelernt?)
    Frida: Conocí a cuatrocientos uno. (Ich habe 401 kennengelernt.)
  • Carolina: ¿Cuántos dólares ganaste este fin de semana? (Wie viel Dollar hast du dieses Wochenende verdient?)
    Laura: Gané quinientos y uno. – Ich habe 501 Dollar verdient.)

Zahlen_100_bis_1000_spanisch.svg

Jetzt kennst du los números del 100 al 1000 (die Zahlen von 100 bis 1000). Damit sich die Zahlen gut einprägen, kannst du nun ein wenig üben.

Spanische Zahlen bis 1000 – Übung

Übersetze folgende Sätze ins Spanische:

  • Ich hätte gern 100 Hunde.
  • Mein Bruder verdient 765 Euro im Monat.
  • 768 Mädchen waren auf dem Konzert.
  • Der Turm hat 400 Stufen.
  • Das Ticket kostet 501 Euro.

Lösung

  • Me gustaría tener cien perros.
  • Mi hermano gana setecientos sesenta y cinco euros al mes.
  • Setecientas sesenta y ocho chicas estuvieron en el concierto.
  • La torre tiene cuatrocientas escaleras.
  • El billete cuesta quinientos un euros.

Transkript Die Zahlen von 100 bis 1000

Hola, chicos y chicas. En este vídeo vamos a aprender los números del 100 al 1000. Hallo Jungs und Mädels, in diesem Video werden wir die Zahlen von 100 bis 1000 lernen. Jetzt geht’s los! Cien. Die glatte Zahl Hundert, heißt cien. Cien flores. Ciento uno. Aufgepasst! Nach Hundert wird „ciento“ gebraucht. Das Zahlwort „uno“ funktioniert wie der unbestimmte Artikel im Singular. Zum Beispiel. Ciento un niños. Aber, pero, ciento una niñas. Ciento dos. Ciento tres. Ciento veinte. Ciento treinta y cinto. Doscientos. Aufgepasst! Die Hunderte ab zweihundert werden an das Geschlecht des zugehörigen Substantiv angeglichen. Trescientos. Cuatrocientos. Quinientos. Quinientas ochenta y nueve galletas. Seiscientos. Setecientos. Ochocientos. Novecientos. Mil. Aufgepasst! Mil ist unveränderlich. Amigos, eso fue todo por esta vez. Freunde, das war alles für dieses Mal. ¡1000 gracias y hasta luego!

Die Zahlen von 100 bis 1000 Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Die Zahlen von 100 bis 1000 kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib die richtigen Aussagen über die spanischen Zahlen an.

    Tipps

    Betrachte folgende Zahlwörter:

    • ciento dos (hundertzwei)
    • ciento treinta y cuatro (hundertvierunddreißig)
    Was fällt dir bei der Schreibweise auf?

    Un / uno / una ist der unbestimmte Artikel im Spanischen.

    Lösung

    Für die Zahlen von 100 bis 1000 sollte man die Zahlen von 1 bis 99 kennen, da sie zum Teil aus ihnen zusammengesetzt werden. Wie im Deutschen auch bestehen die Zahlen aus einem Hunderter, einem Zehner und einem Einer.

    Die Zahlen ab Hundert werden nicht zusammen geschrieben; es steht jeweils ein Leerzeichen zwischen dem Hunderter und dem Zehner und ein y zwischen dem Zehner und dem Einer.

    Das Zahlwort uno verhält sich dabei wie der unbestimmte Artikel im Singular und muss an das Geschlecht des folgenden Substantivs angeglichen werden.

    Zwar heißt die glatte Zahl 100 auf Spanisch cien, aber bei allen folgenden Zahlen (ab 100 aufwärts und bei allen höheren Hunderterzahlen) muss es ciento heißen.

    Da es sich bei den höheren Hundertern sozusagen um die Mehrzahl von 100 handelt, tragen die Zahlen ab 200 ein Plural-s. Außerdem werden auch diese Zahlen an das Geschlecht des dazugehörigen Substantivs angeglichen.

  • Bestimme die korrekte Bezeichnung der Zahlen.

    Tipps

    Die meisten höheren Hunderterzahlen werden gebildet, indem die entsprechende Einerzahl vor ciento steht und am Ende ein Plural-s angehängt wird.

    • $~\!\!\!$ ochocientos $~\!\!\!$ (achthundert)
    Lösung

    Wie im Deutschen auch bestehen die Zahlen aus einem Hunderter, einem Zehner und einem Einer. Die Zahlen ab Hundert werden nicht zusammen geschrieben; es steht jeweils ein Leerzeichen zwischen dem Hunderter und dem Zehner und ein y zwischen dem Zehner und dem Einer. Die Zahlen ab zwanzig bilden auch hier eine Ausnahme; das y wird zu einem i und die Zahlen ab zwanzig werden weiterhin zusammen geschrieben.

    • ciento veintiuno, ciento veintidós, ciento veintitrés, etc. (hunderteinundzwanzig, hunderzweiundzwanzig, hundertdreiundzwanzig, usw.)
    Zwar heißt die glatte Zahl 100 auf Spanisch cien, aber bei allen folgenden Zahlen (ab 100 aufwärts und bei allen höheren Hunderterzahlen) muss es ciento heißen. Da es sich bei den höheren Hundertern sozusagen um die Mehrzahl von 100 handelt, tragen die Zahlen ab 200 ein Plural-s.

    • doscientos $~\!\!\!$ (zweihundert)
    • trescientos treinta y tres (dreihundertdreiunddreißig)
    • cuatrocientos sesenta y ocho (vierhundertachtundsechzig)
  • Ermittle die korrekten Zahlwörter.

    Tipps

    Die Bilder helfen dir dabei, die passenden Zahlwörter zu formen.

    Denke daran, dass das y immer zwischen dem Zehner und dem Einer steht.

    Lösung

    Wie im Deutschen auch bestehen die Zahlen aus einem Hunderter, einem Zehner und einem Einer. Die Zahlen ab Hundert werden nicht zusammen geschrieben; es steht jeweils ein Leerzeichen zwischen dem Hunderter und dem Zehner / Einer und ein y zwischen dem Zehner und dem Einer.

    • quinientos setenta y siete (fünfhundert siebenundsiebzig)
    • setecientos noventa y tres (siebenhundertdreiundneunzig)
    • trescientos ochenta (dreihundertachtzig)
    Zwar heißt die glatte Zahl 100 auf Spanisch cien, aber bei allen folgenden Zahlen (ab 100 aufwärts und bei allen höheren Hunderterzahlen) muss es ciento heißen. Da es sich bei den höheren Hundertern sozusagen um die Mehrzahl von 100 handelt, tragen die Zahlen ab 200 ein Plural-s.

    • $~\!\!\!$ ciento noventa (hundertneunzig)
    • cuatrocientos $~\!\!\!$ (vierhundert)
    • novecientos $~\!\!\!$ (neunhundert)
  • Analysiere, welche Sätze korrekt sind.

    Tipps

    Achte darauf, ob die höheren Hunderterzahlen dem Geschlecht des dazugehörigen Substantivs angeglichen sind.

    Nach dem Hunderter steht bloß ein Leerzeichen.

    Lösung

    Folgende Sätze dieser Aufgabe sind nicht korrekt:

    • Un año tiene trescientas sesenta y cinco días. → Dieser Satz ist nicht korrekt, da día ein maskulines Substantiv ist und die Hunderterzahl dementsprechend dasselbe Genus tragen muss. Richtig müsste es also heißen: Un año tiene tresciento*s sesenta y cinco** días.* (Ein Jahr hat dreihundertfünfundsechzig Tage.)
    • Uff, tengo que pagar el alquiler. Son cuatrocientos y ochenta y nueve euros. → Dieser Satz ist nicht korrekt, da das y nur zwischen dem Zehner und dem Einer stehen sollte, nicht nach dem Hunderter. Richtig müsste es also heißen: Uff, tengo que pagar el alquiler. Son cuatrocientos ochenta y nueve euros. (Uff, ich muss die Miete zahlen. Das sind vierhundertneunundachzig Euro.)
    • Para la fiesta escolar hemos pedido cientas noventa y cinco tabletas de chocolate. → Dieser Satz ist nicht korrekt, da das Plural-s und die Anpassung des Genus erst bei den höheren Hunderterzahlen zum Einsatz kommen. Richtig müsste es also heißen: Para la fiesta escolar hemos pedido ciento noventa y cinco tabletas de chocolate. (Für die Schulfeier haben wir hundertfünfundneunzig Tafeln Schokolade bestellt.)
  • Ergänze die passenden Zahlen.

    Tipps

    Die Zahl 500 wird im Spanischen am Anfang mit qu geschrieben. Die Zahl 50 hingegen trägt kein qu.

    Zwischen dem Hunderter und dem Zehner / Einer steht immer nur ein Leerzeichen.

    Lösung

    Wie im Deutschen auch bestehen die Zahlen aus einem Hunderter, einem Zehner und einem Einer. Die Zahlen ab Hundert werden nicht zusammen geschrieben; es steht jeweils ein Leerzeichen zwischen dem Hunderter und dem Zehner / Einer und ein y zwischen dem Zehner und dem Einer.

    • trescientos ochenta y siete (dreihundertsiebenundachzig)
    • setecientos treinta y cinco (siebenhundertfünfunddreißig)
    • ochocientos cuarenta y seis (achthundertsechsundvierzig)
    Zwar heißt die glatte Zahl 100 auf Spanisch cien, aber bei allen folgenden Zahlen (ab 100 aufwärts und bei allen höheren Hunderterzahlen) muss es ciento heißen. Da es sich bei den höheren Hundertern sozusagen um die Mehrzahl von 100 handelt, tragen die Zahlen ab 200 ein Plural-s.

    • doscientos cincuenta (zweihundertfünfzig)
    • quinientos $~\!\!\!$ (fünfhundert)
    • seiscientos $~\!\!\!$ (sechshundert)
  • Erschließe die fehlenden Zahlen.

    Tipps

    Un año bisiesto ist „ein Schaltjahr“. En promedio bedeutet „im Durchschnitt“. Los gastos de envío sind „die Versandkosten“.

    Denke daran, wie die glatte Zahl 100 auf Spanisch heißt.

    Lösung

    Hier findest du die vollständigen Lückentexte:

    Lückentext 1

    • Un año tiene trescientos sesenta y cinco días, pero un año bisiesto tiene trescientos sesenta y seis días. (Ein Jahr hat dreihundertfünfundsechzig Tage, aber ein Schaltjahr hat dreihundertsechsundsechzig Tage.)
    Lückentext 2
    • Hoy en día mucha gente usa más medios de transporte electrónicos. Con un coche electrónico, por ejemplo, se puede ir hasta cuatrocientos kilómetros y con una vespa electrónica hasta doscientos kilómetros. (Heutzutage verwenden viele Menschen elektronische Transportmittel. Mit einem Elektroauto, zum Beispiel, kann man bis zu vierhundert Kilometer zurücklegen und mit einem Elektroroller bis zu zweihundert Kilometer.)
    Lückentext 3
    • Si viajas a otra ciudad, puedes tomar o un bus o un tren. En promedio, los trenes pueden llegar a una velocidad de cien kilómetros por hora. En la ciudad, los buses van mucho más lento, pero en la autopista, también pueden ir a cien kilómetros por hora. (Wenn du in eine andere Stadt reist, kannst du den Bus oder den Zug nehmen. Im Durchschnitt können Züge eine Geschwindigkeit von hundert Kilometern pro Stunde erreichen. In der Stadt müssen Busse langsamer fahren, aber auf der Autobahn können sie auch hundert Stundenkilometer fahren.)
    Lückentext 4
    • He pedido un par de botas por sesenta y cinco euros y una mochila por cincuenta euros y he pensado que tengo que pagar ciento quince euros, pero también he tenido que pagar veinte euros por los gastos de envío. En total, he pagado ciento treinta y cinco euros. (Ich habe mir ein paar Stiefel für fünfundsechzig Euro und einen Rucksack für fünfzig Euro bestellt und habe gedacht, ich müsste hundertundfünfzehn Euro bezahlen, aber ich musste noch zwanzig Euro Versandkosten bezahlen. Insgesamt habe ich hundertfünfunddreißig Euro bezahlt.)
    Lückentext 5
    • Para estar sano, una persona debe dormir aproximadamente ocho horas cada noche, es decir doscientas cuarenta horas por mes, más o menos. Pero en realidad, mucha gente sólo duerme seis horas por noche, es decir, sólo ciento ochenta horas por mes. (Um gesund zu sein, sollte ein Mensch jede Nacht ungefähr acht Stunden schlafen, also zweihundertvierzig Stunden im Monat, mehr oder weniger. Tatsächlich schlafen viele Menschen nur sechs Stunden pro Nacht, also nur hundertachtzig Stunden im Monat.)

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.000

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.822

Lernvideos

43.965

Übungen

38.688

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden