30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Erlebnisse erzählen 04:36 min

Textversion des Videos

Transkript Erlebnisse erzählen

Hallo. Schau mal! Teo und Pia rennen hinter ein paar Hühnern her, die aus ihrem Stall ausgebrochen sind. Sie müssen sie wieder einfangen. Ein paar Stunden später, wieder zu Hause, wollen sie einer Freundin schreiben, was passiert ist. In ihrem Brief wollen Teo und Pia alles so aufregend erzählen, wie es wirklich war. Aber wie geht das am besten? Bestimmt hast du auch schon einmal im Deutschunterricht die Aufgabe bekommen, ein Erlebnis, das du in den Ferien oder am Wochenende hattest, aufzuschreiben. Wie kannst du so etwas spannend gestalten? Und welche Teile sollte so eine Erlebniserzählung haben? Das werde ich dir heute erklären. Weil Teo und Pia auch etwas lernen wollen, helfen sie mir dabei. Teo überlegt sich, wie er die Geschichte nennen könnte. Zum Beispiel „Die Hühnerbande“ oder „Aufruhr im Hühnerstall“. Welche Überschrift er nehmen will, entscheidet er später. Jetzt überlegt Pia sich, wie die Geschichte anfangen könnte. Hier sollte sie erwähnen, wer vorkommt und wann und wo etwas passiert ist. Zum Beispiel so: „Heute Nachmittag sind Teo und ich in die Flucht von ein paar Hühnern auf dem Weidenhof hineingeraten.“ Damit macht sie die Leser neugierig. Sie wollen dann wissen, was genau passiert ist. Teo möchte jetzt den Hauptteil der Geschichte erzählen: „Die Hühner hatten ein Loch im Zaun gefunden und sind durchgeschlüpft. Bauer Meier hat es gemerkt und über den ganzen Hof geschrien: „Oh nein, meine Hühner hauen ab! Haltet sie fest!‘“ Hier siehst du ein Mittel, wie du eine Erzählung spannend und lebendig machen kannst, nämlich die wörtliche Rede. Dadurch kannst du viel besser darstellen, was jemand gesagt oder wie er auf etwas reagiert hat. Pia schreibt den Hauptteil weiter: „Wir sind dann hingerannt und haben versucht, die Hühner einzufangen. Aber sie waren zu schnell und sind Richtung Bach davongelaufen. Teo ist auch noch in den Bach gefallen, als er die Hühner einfangen wollte. Er sah danach aus, wie ein nasser Pudel. Aber dann ist Bauer Meier mit einem Netz gekommen und hat es über die Hühner geworfen. Dann konnten wir sie einsammeln und zum Stall zurückbringen.“ Hier wird jetzt der Höhepunkt der Geschichte erzählt, also wie Teo in den Bach fällt und wie die Hühner eingefangen werden. Pia benutzt auch einen lustigen Vergleich mit dem nassen Pudel. Damit wird die Erzählung interessanter. Der Leser kann sich die Geschehnisse noch besser vorstellen. Für den Schluss denken wir uns auch noch einen schönen Satz aus. Teo schlägt diesen vor: „Später haben wir eine Packung mit zwölf Eiern von Bauer Meier für unsere Hilfe bekommen und sind erschöpft aber froh nach Hause geradelt.“ Pia findet, dass das ein guter Schluss ist. Sie mag aber die Überschrift noch nicht und findet, dass „Hart verdiente Eier“ eine noch bessere Überschrift wäre. Das macht ihre Freundin bestimmt noch neugieriger darauf zu lesen, was Pia und Teo erlebt haben. Am Ende lesen sich die beiden die ganze Geschichte noch einmal durch und verbessern, was ihnen noch nicht so gut gefällt. Fassen wir das Wichtigste noch einmal zusammen: Deine Erlebniserzählung sollte aus einer Einleitung, einem Hauptteil und einem Schluss bestehen und eine Überschrift bekommen. Benutze wörtliche Rede und interessante Vergleiche, um einige Stellen besonders lebhaft zu machen. Am Ende kannst du alles noch einmal durchlesen und verbessern, was dir noch nicht gefällt. Pia und Teo wollen jetzt ihren Brief zur Post bringen und freuen sich schon auf die Antwort ihrer Freundin. Tschüss, bis bald!

27 Kommentare
  1. Lisa %28redaktion%29

    Lieber Karlo S.,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Du kannst selbst bestimmen, wie laut das Video sein soll. Im Videofenster siehst du rechts unten drei kleine weiße Bilder. Wenn du mit der Maus auf das Bild in der Mitte klickst, taucht darüber ein langer Strich auf. Wenn der Strich ganz grün ist, dann ist es am lautesten. Wenn der Strich ganz grau ist, dann hörst du nichts mehr.
    Ziehe den weißen Punkt weiter nach unten. Dann wird der Ton leiser.
    Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen. Viel Spaß beim Lernen und liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa Atmanspacher, vor 6 Monaten
  2. Default

    Voll LAUT!!!

    Von Karlo S., vor 6 Monaten
  3. Default

    DANKE FÜR DIE DEUTLICHE STIMME

    BIS ZUM NÄCHSTEN MAL

    Von Rayan H., vor 8 Monaten
  4. Default

    sehr Deutliche stimme

    Von Rayan H., vor 8 Monaten
  5. Default

    Tolles Video, die Stimme ist sehr deutlich, danke

    Von Ingo S., vor 8 Monaten
  1. Default

    cooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

    Von Yiren Y., vor 9 Monaten
  2. Default

    Super

    Von Nikespunkt, vor 9 Monaten
  3. Default

    suuuuuper so ein änliches erlebnis hatte ich mit meinem cousin er sa auch aus wie ein pudel

    Von Vanessa G., vor 10 Monaten
  4. Geiles blumen bild

    voll geiles video, voll sympatisch stimme finde ich :)

    Von Hanna G., vor 11 Monaten
  5. 76 square

    Mega nice thx

    Von Hagen A., vor 12 Monaten
  6. Default

    Hat mir gut gefallen

    Von Jeannettebernstein, vor etwa einem Jahr
  7. Default

    danke Herr ... es hat mir geholfen

    Von Lena Viktor, vor etwa einem Jahr
  8. Th

    schön gemacht und gut erklärt danke

    Von Benjamin T., vor etwa einem Jahr
  9. 20160430 175035

    Lol und cool

    Von Tim W., vor mehr als einem Jahr
  10. Default

    geilomatiko

    Von Simone Kamerling, vor mehr als einem Jahr
  11. Default

    cool

    Von Simone Kamerling, vor mehr als einem Jahr
  12. Default

    Teo sieht komisch aus :-/

    Von Karl Kantor, vor mehr als einem Jahr
  13. Default

    Danke ist echt krass !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Gebrekidanketema, vor etwa 3 Jahren
  14. Rene redaktion

    Vielen Dank für eure Kommentare. Wir freuen uns, dass euch das Video gefällt.

    Beste Grüße
    Die Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor mehr als 3 Jahren
  15. Default

    super erklärt danke an den der das erklärt hat . super!!!!!!!!!!!

    Von Bine2609, vor mehr als 3 Jahren
  16. Default

    Vielen dank an das ganze Team

    Von M Walch, vor mehr als 3 Jahren
  17. 74854523786

    toll süß

    Von Abdel O., vor fast 4 Jahren
  18. Default

    Gut

    Von Nazimsancar, vor mehr als 4 Jahren
  19. 74854523786

    ;-)

    Von Abdel O., vor mehr als 4 Jahren
  20. 74854523786

    gut zu verstehen einfach toll!
    ich danke euch grzndschullteam

    Von Abdel O., vor mehr als 4 Jahren
  21. 74854523786

    Sehr Gut

    Von Abdel O., vor mehr als 4 Jahren
  22. Default

    Vielen dank!!

    Von B Meiss Bm, vor etwa 5 Jahren
Mehr Kommentare