sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Der Aufbau eines Buches 04:16 min

Textversion des Videos

Transkript Der Aufbau eines Buches

Hallo, schön dich zu sehen. Pia ist heute in einer Bücherei. Sie liest sehr gerne und in einer Bücherei kann man sich Bücher ausleihen, ohne sie kaufen zu müssen. Man muss sie nur wieder zurückbringen, denn sie sind ja geliehen.

Pia weiß aber noch nicht, was sie machen soll. Woher weiß sie denn, welches Buch ihr gefallen könnte? Und wie ist so ein Buch eigentlich aufgebaut? Damit beschäftigen wir uns in diesem Video.

Folgende Begriffe wollen wir uns gemeinsam ansehen: Den Autor. Den Titel. Die Aufteilung eines Buches. Den Klappentext. Das Inhaltsverzeichnis. Die Überschrift. Und das Kapitel.

Pia will uns dabei helfen. Da kommt sie ja auch schon mit einem Buch.

Dieses Buch kennen ziemlich viele Menschen. Du vielleicht auch? Es ist „Das Dschungelbuch“ von Rudyard Kipling. Jetzt haben wir bereits zwei Informationen. Nämlich den Autor, also die Person, die das Buch geschrieben hat. Das ist Rudyard Kipling. Und den Titel des Buches „Das Dschungelbuch“. Beide Informationen findet man auf dem Buchdeckel. Wenn man sich das Buch in einem Regal ansieht, dann sieht man den Buchrücken. Auf ihm stehen meistens auch der Autor und der Titel. So musst du das Buch nicht immer herausholen. Wenn du das Buch umdrehst, dann steht dort meist ein Text. Das ist die Rückseite eines Buches und auf ihr steht der Klappentext. Ganz selten finden wir den Klappentext auch auf der letzten Seite im Buch, oder auf einem Umschlag. In dem Klappentext wird der Inhalt des Buches kurz zusammengefasst. Dann weißt du, worum es in dem Buch ungefähr geht. Das hilft Pia weiter, denn mit Hilfe des Klappentextes weiß sie, ob das Buch sie interessieren könnte.

Wenn wir ein Buch aufschlagen, dann finden wir auf den ersten Seiten oft ein Inhaltsverzeichnis. In einem Inhaltsverzeichnis sind die einzelnen Kapitel eines Buches nach Seitenzahl aufgelistet. So kannst du schnell zu den einzelnen Kapiteln blättern. Dein Schulbuch hat auch ein solches Inhaltsverzeichnis.

Jetzt habe ich von Kapiteln gesprochen. Ein Buch ist ja sehr dick. Deshalb teilen Autoren ihre Bücher in mehrere Teile, also Kapitel ein. Jedes Kapitel bekommt eine eigene kleine Überschrift, die dann im Inhaltsverzeichnis steht.

Du siehst, dass so ein Buch ganz logisch aufgebaut ist. Dieser Aufbau hilft dir, ein Buch zu finden, das dir gefällt und du gerne lesen möchtest.

Wir merken uns also: Ein Buch besteht aus mehreren Teilen: 1. Dem Buchdeckel: Auf ihm findest du Informationen über den Autor und den Titel des Buches. 2. Den Buchrücken: Auf ihm findest du auch den Autor und den Titel. 3. Die Rückseite eines Buches; auch Umschlagsseite genannt. 4. Dem Klappentext: Er ist meist auf der Rückseite des Buches zu finden. Auf ihm steht eine kurze Inhaltsangabe des Buches. 5. Das Inhaltsverzeichnis: Es zeigt, auf welchen Seiten einzelne Kapitel beginnen. 6. Die Kapitel: Ein Buch ist in verschiedene Teile mit eigenen Überschriften eingeteilt. Puh, ganz schön viel. Aber dank unserer Hilfe hat es Pia geschafft und ein Buch gefunden. Es handelt von Seeräubern. Das klingt aufregend!

Vielleicht suchst du dir ja auch ein Buch in einer Bücherei aus?! Ich freue mich dich hoffentlich bald wiederzusehen. Tschüss!

20 Kommentare
  1. Markieren:
    Hallo L S Herzfeldt, vielen Dank für dein Kommentar. Ich habe die Aufgabe gerade ausprobiert und bei mir funktioniert es. Fahre mit der Maus über den Bereich, den du einfärben willst. Wenn der Bereich weiß aufleuchtet, kannst du ihn mit einem Mausklick einfärben. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Daniela Edas, vor etwa 2 Monaten
  2. Es war ein cooles Video aber ich habe die Bonus Aufgabe nicht hinbekommen weil ich konnte die Bücher nicht makieren
    P.s schreibt mir bitte zurück 😊

    Von L S Herzfeldt, vor etwa 2 Monaten
  3. cool #rosesomi

    Von Rose S., vor 6 Monaten
  4. Cool

    Von Olesja B., vor mehr als einem Jahr
  5. danke

    Von Julia M., vor mehr als einem Jahr
Mehr Kommentare

Der Aufbau eines Buches Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Der Aufbau eines Buches kannst du es wiederholen und üben.

  • Was gibt es wirklich? Nenne.

    Tipps

    Die Vorderseite des Buches schließt das Buch.

    Welches Körperteil befindet sich auf deiner Rückseite?

    Lösung

    In eine Bücherei kannst du gehen, um dir Bücher auszuleihen. Um schnell herauszufinden, welche Bücher dich interessieren, ist es gut sich mit dem Aufbau von Büchern auszukennen. Der Buchdeckel ist auf der Vorderseite des Buches. Mit ihm wird das Buch verschlossen. Den Buchrücken kannst du sehen, wenn ein Buch im Regal steht. Alle anderen Begriffe gibt es nicht.

  • Welche Fachbegriffe kennst du? Definiere.

    Tipps

    Ein Klappentext soll dich neugierig machen auf das Buch.

    Das Inhaltsverzeichnis ist eine Übersicht.

    Lösung

    Kanntest du alle Begriffe?
    Der Autor eines Buches ist die Person, die das Buch geschrieben hat. Der Titel des Buches ist der Name des ganzen Buches. Das Inhaltsverzeichnis bietet eine Übersicht der enthaltenen Kapitel. Das sind die einzelnen Teile eines Buches. Der Klappentext fasst den Inhalt des Buches kurz zusammen.

  • Was erfährst du im Klappentext zu Mio, mein Mio von Astrid Lindgren? Prüfe.

    Tipps

    Lies nochmal nach, wer Mios Vater ist.

    Lies nach, wer Jum-Jum ist.

    Lösung

    Dieser Klappentext passt zum Buch "Mio, mein Mio" von Astrid Lindgren. Wenn du beim Lesen gut aufgepasst hast, dann konntest du bestimmt alle Antworten geben.

    Quelle: Lindgren, A. (1988). Mio, mein Mio (12. Auflage). Hamburg, Deutschland: Oetinger Verlag.

  • Welche Information kannst du dem Gespräch über das Buch entnehmen? Bestimme.

    Tipps

    Das Buch wurde von einer Autorin geschrieben.

    Die Hauptperson ist Emma, nicht Tristan.

    Lösung

    In dem Gespräch der beiden Kinder ging es um das Buch Emma und der Blaue Dschinn von der Autorin Cornelia Funke. Das Buch ist ein spannendes Kinderbuch. Es handelt von Emma, ihrem Hund Tristan und dem Blauen Dschinn, ein Geist aus einer Flasche. Passend dazu heißt das erste Kapitel Die Flasche im Mondlicht. Insgesamt hat das Buch neun Kapitel.

  • Wo findest du Informationen zum Aufbau des Buches? Bestimme.

    Tipps

    Du musst zuerst auf einen Stift klicken, dann auf das richtige Element im Bild.

    Lösung

    Autor und Titel des Buches befinden sich auf dem Buchdeckel, sowie meist auch auf dem Buchrücken. Das Inhaltsverzeichnis findest du auf den ersten Seiten des Buches. Es gibt dir eine Übersicht der einzelnen Kapitel. Der Klappentext ist hinten auf einem Buch abgedruckt, oft aber auch auf den eingeschlagenen Teilen des Bucheinbands.

  • Welche drei Kapitel sind gesucht? Entscheide.

    Tipps

    In 2. Märchen geht es um Tierbabys.

    Im 1. Märchen gibt es auch eine Großmutter.

    Im 3. Märchen gewinnt eine Figur.

    Lösung

    Um diese Aufgabe zu lösen, musstest du die Märchen Rotkäppchen, Die sieben Geißlein und Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel kennen.

    Bei den sieben Geißlein, spielen 7 kleine Geißlein (Ziegen), die Geiß und der bösen Wolf mit, der am Ende des Märchens stirbt, weil er Steine im Bauch hat. Als der böse Wolf ins Haus der Geißlein kommt, verstecken sich die Geißlein vor ihm.

    Bei Rotkäppchen geht es um ein kleines Mädchen mit roter Kappe, das seine Großmutter besuchen will. Dabei trifft auch sie auf einen bösen Wolf. Auch dieser Wolf stirbt am Ende des Märchens mit Steinen im Bauch.

    Beim Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel, geht es um einen Wettkampf zwischen beiden Tieren. Weil der Igel den Hasen austrickst, gewinnt jedoch der Igel und seine Familie. Und der Hase fällt tot um.