30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Indirekte Rede – Personal- und Possessivpronomen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Indirekte Rede – Personal- und Possessivpronomen

In diesem Video lernst du etwas über die Pronominalverschiebung in der indirekten Rede, d.h. wie man die Personalpronomen und die Possessivpronomen an die Sprechsituation der indirekten Rede anpasst. Darüber hinaus lernst du noch etwas über die Besonderheiten des Konjunktiv II in der indirekten Rede, damit dann beim Umformen ganz sicher nichts mehr schiefgeht. Viel Freude mit diesem Video!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Vervollständige die Tabelle mit den passenden Formen der Personalpronomen.
Ergänze die Tabelle mit den passenden Formen der Possesivpronomen.
Ergänze die Personalpronomen in den Sätzen der indirekten Rede.
Entscheide, welches Possesivpronomen in den Sätzen der indirekten Rede eingesetzt werden muss.
Bestimme, welche *Wortarten*, *Verbformen* oder *Zeichen* in der indirekten Rede angepasst werden müssen.
Bestimme, welche Personal- und Possesivpronomen in die Sätze der indirekten Rede eingesetzt werden müssen.