30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

„Der Prozess“ – Interpretationsansatz und Rezeptionsgeschichte (Kafka) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung „Der Prozess“ – Interpretationsansatz und Rezeptionsgeschichte (Kafka)

Franz Kafkas Romanfragment "Der Prozess" ist ohne Zweifel sein berühmtester Text. Gleichzeitig ist er auch der Text, der wohl am häufigsten interpretiert und gedeutet wurde. Wir werden uns in diesem Video mit der Frage beschäftigen, warum das so ist und welche Ansichten es gibt und gab. Dazu schauen wir uns die Geschichte der Rezeption an und stellen einige Vorschläge zur Interpretation vor. Viel Spaß beim Ansehen und viel Erfolg beim Lesen!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe den Interpretationsansatz, der auf das Leben Kafkas Bezug nimmt.
Gib die verschiedenen Stationen der Rezeption des *Prozesses* wieder.
Begründe, warum das Werk so schwierig interpretierbar, aber auch populär ist.
Ordne den verschiedenen Methoden die dazu passenden Interpretationsansätze zu.
Schildere Max Brods Rolle bei der Herausgabe des Romans.
Untersuche die Rezension von „Der Prozess“ von Kurt Tucholsky.