30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

„Andorra“ – Inhaltsangabe (Frisch) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung „Andorra“ – Inhaltsangabe (Frisch)

Der Junge Andri wächst im Glauben auf, dass er ein Jude sei und wird von allen Andorranern so behandelt. Die Tischlerlehre wird ihm vom Meister deshalb verwehrt, weil er "es nicht im Blut" hätte. Er hat zunehmend Selbstzweifel und fühlt sich diskriminiert. Als sich seine jüdische Identität als Lüge herausstellt, ist es für Andri zu spät: Er hält an dieser fest und sein Umfeld tut es ihm gleich. Wie Frisch das Stück ausgehen lässt, siehst du hier. Viel Spaß beim Dazulernen!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, welche Aussagen auf das Drama zutreffen.
Bestimme den Verlauf des Theaterstückes.
Entscheide, welche Aussage zu welcher Person gehört.
Charakterisiere das Verhältnis zwischen Andri und seinem Vater.
Nenne die beiden Hauptfiguren des Theaterstückes.
Arbeite heraus, was man unter Identität versteht und wie sie zustandekommt.