30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Indikatoren (Vertiefungswissen) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Indikatoren (Vertiefungswissen)

Dieses Video dreht sich um die Indikatoren. Indikatoren sind chemische Verbindungen, die veränderte Bedingungen durch Farbumschlag anzeigen. Es gibt verschiedenen Arten von Indikatoren. Man verwendet sie bei Redoxreaktionen, in der Komplexometrie und bei Säure-Base-Titrationen. In der Schule werden häufig die PH-Indikatoren verwendet. PH-Indikatoren sind selbst schwache Säuren oder Basen, die andere Farben als ihre konjugierten Basen oder Säuren aufweisen. Die Farbänderungen wurden an den Beispielen von Phenolphthalein und Methylorange erläutert.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Definiere den Begriff Indikator.
Nenne die Einsatzgebiete von Indikatoren.
Beschreibe die Verbindung Methylorange.
Entscheide, welche Farbe Phenolphthalein bei den gegebenen Verbindungen zeigt.
Gib an, wie es bei pH-Indikatoren zu einem Farbwechsel kommt.
Entscheide, ob es sich um einen pH-Indikator handelt oder nicht.