30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Der Unterschied von Metallen zu anderen Stoffklassen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Der Unterschied von Metallen zu anderen Stoffklassen

In diesem Video wirst du lernen wie sich Metalle von anderen Stoffklassen unterscheiden und warum man Elemente in Metalle und Nichtmetalle unterteilt. Dazu wirst du zunächst lernen, welche besonderen Eigenschaften Metalle aufweisen und wo Metalle überall vorkommen. Im nächsten Abschnitt wirst du dann lernen, was sich hinter dem Wort Legierung verbirgt und wie diese Legierungen eingesetzt werden können. Dann wird auf eine der wichtigsten Eigenschaften von Metallen eingegangen: die Verformbarkeit - oder auch als Fachbegriff: die Duktilität um im Anschluss weitere wichtige Eigenschaften wie Strom- und Wärmeleitfähigkeit zu erläutern.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme im folgenden Text die richtigen Eigenschaften von Metallen.
Bestimme die Metalle, die zu einer bestimmten Legierung führen.
Erstelle eine Übersicht über Metalle und Nichtmetalle.
Leite ab, warum Quecksilber früher oft als Thermometer verwendet wurde.
Benenne das Material, aus dem Metalle hergestellt werden.
Erkläre, wie ein Metallgitter aufgebaut ist.