30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Die Präposition para + Infinitiv 04:49 min

Die Präposition para + Infinitiv Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Die Präposition para + Infinitiv kannst du es wiederholen und üben.

  • Gib die richtigen Aussagen über para an.

    Tipps

    Überlege, ob es Sinn ergibt, dass para im Deutschen immer „für“ bedeutet.

    • Leo ese libro para saber más. - Ich lese dieses Buch, um mehr zu wissen.
    Ist „wissen“ hier konjugiert oder steht es im Infinitiv?
    Lösung

    Para ist eine spanische Präposition, die außerdem Finalsätze einleitet. Finalsätze sind Nebensätze, die eine Absicht oder ein Ziel ausdrücken. Je nach Kontext kann es verschiedene Bedeutungen haben.

    • Tengo un regalo para ti. (Ich habe ein Geschenk für dich.) → Hier wird para mit „für“ übersetzt.
    • Bebo mucha agua para no tener sed. (Ich trinke, um keinen Durst zu haben.) → Hier leitet para einen Finalsatz ein; es folgt der Infinitiv (tener).
    • Rosa se levanta muy temprano para llegar puntualmente. (Rosa steht sehr früh auf, um pünktlich zu kommen.) → Hier leitet para einen Finalsatz ein; es folgt der Infinitiv (llegar).
    Die deutsche Übersetzung für para lautet also nicht immer „für“; folgt auf para ein Infinitiv, lautet die Übersetzung „um ... zu“.

    Para mit der Bedeutung „um ... zu“ ist im Spanischen synonym zu con el objeto de / con el fin de. Es ist allerdings nicht synonym zu por.

    • El gobierno controla las aguas con el objeto de asegurar la salud de la población. (Die Regierung kontrolliert die Gewässer, um die Gesundheit der Bevölkerung sicher zu stellen.)
    • Los estudiantes repiten los ejercicios con el fin de prepararse para el examen. (Die Schüler wiederholen die Aufgaben, um sich auf die Prüfung vorzubereiten.)
    • Lo he comprado para / por ti. (Das habe ich für dich / deinetwegen gekauft.)
  • Ergänze para an den passenden Stellen.

    Tipps

    Denke daran, dass para vor einem Infinitiv steht.

    Bufanda bedeutet „Schal“.

    Achte auf den Kontext. Wo ergibt para Sinn?

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an:

    • La profesora corrige los exámenes para estar preparada. Necesita los exámenes corregidos para dar las notas adecuadas. (Die Lehrerin korrigiert die Prüfungen, um vorbereitet zu sein. Sie benötigt die korrigierten Prüfungen, um die passenden Noten zu geben.) → Die erste Lücke bleibt frei, weil darauf ein konjugiertes Verb (corrige) folgt. In den folgenden beiden Lücken passt para, da es hier im Kontext „um .. zu“ bedeutet und der Infinitiv (ser, dar) folgt.
    • Pilar y Miguel trabajan para ganar dinero. En su tiempo libre les gusta ir de compras. Es decir, necesitan dinero para poder gastarlo. (Pilar und Miguel arbeiten, um Geld zu verdienen. In ihrer Freizeit gehen sie gern shoppen. Das heißt, sie brauchen das Geld, um es ausgeben zu können.) → Die zweite Lücke bleibt frei, weil darauf ein konjugiertes Verb (les gusta) folgt. In den anderen beiden Lücken passt para, da es hier im Kontext „um .. zu“ bedeutet und der Infinitiv (ganar, poder gastar) folgt.
    • Pepe: "Alberto, ¿qué te pasa? ¿Por qué llevas esa bufanda?" (Alberto, was ist los mit dir? Warum trägst du diesen Schal?)
    • Alberto: "La lleva para no ponerme enfermo." (Den trage ich, um nicht krank zu werden.)
    • Pepe: "Pero hay medicina para curar todo." (Aber es gibt Medizin, um alles zu heilen.)
    • Alberto: "Más vale prevenir que curar." (Vorsicht ist besser als Nachsicht.) → In beiden Lücken passt para, da es hier im Kontext „um .. zu“ bedeutet und der Infinitiv (no ponerme, curar) folgt.
    • A Verónica le gusta ir a la biblioteca para estudiar. Ahí hay una señora que controla a los estudiantes que no deben conversar para no molestar. (Verónica geht gerne in die Bibliothek, um zu lernen. Dort ist eine Frau, die die Schüler kontrolliert, die sich dort nicht unterhalten dürfen, um nicht zu stören.) → Die zweite Lücke bleibt frei, weil darauf ein konjugiertes Verb (controla) folgt. In den anderen beiden Lücken passt para, da es hier im Kontext „um .. zu“ bedeutet und der Infinitiv (estudiar, no molestar) folgt.
  • Bestimme die richtige Reihenfolge der Satzteile.

    Tipps

    Ser capaz de bedeutet „in der Lage sein zu / können“. Estar en forma bedeutet „fit sein“.

    Achte auf die Groß- und Kleinschreibung und die Satzzeichen. Sie helfen dir bei der Reihenfolge.

    Denke daran, dass der Infinitiv wahrscheinlich hinter para steht. Gibt es zwei Infinitive, steht zuerst das Modalverb (können, wollen, müssen, etc.).

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an:

    • Voy al supermercado para comprar comida fresca. (Ich gehe in den Supermarkt, um frisches Essen zu kaufen.)
    • Estudio español para ser capaz de pasar un rato en España. (Ich lerne Spanisch, um eine Weile in Spanien verbringen zu können.)
    • Mi hermano estudia con un tutor para aprobar el examen. (Mein Bruder lernt mit einem Tutor, um die Prüfung zu bestehen.)
    • Vamos al cine para ver la nueva película de Almodóvar. (Wir gehen ins Kino, um den neuen Film von Almodóvar zu sehen.)
    • ¿Hacéis deporte para estar en forma? (Macht ihr Sport, um fit zu sein?)
    • Mis abuelos dan un paseo para relajarse. (Meine Großeltern machen einen Spaziergang, um sich zu entspannen.)
    → Wenn du auf die Groß- und Kleinschreibung bzw. auf die Satzzeichen (Punkte und Fragezeichen) achtest, kannst du bereits die ersten und letzten Teile der Sätze festlegen. Du weißt, dass para die Nebensätze (Finalsätze) einleitet und dass darauf ein Infinitiv folgen sollte. Bei dem Rest der Wörter kannst du dir die Reihenfolge sowohl durch die Kombination der Artikel und Nomen als auch durch den Kontext herleiten.

  • Erschließe die fehlenden Konjunktionen.

    Tipps

    Erinner dich an die Alternativen zu para, die in der Schriftsprache üblicher sind.

    Clases particulares sind „Nachhilfestunden“.

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an:

    • "Para preparar la tarta aún necesito huevos." (Um die Torte vorzubereiten, benötige ich noch Eier.) → Dieser Satz klingt eher nach einem alltäglichen Gespräch, daher passt hier para besser.
    • "Muchos alumnos se manifiestan con el objeto de llamar la atención de los adultos sobre el cambio climático." (Viele Schüler demonstrieren, um die Erwachsenen auf den Klimawandel aufmerksam zu machen.) → Der Klimawandel ist ein Thema, dass oft in der Zeitung diskutiert wird. Auch über die damit in Zusammenhang stehenden Demonstrationen von Schülern wird viel berichtet. Dieser Satz könnte also sehr gut in einer Zeitung o.ä. stehen und klingt eher nach Schriftsprache. Deshalb wurde hier eine der Alternativen (con el objeto de) gewählt.
    • "El gobierno ha prohibido las corridas de toros con el fin de proteger esos animales." (Die Regierung hat die Stierkämpfe verboten, um diese Tiere zu schützen.) → Stierkämpfe sind ein politisch recht aufgeladenes Thema. Auch dieser Satz könnte daher in einer Zeitung o.ä. vorkommen und klingt eher nach Schriftsprache. Deshalb wurde hier eine der Alternativen (con el fin de) gewählt.
    • "Voy a clases particulares para mejorar mis notas." (Ich gehe zu Nachhilfestunden, um meine Noten zu verbessern) → Dieser Satz klingt wiederum eher nach einem alltäglichen Gespräch, daher passt hier para besser.
    • "Con el objeto de enseñarles a los estudiantes algo sobre la democracia, los profesores ignoran las reglas y van a la manifestación." (Um den Schülern etwas über die Demokratie beizubringen, ignorieren die Lehrer die Regeln und gehen zu der Demonstration.) → Da es auch hier um ein politisches Thema (Demonstrationen) geht, könnte dieser Satz in einer Zeitung o.ä. vorkommen und klingt eher nach Schriftsprache. Deshalb wurde hier eine der Alternativen (con el objeto de) gewählt.
  • Zeige die Funktion der einzelnen Satzteile.

    Tipps

    Erinnere dich, welche Funktion para hier erfüllt.

    Denke daran, dass der Nebensatz nicht unbedingt an zweiter Stelle stehen muss, sondern dass man die Reihenfolge oft auch vertauschen kann.

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an:

    • [HS:] Ahorro dinero [Kon. :] para [NS:] poder comprarme algo más caro. (Ich spare Geld, um mir etwas Teureres kaufen zu können.)
    • [Kon. :] Para [NS:] sentirse más sano [HS:] Roberto come un montón de verduras. (Um sich gesünder zu fühlen, isst Roberto einen Haufen Gemüse.)
    • [Kon. :] Para [NS:] proteger el mediambiente [HS:] tenemos que pensar sobre el cambio climático. (Um die Umwelt zu schützen, müssen wir über den Klimawandel nachdenken.)
    • [HS:] La profesora siempre prepara juegos [Kon. :] para [NS:] practicar la gramática de una manera divertida. (Die Lehrerin bereitet immer Spiele vor, um die Grammatik auf eine lustige Art zu üben.)
    • [HS:] Irene siempre sale de casa muy temprano [Kon. :] para [NS:] no llegar tarde a su destino. (Irene geht immer sehr früh aus dem Haus, um nicht zu spät an ihrem Ziel anzukommen.)
    • [Kon. :] Para [NS:] no olvidar nada [HS:] hay que hacer listas. (Um nichts zu vergessen, muss man Listen machen.)
    → Einen Hauptsatz (HS) erkennt man daran, dass er alleine stehen kann. Dass para eine Konjunktion (Kon.) ist, die die Nebensätze (NS) einleitet, weißt du bereits. Dadurch kannst du dir die Markierungen herleiten.

  • Analysiere, welche Sätze korrekt sind.

    Tipps

    Achte auf das Verb, das auf para folgt. Ist es konjugiert oder steht es im Infinitiv?

    Achte auch auf die Stellung der Konjuktionen. Ergibt sie immer Sinn?

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an:

    • Para no olvidar nada Miguel prepara su maleta la noche antes del viaje. (Um nichts zu vergessen, bereitet Miguel seinen Koffer die Nacht vor der Reise vor.) → Dieser Satz ist korrekt.
    • Como nos gustan los videojuegos, los jugamos para relajarnos. (Da wir Videospiele mögen, spielen wir sie, um uns zu entspannen.) → Dieser Satz ist korrekt.
    • Necesito un nuevo ordenador porque para poder escribir un libro. → Dieser Satz ist nicht korrekt. Richtig hieße es: "Necesito un nuevo ordenador para poder escribir un libro." (Ich brauche einen neuen Computer, um ein Buch schreiben zu können.)
    • Mi abuela lee un libro de cocina asiática para aprende muchas recetas nuevas. → Dieser Satz ist nicht korrekt. Richtig hieße es: "Mi abuela lee un libro de cocina asiática para aprender muchas recetas nuevas." (Meine Oma liest ein Buch über asiatische Küche, um viele neue Rezepte zu lernen.)
    • Los estudiantes se levantan muy temprano para llegar puntualmente al colegio. (Die Schüler stehen früh auf, um pünktlich an der Schule anzukommen.) → Dieser Satz ist korrekt.
    • Para lo entiendes tienes que leer el último capítulo. → Dieser Satz ist nicht korrekt. Richtig hieße es: "Para entenderlo tienes que leer el último capítulo." (Um das zu verstehen, musst du das letzte Kapitel lesen.)