30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Was ist ein Kalorimeter?

Einfach lernen mit Videos, Übungen, Aufgaben & Arbeitsblättern

Kalorimeter

Ein Kalorimeter ist ein Messgerät zur Bestimmung der Reaktionswärme durch Kalorimetrie. Dabei wird die durch die Reaktion hervorgerufene Temperaturänderung mithilfe eines Wasserbades bestimmt, um dann die Reaktionsenthalpie zu berechnen. Das Kalorimeter besteht aus einem isolierten Reaktionsgefäß, das von Wasser umgeben ist und zusätzlich isoliert ist, sodass ein abgeschlossenes System entsteht ohne Stoff- und Energieaustausch mit der Umgebung. Wenn eine Verbrennungsreaktion im Inneren des Kalorimeters durchgeführt wird, wird die bei der Reaktion entstehende Wärme an das umgebende Wasser abgegeben. Für eine gleichmäßige Temperaturverteilung wird dieses gerührt und die Temperaturänderung mit einem Thermometer gemessen. Aus der gemessenen Temperaturänderung kann die Verbrennungswärme nach der Grundgleichung der Wärmelehre berechnet werden. Ein Kalorimeter kann aber auch zur Bestimmung der spezifischen Wärmekapazität eines Stoffes verwendet werden. Diese ist eine Stoffkonstante, die angibt, wie viel Wärme von einem Körper aufgenommen oder abgegeben werden muss, damit sich die Temperatur von einem kg des Stoffes um einen Grad Celsius ändert.