Informationen zum Video
2 Kommentare
  1. Karsten

    @Simonbaeriswyl

    China war von den Kolonialmächten unterdrückt und wurde in beiden Opiumkriegen (1839-1842 und 1856-1860) durch Kolonialmächte angegriffen.
    Dies und weitere Spannungen führte zu einer Entladung bei welcher die Chinesen gegen Europäer und Christen im eigenen Land vorgingen. Das war der Boxeraufstand (1900). Dieser wird von den Chinesen übersetzt aber als Boxerkrieg benannt. Der Boxeraufstand wurde nach ersten Erfolgen von den überlegenden Kolonialmächten blutig niedergeschlagen, was deren Ansprüche in China sicherte.

    Von Karsten Schedemann, vor 8 Monaten
  2. Default

    Was war die Bedeutung des "Boxeraufstands"? Ich habe dazu leider kein Video gefunden.

    Von Simonbaeriswyl, vor 8 Monaten
Alle Videos & Übungen im Thema Jahrestage »