Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen der sofatutor GmbH (im Folgenden auch sofatutor oder wir) und ihren Kunden (Ihnen) für alle Verträge, die über sofatutor.com abgeschlossen werden, sowie die sonstige Nutzung der Plattform sofatutor.com. Bei der Registrierung müssen diese Geschäftsbedingungen ausdrücklich anerkannt werden. Es gilt jeweils für alle Verträge zwischen sofatutor und dem Kunden die aktuellste Fassung der AGB, die durch den Kunden anerkannt wurde. Ältere Fassungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Nutzungsbedingungen) finden Sie unter http://www.sofatutor.com/legal/agb#old-versions. Andere allgemeine Geschäftsbedingungen finden nur dann Anwendung, wenn wir diesen ausdrücklich schriftlich oder in Textform zugestimmt haben. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter http://www.sofatutor.com/legal/agb, außerdem werden Sie Ihnen nach einer Bestellung per E-Mail zusammen mit den weiteren Informationen zu Ihrem Vertrag (Laufzeit, Preis) noch einmal zugeschickt.

Vertragsschluss

nach oben

Ein Vertrag zwischen Ihnen und sofatutor kommt zustande, wenn Sie am Ende des Bestellvorganges auf den Button “Abo kaufen” oder “Paket kaufen” klicken. Der Vertrag kann nur in deutscher Sprache abgeschlossen werden. Vor dem Vertragsabschluss haben Sie die Möglichkeit, die von Ihnen angegebenen Daten zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern. Wir speichern die Details Ihres Vertrages, die Sie auf der Seite mit dem Button “Abo kaufen” oder “Paket kaufen” noch einmal zusammengefasst finden und die Ihnen nach Abschluss eines Abonnements per E-Mail zugeschickt werden. Sie können den Inhalt Ihres Vertrages in Ihrem Nutzerkonto auf sofatutor.com einsehen, wenn Sie eingeloggt sind.

Den genauen Leistungsumfang der von uns angebotenen Abonnements finden Sie auf https://www.sofatutor.com/about/pricing jeweils unter “Details”.

Voraussetzungen

nach oben

Es ist für die Nutzung des Angebots von sofatutor erforderlich, dass Sie über einen Computer und einen Internetzugang (DSL) verfügen. Es ist allein Ihre Verantwortung, diese Voraussetzungen zu schaffen. Vor Abschluss eines Abonnements können Sie durch die Nutzung unserer Gratis-Videos überprüfen, ob Ihr Computer und Internetzugang für die Nutzung von sofatutor geeignet sind.

Für die Nachhilfestunden sind weitere Voraussetzungen erforderlich, die unten unter “Nachhilfestunden” aufgeführt sind.

Preise und Bezahlung

nach oben

Die aktuellen Preise und Leistungen der verschiedenen Abonnements können Sie der Preisübersicht unter https://www.sofatutor.com/about/pricing sowie den dort verlinkten Detailseiten zu den einzelnen Abonnements entnehmen. Sollten Sie für den ersten Vertragszeitraum eine Vergünstigung, etwa einen Gutschein oder ähnliches, in Anspruch genommen haben, wird bei einer Verlängerung der reguläre Preis zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses fällig. Bei einem Vertrag mit einem zusätzlichen Testzeitraum vor Beginn der regulären Vertragszeit gilt das entsprechend. Nach Vertragsschluss können Sie den Preis sowie die Laufzeit Ihres Abonnements Ihren Rechnungen entnehmen und auf sofatutor.com in Ihrem Nutzerkonto einsehen, wenn Sie sich eingeloggt haben. Die Preise für zusätzliche Stundenpakete in der Einzelnachhilfe können Sie als Kunde der Einzelnachhilfe bei Verfügbarkeit unter “Mein Sofa” einsehen, wenn Sie sich eingeloggt haben.

Sie können per Lastschrift, Kreditkarte oder Paypal bezahlen. Die vollständige Bezahlung für die gesamte jeweilige Laufzeit Ihres Abonnements ist grundsätzlich sofort nach Abschluss des Vertrages bzw. zu Beginn einer neuen Laufzeit fällig. Daneben kann sofatutor auch die Zahlung in anderen Zeitabschnitten, etwa quartalsweise Zahlung, anbieten. Die Verfügbarkeit der Zahlung in anderen Abschnitten als der Vorauszahlung für die gesamte Laufzeit sowie die jeweiligen Preise hierzu können Sie den Detailseiten der einzelnen Abonnements entnehmen, die unter https://www.sofatutor.com/about/pricing bei den jeweiligen Abonnements unter “Details” verlinkt sind. Die Auswahl zwischen den verschiedenen Möglichkeiten der Zahlung für ein Abonnement können Sie im Buchungsprozess des jeweiligen Abonnements treffen.

Die Belastung Ihres Kontos, Ihrer Kreditkarte bzw. Ihres Paypal-Accounts erfolgt unverzüglich. Sollte der Lastschrifteinzug, die Abbuchung von der Kreditkarte oder die Belastung Ihres Paypal-Accounts aus Gründen fehlschlagen, die von Ihnen zu vertreten sind (z.B. die falsche Eingabe der Kontonummer, fehlende Deckung), so müssen Sie uns die hierdurch entstehenden Kosten erstatten. Es wird bei einem Fehlschlagen der Zahlung, das von Ihnen zu vertreten ist, zudem Ihr Zugang zu den Inhalten auf sofatutor.com gesperrt, bis Sie uns neue Zahlungsdaten angeben, eine erneute Belastung per Lastschrift, eine erneute Einziehung von Ihrer Kreditkarte bzw. einen erneuten Einzug von Ihrem Paypal-Account in Ihrem Nutzerkonto veranlassen oder Ihre Zahlung per Überweisung bei uns eingegangen ist. Bei einer Zahlung per Überweisung muss jedoch zusätzlich die Bearbeitung bei uns erfolgt sein, was ein bis zwei Werktage in Anspruch nehmen kann. Sie können uns jedoch die erfolgte Überweisung auch nachweisen, um Ihr Nutzungskonto wieder frei zu schalten, nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Bei einem wiederholten Fehlschlagen behalten wir es uns vor, eine erneute Abbuchung von demselben Konto, derselben Kreditkarte oder demselben Paypal-Account nicht mehr vorzunehmen, um die Entstehung weiterer Kosten zu vermeiden.

Sollten Sie sich im Zahlungsverzug befinden, wird durch uns gemahnt und Sie haben die Kosten dieser Mahnungen zu tragen.

Laufzeit, Kündigung

nach oben

Die erste Laufzeit des Vertrages beträgt je nach abgeschlossenem Abonnement einen, drei, sechs, zwölf oder 24 Monate. Ihr Vertrag verlängert sich nach Ablauf automatisch um die ursprüngliche Laufzeit bzw. im 24-Monats-Abonnement um zwölf Monate, wenn er nicht von sofatutor oder von Ihnen rechtzeitig schriftlich oder per Fax gekündigt wird. Bei der Verlängerung des 24-Monats-Abonnements um zwölf Monate wird die Hälfte des regulären Preises des 24-Monats-Abonnements zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses berechnet. Sollten Sie ein Abonnement mit einem zusätzlichen Testzeitraum vor Beginn des eigentlichen Vertragszeitraumes abgeschlossen haben, so verlängert sich das Abonnement um die für den eigentlichen Vertragszeitraum vereinbarte Laufzeit und zu dem vereinbarten Preis, wenn Sie nicht rechtzeitig kündigen.

Die Kündigung muss im Drei-, Sechs-, Zwölf- und 24-Monats-Abo mindestens 14 Tage, im Einzel-Nachhilfe-Abo (Ein-Monats-Abo) und bei den zugebuchten regelmäßigen Nachhilfestunden mindestens sieben Tage vor Ende der Laufzeit erfolgen. Für die Berechnung der Frist ist der Poststempel bzw. der Eingang des Faxes bei uns ausschlaggebend, bei einer Kündigung durch sofatutor in jedem Fall der Eingang bei Ihnen.

Ihre Kündigung richten Sie bitte unter Angabe der E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei sofatutor angemeldet haben, und/oder Ihrer Kundennummer an:

sofatutor GmbH
Kundenservice
Grünberger Straße 54
10245 Berlin

Fax: 030 / 515 88 22 29

Das Ende der aktuellen Vertragslaufzeit sowie die Länge Ihres Abonnements können Sie auch Ihrer Bestätigungs-E-Mail bzw. Ihrer Rechnung entnehmen sowie auf sofatutor.com in Ihrem Nutzerkonto einsehen, wenn Sie sich eingeloggt haben.

Wenn Sie zu einem regulären Drei-, Sechs-, Zwölf- oder 24-Monats-Abonnement die regelmäßigen Nachhilfestunden nachträglich zugebucht haben, können Sie die Einzelnachhilfe unabhängig von Ihrem ursprünglichen sofatutor-Abonnement kündigen. Wenn Sie Ihr ursprüngliches sofatutor-Abonnement kündigen, gilt dies auch als Kündigung der Einzelnachhilfe zum Ende der Laufzeit des ursprünglichen Abonnements bzw. dem am nächsten danach liegenden Laufzeitende des Einzelnachhilfe-Abonnements.

Weitere Informationen zu Ihren Ansprüchen nach einer Kündigung in einem Abonnement mit Einzelnachhilfe finden Sie unten unter “Nachhilfestunden”.

Eine Kündigung durch sofatutor kann darüber hinaus auch per E-Mail erfolgen, wenn Sie uns keine Faxnummer mitgeteilt haben.

Das gesetzliche Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt hiervon unberührt.

Das nachfolgende Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher:

Widerrufsbelehrung

nach oben

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (sofatutor GmbH, Kundenservice, Grünberger Straße 54, 10245 Berlin, Telefon: 030 / 515 88 22 20, Fax: 030 / 515 88 22 29, E-Mail: support@sofatutor.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An die sofatutor GmbH, Grünberger Straße 54, 10245 Berlin, Telefax: 030 515 88 22 29, E-Mail: support@sofatutor.com:
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Haftungsbeschränkung

nach oben

Eine Haftung der sofatutor GmbH besteht nur bei Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit, die auf einer mindestens fahrlässigen Pflichtverletzung von sofatutor, einem gesetzlichen Vertreter von sofatutor oder einer Person, die zur Vertragserfüllung für sofatutor tätig wird, beruhen, sowie für sonstige Schäden bei grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzungen dieser Personen. Darüber hinaus haftet sofatutor für vorhersehbare und vertragstypische Schäden, sofern sofatutor oder Personen, die zur Vertragserfüllung für sofatutor tätig waren, eine wesentliche Vertragspflicht fahrlässig verletzt haben.

Nutzung

nach oben

Für die Registrierung auf sofatutor.com ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich. Es ist ein Passwort zu wählen, dass gängigen Sicherheitsanforderungen genügt. Das Passwort darf nicht an Dritte weitergegeben werden.

sofatutor kann es anbieten, dass ein Vertrag abgeschlossen wird, ohne dass dabei bereits ein Nutzerkonto angelegt wird. In diesem Fall können Sie unmittelbar nach dem Vertragsabschluss ein neues Nutzerkonto anlegen oder den Vertrag mit einem bereits bestehenden Nutzerkonto verbinden, sofern hierzu noch kein anderer Vertrag abgeschlossen wurde. Sie können diesen Schritt auch später abschließen, dazu erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem entsprechenden Link zur Erstellung Ihres Nutzeraccounts. Die Vertragslaufzeit beginnt jedoch in jedem Fall mit Abschluss des Vertrages. Selbstverständlich können Sie sich bei Problemen auch an unseren Kundenservice wenden.

Die Nutzung des Zugangs zu sofatutor.com darf nur zu privaten Zwecken erfolgen, eine kommerzielle oder gewerbliche Nutzung oder die öffentliche Vorführung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung erlaubt. Sollten Sie sofatutor zu solchen Zwecken nutzen wollen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Die auf sofatutor.com abgeschlossenen Abonnements sind personengebunden, d.h. es darf nur eine Person mit einem Abonnement lernen. Der Lernende kann jedoch die Hilfe Dritter, zum Beispiel seiner Eltern, bei der Nutzung von sofatutor in Anspruch nehmen. In begründeten Fällen kann das Abonnement übertragen werden, wenden Sie sich hierzu bitte an unseren Kundenservice.

Die Inhalte (z.B. Videos, Übungen) auf sofatutor.com dürfen Sie nicht weiter verbreiten oder dauerhaft speichern.

Bei der Nutzung von sofatutor ist auf angemessenes Verhalten und vernünftige Umgangsformen zu achten, insbesondere darf die Nutzung Dritter nicht durch unangemessene Kommentare oder ähnliches beeinträchtigt werden.

Geld-zurück-Garantie

nach oben

Bei der erstmaligen Buchung eines Abonnements auf sofatutor.com können Sie bei Wahl des Zwölf-Monats-Abonnements, des 24-Monats-Abonnements oder der Einzelnachhilfe ohne Risiko testen, wie Ihnen bzw. Ihrem Kind sofatutor beim Lernen hilft. Wird der Zugang regelmäßig genutzt, erhalten Sie Ihr Geld für die erste Abonnement-Periode zurück, wenn Sie nach Ihrer eigenen Einschätzung keinen Lernfortschritt erzielen konnten. Unter einer regelmäßigen Nutzung verstehen wir das Ansehen von durchschnittlich mindestens zehn Filmen pro Woche für das Zwölf- sowie das 24-Monats-Abonnement. In der Einzelnachhilfe wird zusätzlich vorausgesetzt, dass die vereinbarten Termine der Nachhilfestunden wahrgenommen wurden und der Schüler sich aktiv um eine Verbesserung und Mitarbeit bemüht hat, insbesondere sich im Wesentlichen an die zwischen ihm und dem Nachhilfelehrer getroffenen Vereinbarungen gehalten hat. Auf Wunsch des Kunden werden unter Umständen sämtliche Stunden eines Monats an einem Tag oder in einem sehr kurzen Zeitraum gegeben. Da hierdurch aus Erfahrung kein nachhaltiger Lernerfolg erzielt werden kann, können wir in diesen Fällen keine Geld-zurück-Garantie geben. Das bedeutet, dass eine regelmäßige Nutzung mindestens zwei Termine mit mindestens sechs Tagen Abstand voneinander voraussetzt. Das Ausbleiben des Lernerfolgs muss sich auf ein Thema beziehen, das zu Beginn des Abonnements auf sofatutor.com vertreten ist. Über die angebotenen Themen können Sie sich über die Suchfunktion bzw. den Fächerbaum informieren.

Für die Inanspruchnahme der Geld-zurück-Garantie schicken Sie bitte im Zwölf- und 24-Monats-Abo mindestens vier Wochen und im Einzelnachhilfe-Abo mindestens eine Woche vor Ende der ersten Abonnement-Periode eine E-Mail an support@sofatutor.com und wir werden Ihnen das entsprechende Formular unverzüglich zusenden. Das ausgefüllte Formular sollte innerhalb der Kündigungsfrist per Brief oder Fax bei uns eingehen und gilt zugleich als Kündigung des Vertrages. Um die Kündigungsfrist einzuhalten, können Sie auch zunächst nur kündigen und die Geld-zurück-Garantie innerhalb von einer Woche nach Erhalt des entsprechenden Formulars in Anspruch nehmen (Eingang bei uns).

Die Erstattung erfolgt durch uns auf das Konto, von dem der Betrag ursprünglich eingezogen wurde oder wird von uns Ihrem Paypal-Account wieder gutgeschrieben bzw. bei Zahlung mit Kreditkarte auf ein von Ihnen anzugebendes Konto überwiesen. Widersprechen Sie bitte nicht der Lastschrift bzw. der Kreditkartenzahlung, da hierdurch weitere Kosten entstehen, die wir nicht übernehmen.

Weitergehende Rechte, insbesondere gesetzliche Gewährleistungsrechte, bleiben von dieser Garantie selbstverständlich unberührt.

Datenschutz

nach oben

Informationen zum Datenschutz bei sofatutor finden Sie unter http://www.sofatutor.com/legal/datenschutz.

Chats

nach oben

Mit der Betreuung der Chats auf sofatutor.com (Kundenbetreuung und Fachchats) darf sofatutor auch Dritte beauftragen.

Im Einzelnachhilfe-Abonnement sowie im Sechs- und Zwölf- und 24-Monats-Abonnement erhalten Sie Zugang zu unseren Fachchats, wenn sie auf sofatutor.com eingeloggt sind. In diesen Chats werden Ihnen konkrete Fragen zum jeweiligen Fachgebiet beantwortet. Der Chat soll dabei als Hilfestellung zum Verständnis des Stoffes und zur Erarbeitung eigener Lösungen dienen und diese nicht ersetzen. Eine Bearbeitung etwa von Hausaufgaben durch sofatutor ist deshalb nicht möglich.

Die Bearbeitung von Fragen durch einen Nutzer kann pro Tag und Fach auf drei Fragen und dreißig Minuten Bearbeitungszeit durch die Betreuer des Fachchats begrenzt werden, um die angemessene Betreuung aller Nutzer durch die Fachchats gewährleisten zu können.

Nachhilfestunden

nach oben

sofatutor behält es sich vor, die Nachhilfestunden in Zusammenarbeit mit einem Partner zu erbringen bzw. Dritte mit der Leistungserbringung zu beauftragen. Selbstverständlich bleibt auch in diesem Fall sofatutor Ihnen gegenüber für die erbrachte Leistung verantwortlich.

Die Nachhilfestunden (Ein-Monats-Abonnement Einzelnachhilfe oder zugebuchte regelmäßige Nachhilfestunden) werden einmal pro Woche erteilt. Der Unterricht findet ganzjährig, das heißt auch während der Ferien, statt. Sollten Sie einzelne Unterrichtsstunden nicht wahrnehmen können und haben Sie Ihren Nachhilfelehrer darüber rechtzeitig (mindestens 24 Stunden vor Beginn der vereinbarten Nachhilfestunde) informiert, werden diese Stunden nachgeholt. Es können jedoch in einem Abonnement nur maximal zehn Stunden auf diese Weise aufgespart und später nachgeholt werden.

Kunden, die bereits einen Vertrag über Einzelnachhilfe im Abonnement (Ein-Monats-Abonnement Einzelnachhilfe oder zugebuchte regelmäßige Nachhilfestunden) abgeschlossen haben, können Pakete mit einer festgelegten Anzahl zusätzlicher Nachhilfestunden kaufen. Es handelt sich bei diesen Extrastunden nicht um ein Abonnement. Die Extrastunden können nach Absprache mit dem Nachhilfelehrer flexibel und auch in verschiedenen Monaten eingesetzt werden, jedoch nur in dem Fach, für das zu dem jeweiligen Zeitpunkt bereits ein Abonnement besteht.

Es besteht kein Anspruch des Kunden auf die Buchbarkeit von Extrastunden für die Einzel-Nachhilfe, die Verfügbarkeit der Stundenpakete kann zeitweise oder dauerhaft eingeschränkt oder diese nicht mehr angeboten werden. Bereits gebuchte Extrastunden sind davon selbstverständlich nicht betroffen.

Sollte die Einziehung bzw. Belastung fälliger Beträge fehlschlagen, so können wir die Erbringung der Nachhilfestunden unterbrechen, bis Sie uns gültige Zahlungsdaten mitgeteilt haben bzw. uns die Zahlung per Überweisung nachweisen oder diese bei uns eingegangen ist. Diese Nachhilfestunden werden nach der Zahlung nachgeholt.

sofatutor sichert die hohe Qualität der Nachhilfestunden durch umfangreiche Maßnahmen. Die Nachhilfelehrer werden sorgfältig ausgewählt und auf ihre Aufgabe und die speziellen Ansprüche von sofatutor umfangreich vorbereitet. Dazu gehört auch die stichprobenartige Überprüfung der Nachhilfestunden und die sorgfältige Vorbereitung der nächsten Nachhilfestunde durch unsere Nachhilfelehrer. Hierfür werden Sie bei der Einzelnachhilfe im Bestellprozess um Ihre Einwilligung zur Aufnahme von einzelnen Nachhilfestunden sowie der jeweiligen Zusammenfassung der Stunde durch den Schüler gebeten. Über eine Aufnahme wird der Nachhilfeschüler in jedem Einzelfall vorab informiert. Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für den Videochat der individuellen Nachhilfestunden werden zusätzlich eine Webcam und ein Headset (alternativ: Mikrofon und Lautsprecher) benötigt, falls diese Funktionen nicht schon in Ihrem Computer integriert sind. Der Videochat findet über eine web-basierte Software in Ihrem Browser und in Einzelfällen über einen Videochat, der auf Ihrem Computer installiert werden muss, statt. Gerne helfen wir oder der Nachhilfelehrer Ihnen bei Problemen mit entsprechenden Einstellungen an Ihrem Computer.

Nach dem Vertragsabschluss wird zur Vorbereitung der Nachhilfestunden ein telefonisches Erstgespräch geführt, um die Einzelnachhilfe vorzubereiten und auf den individuellen Bedarf abzustimmen. Sie werden dazu von einem Mitarbeiter von sofatutor unter der beim Vertragsabschluss angegebenen Telefonnummer angerufen. Sollten wir Sie unter dieser Telefonnummer an mindestens zwei verschiedenen Tagen nicht erreichen, erhalten Sie von uns zunächst eine E-Mail. Sollten Sie hierauf nicht reagieren, kontaktieren wir Sie per Brief. Nachhilfestunden, die nicht erteilt werden können, weil wir Sie trotz angemessener Bemühungen nicht erreichen können, werden nur für zwei Wochen nachgeholt. Das bedeutet, dass Sie nur bis zu zwei versäumte Nachhilfestunden nachholen können, auch wenn wir Sie erst nach längerer Zeit erreichen können bzw. Sie uns erst nach längerer Zeit kontaktieren, sofern wir uns ausreichend hierum bemüht haben.

Sie können das Fach, in dem die Nachhilfestunden erteilt werden, jeweils zum Ende der Laufzeit (ein Monat) wechseln. Ein Wechsel ist dann ausgeschlossen, wenn wir das betreffende Fach zum Zeitpunkt des Wechsels nicht anbieten bzw. in diesem Fach keine Kapazitäten vorhanden sind. Sie müssen uns den Wechsel mindestens eine Woche vor Ende der Laufzeit ankündigen. Das Ende der aktuellen Vertragslaufzeit können Sie jederzeit auf sofatutor.com in Ihrem Nutzerkonto einsehen, wenn Sie sich eingeloggt haben.

Sollte es uns in Einzelfällen nicht möglich sein, die Einzelnachhilfe für das von Ihnen gewünschte Fach und zu für Sie passenden Zeiten zu erbringen, weil uns trotz entsprechender Planungen unvorhergesehen kein geeigneter Nachhilfelehrer zur Verfügung steht, so werden wir Ihnen dies unverzüglich, spätestens aber innerhalb von sieben Tagen nach Vertragsschluss bzw. bei Problemen aufgrund Ihrer Terminwünsche sieben Tage nach unserer Kenntnis von diesen, mitteilen. In diesem Fall können wir von dem mit Ihnen geschlossenen Vertrag über die Einzelnachhilfe zurücktreten. Selbstverständlich erstatten wir Ihnen dann unverzüglich von Ihnen geleistete Zahlungen für das Abonnement.

Für den Fall der Kündigung Ihres Abonnements können noch nicht erteilte, aber rechtzeitig abgesagte Stunden oder Stunden aus einem Stundenpaket bis zu sechs Wochen nach Ende des Abonnements nachgeholt werden. Die Anzahl der nachzuholenden Stunden aus dem regelmäßigen Abonnement (nicht einem Stundenpaket) ist auch in diesem Fall auf zehn Stunden begrenzt. Sollte die Erteilung innerhalb dieses Zeitraums aus Gründen, die wir zu vertreten haben, nicht möglich sein, so können die Stunden auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Schlussbestimmungen

nach oben

Sollte ein Vertrag zwischen sofatutor und einer Person, die Kaufmann ist, unter Einbeziehung dieser AGB geschlossen werden, so gelten zusätzlich folgende Vorschriften:

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Als Gerichtsstand wird der Geschäftssitz der sofatutor GmbH (Berlin) vereinbart.