Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript to be – sein als Vollverb (Übungsvideo)

Hi. My name is Katty. How are you today? In diesem Video üben wir zusammen alles über das Verb "sein". Schau dir am besten zuerst einmal das Lernvideo zu diesem Thema an, wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, wie die ganzen Formen von diesem Verb aussehen.   Wir fangen trotzdem mit einer kleinen Wiederholung an: Das Verb "sein" heißt auf Englisch "to be". Es hat viele verschiedene Formen. Schau sie dir einmal an:   I am = ich bin you are = du bist he/she/it is = er/sie/es ist we are = wir sind you are = ihr seid they are = sie sind   Schau dir den folgenden Satz an:   She is rich. She's rich. Beide Sätze bedeuten: "Sie ist reich."   "She is" ist die sogenannte Langform und "she's" ist die Kurzform. Du kannst dir auswählen, ob du die Langform oder Kurzform sagst, aber du sollst wissen, dass die Kurzformen sehr häufig in der gesprochenen Sprache verwendet werden.   Okay, und wie macht man die Verneinung?  He is not rich. He isn't rich. Er ist nicht reich. Beide Sätze bedeuten das gleiche. "He isn't" ist die Kurzform.   We are not at home. We aren't at home. Wir sind nicht zu Hause.   Gut. Und nun noch eins: Wie bildet man denn die Fragen? Frag, ob sie in der Dusche ist!   Is she in the shower?   Übersetze die folgenden Sätze ins Englische und verwende dabei die Kurzformen:   Sie ist fröhlich. = She's happy. Sie sind in Prag. = They're in Prag. Ich bin traurig. = I'm sad. Du bist wunderschön. = You're beautiful. Wir sind nicht im Park. = We aren't in the Park. Sie ist eine freundliche Oma. = She's a friendly grandma. Wir sind in der Küche. = We're in the kitchen. Bist du zu Hause? = Are you at home? Ist es teuer? = Is it expensive. Er ist nicht fröhlich. = He isn't happy. Sie ist nicht dick.= She isn't fat. Ist deine Katze alt? = Is your cat old? Ich bin nicht auf der Arbeit, ich bin im Auto. = I'm not at work, I'm in the car.   Sehr gut und jetzt wiederholen wir noch ein bisschen Simple Past. Das Verb sein hat in der Vergangenheit zwei verschiedene Formen "was" und "were". Mit "I", "he", "she" und "it" sagst du "was". Und mit "you", "we", "they" sagst du "were".

Übersetze die folgenden Sätze ins Englische:   Ich war gestern im Museum. = I was in a museum yesterday. She was in the shower. = Sie war in der Dusche. Wir waren gestern auf einer Geburtstagsparty. = We were at a birthday party yesterday. Und noch ein Satz: Im Sommer waren sie in Paris. = In the summer they were in Paris.   Wenn du mehr über Simple Past mit dem Verb "sein" wissen möchtest, schau dir am besten das Lernvideo dazu an. That's all for today.  Das ist alles für heute. Have a nice day. Bye.  

Informationen zum Video
16 Kommentare
  1. Default

    MEGA TOLL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!bringt es MEGA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Spspri, vor 23 Tagen
  2. Default

    dieses viedo hat sehr geholfen danke

    Von Gerein Anderst, vor 26 Tagen
  3. Default

    schlimmer Dialekt,aber sonst ist das Video ok nur von der Aussprache

    Von Erikmutzenberger, vor 2 Monaten
  4. Default

    Warum funktioniert das Video nicht ich warte fünf Minuten darauf und es passiert nichts.

    Von Lippiherzog, vor 4 Monaten
  5. Default

    das muiss eine deutsche sprachen bei der russin hört mann das nicht richtig wie was gesprochen wird

    Von Miriamschwerdt, vor 8 Monaten
  1. Default

    man versteht es kaum

    Von Jaspreetsingh, vor 10 Monaten
  2. Default

    Bei Minute 5:07 ist die Aussprache von "were" falsch. Es klingt wie "where".
    In den anderen Beispielen wird "were" richtig ausgesprochen.

    Von S. Schomer, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    Das Video ist asynchron. sprach und Bild passen nicht zusammen.

    Von Sabinedegebrodt, vor etwa einem Jahr
  4. Default

    sehr gut gemacht

    Von Zeljkag, vor mehr als einem Jahr
  5. Default

    gut gemacht,danke hat mir geholfen war sehr gut

    Von M Kleinhans, vor mehr als einem Jahr
  6. Default

    war gut

    Von Anja Steyer, vor mehr als einem Jahr
  7. Default

    Hallo Katerina Lanickova, das Video ist sehr lehrreich ,aber ich möchte darauf hinweisen das mir aufefallen ist,das in den Videos to be-sein als Vollverb und das Übungsvideo mit der Sprache und des Eingeblendeten Bildes nicht übereinstimmt!!!Sonst würde ich es soger noch besser verstehen!!!Lg:Anastasia Cimen

    Von Sinan Cimen75, vor mehr als einem Jahr
  8. Sofatutoricon

    Danke Perfekt hat mir super geholfen und sogar noch sehr viel mühe gegeben mit dem zeichenmädchen das den mund bewegt ;)

    Von Nicolas M., vor fast 2 Jahren
  9. Default

    Geholfen

    Von Theo Haase, vor etwa 2 Jahren
  10. Default

    Hat mir geholfeb

    Von Theo Haase, vor etwa 2 Jahren
  11. Default

    Danke hat sehr gut geholfen

    Von Roncevic, vor etwa 2 Jahren
Mehr Kommentare