Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript there is and there are – Frage und Verneinung

Hallo und willkommen in meiner Grammatikstunde. Heute werden wir über die Fragen und Verneinung von there is und there are sprechen. Hello and welcome to my grammar lesson. Today we are going to talk about questions and negatives of the words there is and there are. So today we will be using the following words a lot: Is there, are there, there isn't, there aren't. Also heute werden wir häufig die folgenden Wörter verwenden: Is there, are there, there isn't, there aren't. Aber erst mal lass mich dich daran erinnern, wozu du diese Grammatik überhaupt brauchst. There are three flowers on the table. There are two boats on the table. There is a book on the table. Etwas gibt es irgendwo oder es ist irgendwo. There are three flowers on the table. Auf dem Tisch sind 3 Blumen. Gut und jetzt kommen wir zu den Fragen und den negativen Sätzen. Wenn du jemanden fragen möchtest, ob es etwas irgendwo gibt oder nicht, sagst du einfach: Is there und den Rest des Satzes. Is there an airport in your city? Gibt es in deiner Stadt einen Flughafen? Wenn du nach mehreren Dingen fragen möchtest, sagst du: Are there und den Rest des Satzes. Are there a lot of children in your family? Gibt es in deiner Familie viele Kinder? Also wenn du wissen möchtest, ob es etwas irgendwo gibt, verwendest du is there mit dem Singular oder mit den unzählbaren Substantiven. Und are there mit dem Plural. Hast du schon eine Idee, wie man die Verneinung, also die negativen Sätze, bildet? Schau es dir mal an. There isn't any milk in the fridge. Im Kühlschrank gibt es keine Milch. There aren't any apples in the kitchen. In der Küche gibt es keine Äpfel. There isn't + Singular oder unzählbares Substantiv. Und there aren't + Plural. Jetzt genug mit den Regeln und schaue dir ein paar Beispielsätze an. There isn't any money in my purse. Hier benutzen wir there isn't, weil money ein unzählbares Substantiv ist. In meiner Geldbörse gibt es kein Geld. Is there a park in the city centre? Gibt es in dem Stadtzentrum ein Park? There aren't any apples in the garden. Im Garten gibt es keine Äpfel. There's some money in my purse. In meiner Geldbörse ist ein bisschen Geld. Is there a bridge in your street? Gibt es auf deiner Straße eine Brücke?There isn't a church in my town. In meiner Stadt gibt es keine Kirche. All right. Das ist alles für heute. Thank you for listening to my grammar lesson. Bye bye!

Informationen zum Video
7 Kommentare
  1. 20150804 174402 resized

    supi XD

    Von Max The Best, vor 8 Monaten
  2. Default

    sehr gut erklärt

    Von Annapurnax, vor 9 Monaten
  3. Default

    Danke! für das viedeo, das war sehr hilfreich

    Von Claudio K., vor mehr als einem Jahr
  4. Default

    hallo

    Von Sabine Diller, vor mehr als einem Jahr
  5. Default

    danke

    Von Kathrinmy, vor fast 2 Jahren
  1. Alexandra

    Hallo Yannis,
    wir arbeiten gerade daran mehr Übungen auf die Plattform zu bringen. Jede Woche werden neue Übungen erstellt, leider können nicht alle Videos sofort mit Übungen bestückt werden.
    Viele Grüße aus der Redaktion.

    Von Alexandra Petruschke, vor fast 2 Jahren
  2. Default

    es sind zu wenig übungen !!!
    yannis

    Von Klangraum, vor fast 2 Jahren
Mehr Kommentare