Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Die Zahl 7 04:32 min

Textversion des Videos

Transkript Die Zahl 7

Lilli und Niko müssen sich heute mit einem spannenden mathematischen Problem auseinandersetzten. Vielleicht kannst du den beiden helfen? Lilli und Niko haben heute im Radio gehört, dass es ab Montag sieben Tage Regenwetter geben soll. Das finden die beiden Kinder nicht so schön. Eigentlich wollten sie mal wieder in das Freibad gehen, aber das geht ja nicht, wenn es regnet! Die beiden Kinder fragen sich nun, an welchem Wochentag sie denn endlich wieder schwimmen gehen können. Vielleicht kannst du Lilli und Niko bei der Beantwortung dieser Frage helfen?!?

Lillis Mutter gibt den Kindern den Tipp, sich ein Kalenderblatt zu nehmen und die Wochentage durch zu zählen. Auf dem Kalenderblatt kann man nun zählen: Montag ist Tag Eins in der Woche, an dem es regnet. Was ist dann Dienstag für ein Tag? Richtig, Dienstag muss dann Tag Zwei sein! Auf Dienstag folgt Mittwoch. Mittwoch ist Tag Drei mit Regen. Donnerstag, welcher Tag muss dann sein? Genau, Donnerstag ist Tag Vier. Freitag ist der letzte Tag an dem man zur Schule muss und ist daher Tag Fünf. Lilli stellt fest, dass sie fünf Tage im Regen zur Schule gehen müssen. Der Samstag folgt auf den Freitag. Welcher Tag ist der Samstag? Genau, der Samstag ist Tag Nummer Sechs. Und der Sonntag? Welcher Tag ist das?

Der Sonntag ist Tag Nummer Sieben!!! Niko erklärt Lilli, dass die Sieben die nächste größere Zahl nach der Sechs ist. Sie steht nach der Sechs vor der Acht. Um die Sieben zu schreiben, muss man einen geraden Stricht ziehen, dann musst du mit deinem Stift schräg runter. Da wir in Deutschland sind, muss man hier in der Mitte noch einen kleinen Strich ziehen. In England und in anderen Ländern lässt man diesen Strich weg. Die Computerschrift hat diesen Strich auch nicht. Wir machen aber diesen Strich, um Verwechslungen mit der Eins und der Sieben zu vermeiden. Niko sagt, dass er die Sieben mit dem Strich auch viel schöner findet, als die Sieben ohne Strich. Kommen wir zurück zu dem Problem von Lilli und Niko. An welchem Tag können die beiden nun schwimmen gehen? Sonntag ist Tag Sieben. Niko freut, dass Lilli und er nun wenigsten am schulfreien Sonntag ins Freibad gehen dürfen, wo sie doch nun so lange warten müssen.

Lilli ruft Stopp!!!! Sie hat ein Problem erkannt! Erkennst du auch das Problem? Im Radio hieß es, dass es sieben Tage Regenwetter geben soll. Also an Tag eins, zwei, drei, vier, fünf und sechs soll es regnen. Aber auch an Tag sieben. Tag Sieben ist der Sonntag. Also wird es auch am Sonntag regnen. Lilli und Niko können daher auch am schulfreien Tag nicht schwimmen gehen, sondern erst Montag Nachmittag, nach der Schule. Auch wenn Lilli und Niko heute nicht so erfreuliche Nachrichten im Radio gehört haben, konnten sie dadurch gemeinsam mit dir ein tolles mathematisches Problem lösen. Und ihr habt dabei auch gleichzeitig die Zahl Sieben kennengelernt. Dafür kann man euch zur Lösung des Problems und zum Lernerfolg gratulieren. Weiter so!

Informationen zum Video