Schulstart-Aktion 1 Monat Laufzeit geschenkt!

Jetzt noch schnell zugreifen, einmalig verlängert bis zum 3. Oktober!

wird geladen…

Mathematik lernen in Klasse 4

Dein letztes Jahr in der Grundschule. Auch in der 4. Klasse erwarten dich viel spannende, machmal schwere, manchmal leichte Themen in Mathematik.

Mathematik-Unterrichtsthemen in der 4. Klasse

Nachdem du in der Klasse 3 das Rechnen mit den Zahlen bis 1000 kennen gelernt hast, wirst du in der 4. Klasse im Mathematikunterricht das Rechnen mit Zahlen bis 1 Million lernen. Dabei wirst du üben, wie du Zahlen bis 1 Million addieren und subtrahieren kannst. Außerdem lernst du, wie du schriftlich und halbschriftlich multiplizieren oder dividieren kannst. Das ist ein ganz wichtiges Thema für Klassenarbeiten und es wird dich deine ganze Schulzeit über in Mathematik begleiten. Selbst Erwachsene multiplizieren oder dividieren immer noch schriftlich. Allgemein lernst du also das Rechnen der Grundrechenarten mit Zahlen bis 1 Million.

Im vorherigen Schuljahr hast du bereits Figuren und Körper kennengelernt. In Mathematik der Klasse 4 lernst du alles über Symmetrie, Muster und Verschiebungen. Außerdem lernst du weitere Körper aus dem Alltag und ihre Eigenschaften kennen. Was ist eine Pyramide? Was ist eine Kugel? Du wirst außerdem lernen, wie die Netze der verschiedenen Körper aussehen. Eine andere Darstellung, die Schrägbilder, wird dir auch im Mathematikunterricht der 4. Klasse begegnen. Die Konstruktion mit einem Geodreieck und einem Zirkel ist grundlegend in der Geometrie und der Mathematik. Deshalb übst du in der Klasse 4 den Umgang mit diesen Werkzeugen. Du wirst am Ende der 4. Klasse rechte Winkel, Strecken und eben Kreise mit Geodreieck und Zirkel zeichnen und untersuchen können.

Maße und Längeneinheiten, wie Meter, Liter oder Kilogramm sind dir ein Begriff? Dann wirst du in der 4. Klasse das Rechnen mit ihnen vertiefen. Du wirst die einzelnen Einheiten und Größen vergleichen und Textaufgaben üben. Außerdem vertiefst du dein Wissen über das Rechnen mit Geldbeträgen und den Zeiteinheiten. Mit Einheiten und dem Rechnen mit Größen wirst du dich auch in den folgenden Klassenstufen in Mathematik beschäftigen.

Mit Videos und Übungsaufgaben Mathe lernen in der 4. Klasse

Leider heisst es am Ende der 4. Klasse in Mathe Abschied nehmen von unseren beiden Mathe-Profis Lili und Niko. Die beiden haben dich nun vier Jahre lang durch den Mathematikunterricht der Grundschule begleitet. Wenn du mit den Lernvideos viel gelernt und fleißig Übungen und Aufgaben in Mathematik gelöst hast, bist du jetzt startklar für die Unterstufe bzw. Sekundarstufe I in Mathematik. Wir drücken dir die Daumen für den Übergang und wünschen weiterhin viel Spaß beim Mathe-Lernen.

Wenn du es gar nicht abwarten kannst, kannst du natürlich auch schon in die Mathethemen der 5. Klasse reinschnuppern und dir ein paar Videos anschauen.

Mit den Lernvideos und den Übungen und Aufgaben von sofatutor kannst du ganz in deinem eigenen Tempo Mathe lernen. Wenn du etwas nicht verstanden hast, schaust du dir die entsprechende Stelle im Video oder gleich das ganze Video einfach nochmal an. Wenn du etwas Neues in Mathe gelernt hast, kannst du dein Wissen in den Übungsaufgaben überprüfen und festigen.

nach oben