Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Adjektive – männliche und weibliche Form – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Adjektive – männliche und weibliche Form

In diesem Video lernst du, wie du die Adjektive in ihrem Geschlecht an das Nomen angleichst, auf das sie sich beziehen. Französische Adjektive sind entweder männlich oder weiblich - die sächliche Form wie im Deutschen gibt es nicht. Um weibliche Adjektive zu bilden, kannst du dich oft an eine einfache Regel halten:
weibliche Form = männliche Form + e
Du solltest schon ein paar leichte Adjektive kennen sowie einfache Sätze und deren Verneinung verstehen.
Wir beschäftigen uns vor allem mit den folgenden Adjektiven:
grand(e)
petit(e)
joli(e)
intelligent(e)
amusant(e)
fort(e)
allemand(e)

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, auf welche Wortart sich ein Adjektiv bezieht.
Zeige auf, welche Adjektive männlich und welche weiblich sind.
Bestimme, welche Bedeutung die Adjektive haben.
Entscheide, welches Adjektiv in die Lücke gehört.
Vervollständige den Merksatz.
Erschließe, welche Form des Adjektivs du hörst.