Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Die Figurenrede in epischen Texten – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Die Figurenrede in epischen Texten

In diesem Video geht es um die Figurenrede in epischen Texten. Dabei wird der Unterschied von Erzählerrede und Figurenrede deutlich, damit beide im Text erkannt und analysiert werden können. Genauer erläutert werden direkte Rede, indirekte Rede, der innere Monolog und die erlebte Rede, wobei an Beispielen aufgezeigt wird, wie diese in epischen Texten auftreten können. Auch auf die Wirkung der unterschiedlichen Formen wird eingegangen. So können epische Texte interpretiert werden.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die wichtigsten Formen der Figurenrede in epischen Texten.
Fasse die Unterschiede zwischen direkter und indirekter Rede zusammen.
Bestimme, ob es sich um direkte oder indirekte Rede handelt.
Zeige das redeeinleitende Wort und den Konjunktiv in den Beispielsätzen auf.
Nenne Beispiele für epische Texte.
Bestimme die Form des Monologs.