Radioaktivität

Radioaktivität ist eine Eigenschaft instabiler Atomkerne. Die instabilen Kerne verändern ihre Zusammensetzung oder ihren Zustand unter Aussendung ionisierender Strahlung. Die radioaktiven Atomkerne zerfallen entweder in stabile oder instabile Atomkerne, die ihrerseits wieder zerfallen. Stabil ist ein Atomkern dann, wenn er ein passendes Verhältnis zwischen Protonen und Neutronen aufweist. Dabei müssen nicht immer gleich viele Teilchen von beiden Arten vorhanden sein, damit ein Kern stabil ist. Atomkerne mit mehr als 20 Protonen benötigen beispielsweise einen Überschuss an Neutronen, um stabil zu sein.

Radioaktivität: Strahlenwarnzeichen

Radioaktive Atome oder Radionuklide findest du zum einen in der Natur, sie werden aber auch künstlich hergestellt, z.B. in Kernreaktoren oder Teilchenbeschleunigern. Verwendung finden die radioaktiven Substanzen unter anderem in der Nuklearmedizin und Strahlentherapie, der Energiegewinnung (Nuklearenergie, Kernenergie), sowie in der Archäologie für die Altersbestimmung von Stoffen mit der C14-Methode.

Ein instabiler Atomkern gibt entweder Elemente aus dem Kern ab oder der energetische Zustand des Atomkerns verändert sich, indem Energie in Form von Strahlung ausgesendet wird. Zu den Kernelementen, die beim natürlichen Kernzerfall abgegeben werden können, gehören Elektronen, Positronen und Heliumkerne (Neutronen und Protonen).

Alphastrahlung

Ein möglicher Fall einer Kernreaktion beim Zerfall ist die Aussendung eines Heliumkerns, der aus zwei Protonen und zwei Neutronen besteht. Der Heliumkern ist doppelt positiv geladen. Diese Abgabe eines Heliumkerns beim Kernzerfall wird auch Alphastrahlung genannt. Bei der Abgabe von Alphastrahlung verringert sich die Massenzahl des Atoms um vier und die Kernladungszahl um zwei. Alphastrahlung hat eine geringe Reichweite von wenigen Zentimetern (abhängig vom Luftdruck) und Eindringtiefe in andere Stoffe. Bereits ein dünnes Stück Papier oder Karton reicht bereits aus, um die Heliumkerne abzuschirmen.

Kernreaktionen: Alphastrahlung

Betastrahlung

Eine weitere Form der radioaktiven Strahlung ist die Betastrahlung. Sie wird unterschieden in β+-Strahlung und β−-Stahlung. Bei β−-Stahlung werden Elektronen, bei der β+-Strahlung Positronen (Antiteilchen vom Elektron) ausgesendet. Die Elektronen bilden sich dadurch, dass sich ein Neutron aus dem Atomkern in ein Proton und ein Elektron umwandelt. Die Abgabe eines Elektrons erhöht die Kernladungszahl, wobei die Massenzahl gleich bleibt (Elektronenstrahlung).

Ein Positron entsteht wiederum, wenn sich im Kern ein Proton in ein Neutron und ein Positron umwandelt. Positronen haben die gleichen Eigenschaften wie Elektronen, abgesehen von der umgedrehten Vorzeichen der elektrischen Ladung und dem magnetischen Moment. Bei dem Aussenden von Positronen verkleinert sich die Kernladungszahl, wobei die Massenzahl gleich bleibt.

Kernreaktionen: Betastrahlung

Gammastrahlung

Eine dritte Variante der radioaktiven Strahlung ist die Gammastrahlung. Hierbei werden keine Teilchen von dem instabilen Atomkern abgegeben, sondern elektromagnetische Strahlung mit kurzer Wellenlänge. Die Gammstrahlung verändert also nicht die Zusammensetzung des Atomkerns, so wie die Alpha- und Betastrahlung. Stattdessen gelangt der Kern von einer höheren Energiestufe auf eine niedrigere unter Aussendung der Strahlung. Diesen Vorgang kann man mit der Aussendung von Licht vergleichen, bei dem sich ebenfalls der energetische Zustand von Atomen verändert. Nur dass es bei der Aussendung von Licht die Elektronen in der Atomhülle sind, die ihren Energiezustand verändern und nicht die Atomkerne.

Kernreaktionen: Gammastrahlung

Videos in diesem Thema

Entdeckung der Strahlung von Uran

Entdeckung der Strahlung von Uran

Ob durch Anti-Atom-Demonstrationen oder durch dein Geschichtsbuch - sicherlich bist du schon einmal über radioaktives Uran gestolpert. Doch was ist eigentlich Uran und…

Radioaktivität – Aspekte und Ursachen

Radioaktivität – Aspekte und Ursachen

Was hat Albert Einstein mit Radioaktivität zu tun? Warum stehen Kernkraftwerke so in der Kritik? In diesem Video schauen wir uns verschiedene Aspekte und die Ursachen…

Radioaktivität

Radioaktivität

In diesem Video wird die Ursache der Radioaktivität beschrieben und du lernst, wie ein instabiler Atomkern durch radioaktiven Zerfall in einen stabileren Kern übergeht.…

Radioaktive Strahlung – Arten und Eigenschaften

Radioaktive Strahlung – Arten und Eigenschaften

Hier lernst du etwas über die radioaktive Strahlung und welche verschiedenen Arten es davon gibt. Wir schauen uns die Alpha-, Beta- und Gammastrahlung an und du lernst,…

Strahlungstypen – Alpha-, Beta- und Gamma-Strahlung

Strahlungstypen – Alpha-, Beta- und Gamma-Strahlung

In diesem Video beschäftigen wir uns mit radioaktiver Strahlung. Dazu schauen wir uns die drei wichtigsten Zerfallsvorgänge an. Nach einer kurzen Wiederholung des…

Zerfallsgleichung und Zerfallsreihen

Zerfallsgleichung und Zerfallsreihen

In diesem Video wird die Zerfallsgleichung vorgestellt, mit deren Hilfe man für eine radioaktive Stoffmenge berechnen kann, wie viele Teilchen nach Ablauf der Zeit t…

Zerfallsgesetz (Übungsvideo)

Zerfallsgesetz (Übungsvideo)

In diesem Video kannst du Sachaufgaben zum Zerfallsgesetz üben. Dabei wird das Zerfallsgesetz mit der Basis 1/2 und der Basis e benutzt. Außerdem wird der Zusammenhang…

Kernspaltung

Kernspaltung

1938 wird die Kernspaltung entdeckt. In wenigen Jahren verändert diese Entdeckung die Welt. In diesem Video beschäftigen wir uns mit der Kernspaltung und ihrer…

Kernfusion

Kernfusion

In diesem Video erzähle ich dir, was die Kernfusion ist. Um zu verstehen welche Prozesse bei der Kernfusion ablaufen müssen wir uns außerdem mit dem so genannten…

Marie Curie

Marie Curie

Dieses Video beschäftigt sich mit dem Leben von Marie Curie. In Polen geboren studierte sie später in Frankreich Physik und Mathe. Sie gilt als eine der bedeutendsten…

Madame Curie und die Radioaktivität – Es war einmal Forscher und Erfinder (Folge 22)

Madame Curie und die Radioaktivität – Es war einmal Forscher und Erfinder (Folge 22)

Maestro beginnt seine Geschichte in Polen, genauer gesagt im Warschau des Jahres 1867. Dort wird am 7. November Marie Sklodowska geboren, die heute, mehr als 60 Jahre…

Arbeitsblätter zum Ausdrucken zum Thema Radioaktivität und Kernreaktionen

15410 entdeckung der strahlung von uran Entdeckung der Strahlung von Uran Anzeigen Herunterladen
18140 aspekte und ursachen der radioaktivit%c3%a4t.vor Radioaktivität – Aspekte und Ursachen Anzeigen Herunterladen
18114 arten und eigenschaften radioaktiver strahlung.vorschau Radioaktive Strahlung – Arten und Eigenschaften Anzeigen Herunterladen
Vorschaubild Strahlungstypen – Alpha-, Beta- und Gamma-Strahlung Anzeigen Herunterladen
Zerfallsgleichung und zerfallsreihen Zerfallsgleichung und Zerfallsreihen Anzeigen Herunterladen
15384 testpaket sachaufgaben zum zerfallsgesetz.standbild078 Zerfallsgesetz (Übungsvideo) Anzeigen Herunterladen