Informationen zum Video
8 Kommentare
  1. Default

    Krasse Sache du!!! :);)

    Von Lippiherzog, vor 8 Tagen
  2. Default

    cool erklärt :-)

    Von Gritboe, vor etwa einem Monat
  3. Default

    nice

    Von Kraushaarlea, vor 2 Monaten
  4. Cara11

    Hallo Eemilelv,
    ja, heutzutage ist das Sprachregister das Hauptunterscheidungsmerkmal der beiden Tempora.
    Viele Grüße aus der Französisch-Redaktion

    Von Cara Gaffrey, vor 9 Monaten
  5. Default

    Hallo! Schön erklärt, aber ich habe doch noch Fragen!
    Die im Video angesprochenen Auslöser des Passé composé können, aber müssen sicherlich nicht vorhanden sein. Die Zeit kann sicherlich auch unbestimmt sein (siehe unten: temps indéfini).
    Wenn ich nun im Folgenden lese „(le passé composé) peut avoir des conséquences dans le présent), dann trifft das sicherlich auf einen Satz zu wie „Christoph Colomb a redécouvert l’Amérique“ und damit die Neuzeit eingeleitet, in der wir h e u t e noch leben – Aber man kann ihn ja auch ohne (impliziten) Bezug zur Gegenwart gebrauchen, wenn man eine bestimmte Zeitangabe macht: „Christoph Colomb a redécouvert l’Amérique en 1492“. Das kann einfach nur als historisches Ereignis verstanden werden. – Man hätte ja auch schreiben können: „Christoph Colomb redécouvrit l’Amérque en 1492“.
    -----
    Ich habe mir die Gedanken gemacht, nachdem ich Folgendes gelesen habe:
    http://www.francaisfacile.com/forum/lire.php?num=7&msg=93275&titre=Pass%E9+compos%E9+vs+pass%E9+simple
    1) Le passé composé indique que l'action s'est produite dans un temps indéfini, généralement récent, et peut avoir des conséquences dans le présent. Avec le passé composé, l'évènement passé n'est pas coupé du présent( d'ailleurs, l'auxiliaire' être' ou ' avoir' est au présent) mais il est envisagé par le locuteur à partir du moment où il parle. C'est le temps de celui qui relate en témoin, en participant.
    Exemples : ' Mon père sait encore par cœur les poèmes qu'il a appris au collège'./ 'Je vais vous raconter ce que j'ai vu, ce que j'ai entendu.'
    ----
    Ich weiß, es gehört nicht so richtig hierhin, aber ich habe kein Video „passé composé vs passé simple“ gefunden, daher meine Frage: Unterscheiden sich diese beiden Formen ausschließlich daran, dass das p. composé zur Umgangssprache bzw. gewöhnlichen Schriftsprache gehört und das p. simple zur gehobenen Sprache?

    Von Eemilelv, vor 9 Monaten
  1. Default

    Prima

    Von Ksucic, vor 10 Monaten
  2. Default

    Sehr gut!

    Von Jasmin Abed, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    es ist irgendwie ein bisschen leise.
    aber sehr gut erklärt ;)

    Von Rociocastro, vor fast 2 Jahren
Mehr Kommentare