Textversion des Videos

Transkript Präpositionen des Ortes: at, in, on (2)

Hallo, hier ist Adrian! Heute beschäftigen wir uns mit Präpositionen des Ortes: at, in on. Du sollst bereits wissen, was at, in und on heißen. Heutiges Video ist sozusagen eine Erweiterung zu den Grundlagen über diese Präpositionen. Let's go! Wann sagen wir "in"? In sagen wir, wenn wir zum Beispiel in einer Schlange stehen: We are standing in the queue. Es geht darum, dass wir uns innerhalb einer Reihe befinden. Wir sind da drin, deswegen sagt man auch: in a line, in a row - in der Reihe. Zum Beispiel: When I go to the cinema, I prefer to sit in a back row - Wenn ich ins Kino gehe, bevorzuge ich, in der hinteren Reihe zu sitzen. Man sagt auch, dass die Häuser in der Straße stehen: The houses are in the street und wir wohnen in der Straße. Zum Beispiel: I live in the Queen Street - Ich wohne in der Queenstraße. Warum? Die Straße bedeutet ein abgegenztes Gebiet, und die Häuser und wir befinden uns innerhalb dieses Gebietes. Man sagt "in", wenn man über die Welt sprechen will: There are many beautiful places in the world - Es gibt so viele schöne Orte in der Welt. Und auch: I saw many planes in the sky today. Die Welt ist auch begrenzt. Genauso ist das mit dem Himmel. Er ist zwar sehr groß aber nicht unendlich. Du sollst dir diese Regel merken, auch wenn: in a book - im Buch, in the newspaper - in der Zeitung, in the letter - in dem Brief. Hier muss ich dazu sagen, dass was sich auf einer Seite im Buch oder einer Zeitung befindet, wird mit "on" gesagt. Also: There are many exercises on page 165 - Da sind viele Übungen auf der Seite 165. Es ist eine Ausnahme, die man lernen soll. Und somit sage ich euch, wie man noch "on" nutzen kann. On nutzen wir, wenn wir Richtung links oder rechts angeben, zum Beispiel, wenn wir sagen wollen, dass sich etwas auf der linken Seite befindet: Something is on the left. Zum Beispiel: In Great Britain we drive on the left side - In Großbritannien fahren wir auf der linken Seite. Auch wenn sich etwas auf einer Oberfläche befindet, sagen wir "on". Zum Beispiel: on the floor - auf dem Boden, on the list - auf der Liste oder on the map - auf der Karte. Zum Beispiel: Our flat is on the 2nd floor - Unsere Wohnung befindet sich in der 2. Etage. Auch wenn wir sagen wollen, dass sich etwas auf dem Weg befindet oder, dass wir etwas auf dem Weg gemacht haben, sagen wir "on". Zum Beispiel: We stopped twice on the way from Berlin to Paris - Wir haben 2 Mal angehalten auf dem Weg von Berlin nach Paris. Oder auch: London is on the river Thames - London liegt am Fluss Themse. Und: San Francisco is on the west coast of the United States - San Francisco liegt an der westlichen Küste der Vereinigten Staaten. Kennt ihr den Unterschied zwischen den Aussagen "in der Ecke" und an der Ecke"? In the corner sagen wir, wenn sich etwas oder jemand in der Ecke befindet und on oder at the corner sagen wir, wenn sich etwas an der Ecke befindet. Es ist ganz einfach, oder?               Und was sagen wir, wenn sich etwas vorne oder hinten befindet? Wir sagen "in" then: i like to sit in front of the car - Ich mag im Auto vorne sitzen. Aber wir sagen: The garden is at the back of the house - Der Garten befindet sich hinterm Haus. Und wir sagen "on" then: Write your name on the back of this envelope - Schreibe deinen Namen auf die Rückseite von diesem Umschlag.  Our English-Lesson is over for today. Ich lade euch ein zum 3. Teil des Videos "Präpositionen" des Ortes: at, in, on. Es werden noch mehr Regelmäßigkeiten angesprochen. Vielen Dank und viel, viel Erfolg beim Englisch lernen. Bis bald! Bye!

Informationen zum Video
4 Kommentare
  1. Default

    deine Vidios sind immer so gut das ich sie gleich beim ersten mal verstehe. ( Die Zeichnungen sind auch ganz tol ;)

    Von Manfred Marktleugast, vor mehr als einem Jahr
  2. Default

    very witztige sprache

    Von Familiegiboni, vor fast 2 Jahren
  3. Wp 000233

    Adrian, deine Filme sind die besten! Die Stimmung die Einfachheit + die Genauigkeit der Erklärungen.

    Von Juliane Viola D., vor etwa 2 Jahren
  4. Default

    Gut aber weniger hilfreich für die Hausaufgaben

    Von Eldey, vor etwa 3 Jahren