Textversion des Videos

Transkript Adverbs of Manner – Satzstellung (Übungsvideo)

Hello everybody, hier ist Sarah! Willkommen zu meinem Übungsvideo zu Adverbien und ihrer Satzstellung, Teil 3. In diesem Video geht es um Adverbien der Art und Weise - adverbs of manner. Zum Beispiel: slowly - langsam, quietly - leise, carefully - vorsichtig oder aufmerksam, quickly - schnell, finally - endlich, easily - leicht oder einfach, und fortunately - glücklicherweise. Diese Adverbien beschreiben, wie eine Handlung oder eine Tätigkeit durchgeführt wird. Solche Adverbien können sowohl Verben als auch ganze Sätze näher beschreiben.   Jetzt kommen wir zu den Aufgaben - exercises. Seid ihr bereit? Are you ready? Okay, lasst uns anfangen. Let's begin. Um die Lösungen länger zu überlegen, drückt einfach auf die Pausentaste und dann wieder auf play.   Exercise 1: Die folgenden Adverbien müssen in den richtigen Satz und an der richtigen Stelle eingesetzt werden. Wir haben perfectly - perfekt, suddenly - plötzlich, badly - schlecht, unfortunately - leider und heavily - stark oder schwer. Und hier sind die Lösungen:   The team played badly. Die Mannschaft spielte schlecht.   She speaks English perfectly. Sie spricht perfekt Englisch.   The train stopped suddenly, oder: Suddenly the train stopped. Der Zug hielt plötzlich an.   It was raining heavily. Es regnete stark.   Und: Unfortunately our team lost the game. Leider hat unsere Mannschaft das Spiel verloren.   Okay, exercise 2: Übersetze die folgenden Sätze.   Er trank schnell, weil er Durst hatte. Und die Lösung ist: He drank quickly because he was thirsty.   Es hörte endlich auf zu regnen. Hier gibt es 2 mögliche Antworten: Finally, it stopped raining. Oder: It finally stopped raining.   Er singt laut in der Badewanne. Und die Lösung ist: He sings in the bath loudly.   Die Kinder hören der Lehrerin immer aufmerksam zu. Die Lösung ist: The children always listen to the teacher carefully.   Okay, everybody. Hier ist exercise 3. Die folgenden Sätze sind völlig durcheinander. Ordne sie richtig ein.   Und die richtige Lösung ist: He never drives slowly. Er fährt nie langsam.   Die Lösung ist: Our team usually plays well. Normalerweise spielt unsere Mannschaft gut.   Richtig ist: It snowed heavily last night. Gestern Nacht schneite es stark.   Und die Lösung: Fortunately, the police have found the stolen bicycle. Glücklicherweise hat die Polizei das gestohlene Fahrrad gefunden.   Und der letzte Satz ist: He never does his homework punctually. Er macht nie pünktlich seine Hausaufgaben.   Okay, everybody. Habt ihr alles richtig gemacht? Super. Well done. Das war dann alles für heute. Bis zum nächsten Mal! Bye bye, Sarah!

Informationen zum Video
2 Kommentare
  1. Default

    SSuuuuuuper

    Von Max D1, vor mehr als 3 Jahren
  2. Default

    SSuuuuuuper

    Von Max D1, vor mehr als 3 Jahren