Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript If-Clauses (Übungsvideo)

Hallo, hier ist Adrian, lass uns unsere English lesson anfangen. Heute werden wir die Verwendung von Bedingungssätzen Typ I, Typ II und Typ III üben. Du solltest bereits wissen, wie man die Bedingungssätze bilden und verwenden kann. Wenn du nicht sicher bist, ob du die Bedingungssätze Typ I, II und III unterscheiden kannst, lade ich dich ein, die Videos auf Sofatutor zu schauen. Es gibt Videos, die jeden Bedingungssatztyp einzeln erklären. Let's start the exercise! Jetzt können wir unsere Übung anfangen. Es sind einfache Lückensätze. Du musst if-Satz und Hauptsatz in der richtigen Form einsetzen, je nach dem, welcher Bedingungssatztyp gefragt wird. Viel Erfolg! if-Satz Typ III:If Steven (take) his camera, he (take) nice pictures. Jetzt wollen wir daraus einen Bedingungssatz Typ III machen: Wenn Steven seine Kamera mitgenommen hätte, hätte er tolle Fotos geschossen. Und hier ist die Lösung: If Steven had taken his camera, he would have taken nice pictures. If Tom (like) horses, he (ride) them. Wenn Tom die Pferde mögen würde, würde er sie reiten.Hier ist ein Bedingungssatz Typ II gefragt.If Tom liked horses, he would ride them. if-Satz Typ I:They (stay) longer in Paris if they (find) a cheap hotel.Bedingungssatz Typ I: Sie werden länger in Paris bleiben, wenn sie ein günstiges Hotel finden.Und so soll Bedingungssatz Typ I aussehen:They will stay longer in Paris if they find a cheap hotel. Bedingungssatz Typ III:If the weather (be) better, I (come) by bike. Wenn das Wetter besser gewesen wäre, wäre ich mit dem Fahrrad gekommen. Also:If the weather had been better, I would have come by bike. Und Bedingungssatz Typ II:If you (be) older, you (go) to the party. Wenn du älter wärest, könntest du zur Party gehen.In diesem Satz müsst ihr aufpassen auf das Wort "könntest". Und hier ist die Lösung:If you were older, you could go to the party. If Tommy (have) more money, he (go) to Africa. Wenn Tommy mehr Geld hätte, würde er nach Afrika gehen.Das ist ein Bedingungssatz Typ II. Habt Ihr es schon? Wunderbar! Also: If Tommy had more money, he would go to Africa. Bedingungssatz Typ I: If the sun (shine) we (go) swimming. Wenn die Sonne scheint, werden wir schwimmen gehen. Es ist nicht schwer, oder? If the sun shines, we will go swimming. If I (study) I (pass) the test. Wenn ich gelernt hätte, hätte ich den Test bestanden. Daraus wollen wir einen Bedingungssatz Typ III bilden: If I had studied, I would have passed the test. Bedingungssatz Typ I:If he (do not hurry), he (miss) the bus. Wenn er sich nicht beeilt, wird er den Bus verpassen. Und hier ist die Lösung: If he does not hurry, he will miss the bus. He (repair) the car himself if the (have) the tools. Er hätte das Auto alleine repariert, wenn er die Werkzeuge gehabt hätte. Hier handelt es sich um Bedingungssatz Typ III. Und hier ist die Lösung: He would have repaired the car himself if he had had the tools. Bedingungssatz Typ II:I (do not go) to school by bus if I (have) a driving licence. Ich würde nicht mit dem Bus zur Schule fahren, wenn ich einen Führerschein hätte. Es ist nicht schwer. I wouldn't go to school by bus if I had a driving licence. Bedingungssatz Typ I:I (not travel) to London if I (do not get) a cheap flight. Ich werde nicht nach London reisen, wenn ich kein günstiges Flugticket bekomme. Und wie sieht es aus als Bedingungssatz Typ I? I won't travel to London if I don't get a cheap flight. The English lesson is over! Vielen Dank, dafür dass du die Übung mitgemacht hast und ich hoffe, dass du jetzt viel sicherer bist in der Anwendung von Bedingungssätzen Typ I, II und III. Ich wünsche dir alle Gute und viel, viel Spaß beim Englisch lernen. Bis bald. Bye.

Informationen zum Video
21 Kommentare
  1. Default

    Tolles video

    Von Cm3, vor etwa einem Jahr
  2. Default

    Super Übungen, verstanden!

    Von Louis D, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    vielen dank:)

    Von Polavick97, vor mehr als einem Jahr
  4. Alexandra

    Hallo Polavick97,
    zu diesem Video gibt es Übungen mit gemischten If-Clauses: http://www.sofatutor.com/englisch/videos/if-clauses-ueberblick?topic=2466 Schau es dir doch einfach mal an!
    Viele Grüße aus der Englischredaktion

    Von Alexandra Petruschke, vor mehr als einem Jahr
  5. Default

    vielen danl, hat mir geholfen, ich finde nur es sind zu wenige gemischte if-clauses übungen zu finden, schade

    Von Polavick97, vor mehr als einem Jahr
  1. Default

    Danke hat mir sehr geholfen! Weiter so !

    Von Veselkabancheva, vor fast 2 Jahren
  2. Default

    ......sorry geht besser ;-)

    Von Schmidt Reimer, vor fast 2 Jahren
  3. Alexandra

    Hallo Ibrahimmurat,
    kennst du dieses Video schon? http://www.sofatutor.com/englisch/videos/if-clauses-ueberblick
    Es fasst alle wichtigen Fakten rund um die If-Clauses zusammen und du kannst anschließend in einer Übung dein Wissen prüfen!
    Viele Grüße aus der Redaktion.

    Von Alexandra Petruschke, vor fast 2 Jahren
  4. Default

    Nichts gegen das Video aber ich fine das es viel zu wenig Videos zum Thema Conditional sentences

    Von Ibrahimmurat, vor fast 2 Jahren
  5. Default

    Dange fürs hochladen

    Von Mauricio Carvalho, vor etwa 2 Jahren
  6. Default

    Dein Akzent irritiert

    Von Deleted User 206841, vor etwa 2 Jahren
  7. Default

    Von Marvin., vor mehr als 2 Jahren
  8. Default

    Super erklärt und eine gute Übung für eine englischarbeit

    Von Johanna W., vor fast 3 Jahren
  9. Default

    Super erklärt , danke

    Von 2000mert, vor fast 3 Jahren
  10. Erik1

    Hallo Silke, mach dir keine allzu großen Gedanken um eine Unterscheidung zwischen "wärest" und "wärst". Beide Wörter sind gleichbedeutend. "Wärst" ist eher umgangssprachlich, während du "wärest" in der Schriftsprache verwenden solltest. Viele Grüße!

    Von Erik B., vor mehr als 3 Jahren
  11. Traumfanger reihe geist wolf plakat druck poster r1cdc4888d2a345c4a8b4347f34eba1dd j0d 400

    Heißt es bei if-Satz Typ 2 wirklich wärest? Oder wärst?

    Von Lenz Silke, vor mehr als 3 Jahren
  12. Erik1

    Hallo Antares! Es freut uns sehr, wenn dir unsere Videos dabei geholfen haben ein schwieriges Grammatik-Thema zu verstehen. Falls du irgendwelche inhaltlichen Fragen hast, zögere nicht, deine Frage als Kommentar unter das Video zu stellen. Viele Grüße!

    Von Erik B., vor fast 4 Jahren
  13. Default

    ÄÄh sorry ich glaube meinen Satz am Anfang versteht man nicht ganz ich meinte das: wenn man (ich), am Anfang, nicht hintereinnander unterschiedliche if clouses üben musste, dann wäre ich nicht so verunsichert worden.

    PS: Warum gibt es hier eigentlich keinen Kommentar edit Oo?

    Von Antares93, vor fast 4 Jahren
  14. Default

    Danke hat sehr geholfen! am Anfang hätte man vieleicht nicht alles hintereinnander unterschiedlicher if clauses dran kahmen, denn ich war wurde total verwirrt am Anfang. Hätte man vieleicht erst mal jeden if-Satz hintereinnander mit zwei übungen gehabt wäre man (ich) sicherer an die sache rangegangen, aber so war ich eben die hälfte der Übungen total irritiert.
    Anderer Seits könnte man auch einfach mehr Übungen zu den If-Sätzen hochladen dann würde man aufjedenfall auch sicher werden :)

    Danke nochmal, sehr gute If-Satz Übungen!

    Von Antares93, vor fast 4 Jahren
  15. Default

    nice bro!

    Von Moritz K., vor mehr als 4 Jahren
  16. Default

    Thanks, deine Videos sind super!

    Von Sublimer, vor etwa 5 Jahren
Mehr Kommentare